Stadtteilleben-Hoffest

Seit dem Hauskauf im Mai wurden die Sommermonate genutzt, um den Bau so weit voranzutreiben, wie es nach den behördlichen Vorgaben möglich war. Bevor wir nach Bewilligung des Bauantrags dann endgültig die Fertigstellung der ersten Wohneinheiten in Angriff genommen werden kann, wurde spontan ein kleines Programm zusammen gestellt, um den Sommer mit einem Hoffest ausklingen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Musik und Kultur im Von-Alten-Garten: „Linden geht Pick-Nicken!“

Familienpicnic

Das Freizeitheim Linden und der Verein Lebendiges Linden e.V. laden am Sonntag (8. September), von 11 bis 17 Uhr wieder in den Lindener „Von-Alten-Garten“ zum zweiten großen Familien-Picknick ein. Unter dem Motto „Linden geht Pick-Nicken“ wird kleinen und großen BesucherInnen auf der Wiese des barocken Gartens neben dem Picknickvergnügen ein buntes Kulturprogramm geboten. Alle Kinder … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gemeindefest in und um St. Benno

Am Sonntag, 01. September 2013, feiern die katholischen Christen im Westen Hannovers von 12.00 bis 17.00 Uhr rund um die St. Benno-Kirche in der Offensteinstraße in Linden-Nord ein großes Fest. In der Kirchengemeinde St. Godehard, die sich seit dem Jahr 2010 über die westlichen Stadtteile und vor allem Linden erstreckt, leben über 10.000 Kirchenmitglieder. Sie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Frosch-Fest

Fr. 30.08. ab 21.00h Digger Barnes Band Ihr Sound wird geprägt durch groovende Beats, straighte Gitarren und nicht zuletzt durch den besonderen Sound einer guten alten Hammond B3-Orgel (“Betty”, Bj. 1955). Die Bläser von Scream-machine setzen dem Ganzen noch die Krone auf. Sa. 31.08. 18.00h Tasco and friends Tasco and friends, sechs gestandene Mucker aus … weiterlesen …

weiterlesen ...

Sommerfest 2013 im AhrbergViertel

Am Sonnabend, den 24. August 2013 findet ab 16 h das traditionelle deutsch-spanische Sommerfest im AhrbergViertel statt. Orchester Valentino Das Orchester Valentino begann 2011 Perlen aus Jazz und Bossa neu zu arrangieren, seit Sommer 2012 sind sie live auf der Bühne zu sehen. Beim AhrbergViertel-Fest treten sie am Nachmittag und frühen Abend auf – genau … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rundgang zu Gräbern Lindener Juden

Führung zur „Geschichte der Juden in Linden: Grabstätten auf dem Alten jüdischen Friedhof und dem jüdischen Friedhof An der Strangriede“ am Sonntag, 18.8.2013, von 10.00 – 13.00 Uhr. Beginn: Alter Jüdischer Friedhof an der Oberstraße in der Nordstadt um 10 Uhr. Männliche Besucher bitte mit Kopfbedeckung. Kosten 6 Euro (mit Kaffee-/Teepause) Seit 1763 lebten Juden … weiterlesen …

weiterlesen ...

THE NUCLEONS & CLAUDIA VERKAUFT spielen im Kulturpalast

The Nucleons Freitag 16.08.2013, 20.00 UhrKulturpalast, Deisterstraße 24, 30449 HannoverTHE NUCLEONS (Indie-Alternative/Hannover)Ende der 80er Jahre erblickte der Alternative Rock das Licht der Welt. Die späteren Mitglieder der Nucleons waren noch Babys. Doch als das Genre sich über die 90er in seine vielen unterschiedlichen Stile aufsplittete, war dies auch die Zeit, in der die vier Jungs … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linden zeigt Flagge zum 2. Jahrestag der Fukushima-Katastrophe

Aktionsbanner am Haus Schwarzer Bär 6 Fukushima 2011 – Grohnde … ??? Stell Dir vor: Im Atomkraftwerk Grohnde findet eine Kernschmelze wie in Fukushima statt und es kommt über viele Tage zu einer vergleichbaren Freisetzung. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat festgestellt, dass in einem solchen Fall noch in 170 km Entfernung katastrophale Folgen auftreten. Die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Krieg. Stell dir vor, er wäre hier

