Meldungen aus Handel & Wirtschaft

Laufend aktualisierte Meldungen aus Handel, Wandel und Wirtschaft in dem Stadtbezirk Linden / Limmer.

Ihme