Ein Gedankenexperiment von Janne Teller. Schuldenkrise, Auseinanderbrechen der EU, Krieg in Europa. Deutschland ist verfeindet mit Ländern wie Frankreich, Spanien und Griechenland. Der andauernde Krieg hat die Zivilbevölkerung stark in Mitleidenschaft gezogen. Hunger, Kälte, Wohnungsnot und ständige Angst bestimmen den Alltag. Wer kann, flieht in den Nahen Osten und nach Nordafrika. Doch wer keine Aufenthaltsgenehmigung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Moritz Neumeier – „Kein scheiß Regenbogen“

Moritz Neumeier

Die Solo-Show des deutschen Kleinkunstpreisträgers 2013 DATUM: 09.01.2014 EINLASS / BEGINN: 19:00 Uhr / 20:00 Uhr EINTRITT: VVK: 6,- Euro / AK: 8,- Euro / ermäßigt: 6,- Euro ORT: Kulturzentrum FAUST / Warenannahme Moritz Neumeier ist Spoken Word-Künstler, Bühnen-Literat, Kabarettist und Moderator in Personalunion. Nach großen Erfolgen bei Poetry Slams in ganz Deutschland gewann er … weiterlesen …

weiterlesen ...

Diskussionsveranstaltung: Herausforderungen für Hannover und die SPD

SPD-Linden-Limmer diskutiert mit Stefan Schostok und Gästen über die „Herausforderungen für Hannover und die SPD“ Donnerstag, den 26. April 2012 um 19:00 Uhr in den Räumen von Kargah e.V. (Faust-Gelände), Zur Bettfedernfabrik 1, 30451 Hannover Am Donnerstag, 26. April, spricht Stefan Schostok mit den Mitgliedern des SPD Ortsvereins Linden-Limmer und weiteren Interessierten über die Perspektiven … weiterlesen …

weiterlesen ...

Großer Secondhandbasar für Kinderkleidung

Freizeitheim Linden Am Sonntag, 9. Oktober von 13.00 – 17.00 Uhr findet im Freizeitheim Linden wieder ein Secondhandbasar für Kinderkleidung statt. Der Verkauf von Kinderspielzeug, -büchern etc. ist natürlich auch gestattet. Die Besucher können sich also auf ein buntes Verkaufsangebot freuen. Auch diesmal wird den Eltern eine Kinderbetreuung im Haus angeboten und die Ferry Gastronomie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Oh, wie schön ist Panama?

Eines Tages aber stößt das Duo zufällig auf eine Kiste, die nach Bananen riecht und auf der „Panama“ geschrieben steht. Panama wird zum Land ihrer Träume, das sie unbedingt finden möchten. Gemeinsam machen sich der kleine Bär und der kleine Tiger auf die Suche und werden von verschiedenen Tieren, die sie unterwegs treffen, in immer … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gastspiel des Klecks-Theaters Hannover: Wo ist mein Bär?

Klecks Theater: Wo ist mein Bär? “Wo ist mein Bär?”: Die Suche nach dem geliebten Schmusetier kann für kleine Kinder von elementarer Bedeutung sein. Das Berliner Autorinnenduo Therese Thomaschke und Regina Wagner hat mit der Frage nach dem Verbleib des Teddys ein poetisches, einfallsreiches und höchst lebendiges Stück für Kinder ab dreidreiviertel Jahren betitelt, das … weiterlesen …

weiterlesen ...

Senioren und Kinder inszenieren gemeinsam ein Theaterstück

Das Theaterprojekt des Arbeitskreises „Alt & Jung“, welches seit1990 besteht hat sich zur Aufgabe gemacht, zwei Gruppen des Stadtteils Linden, Senioren und Kinder, welche selten aufeinander treffen, zusammenzuführen. Einmal im Jahr arbeiten die Mitglieder des Arbeitskreises mit den Senioren und Schüler/innen an einem gemeinsamen Theaterprojekt. Abseits des alltäglichen bietet sich dabei für alle die Möglichkeit, … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtteilfest Linden-Süd 2009 auf dem Franzplatz und in der Deisterstraße

Am 27.6.2009 feiern wir das „Bergfest“ des Jugend- und Kinderkultursommers 2009 (vom 13.6. – 11.7.2009) mit einem bunten Umzug durch den Stadtteil. Der Umzug mündet um 15 Uhr auf dem Franzplatz, wo wir dann gemeinsam das jährliche Stadtteilfest LUST AUF LINDEN SÜD! feiern werden. Es erwarten Sie Mitmachaktionen für Groß & Klein, internationale Spezialitäten und … weiterlesen …

weiterlesen ...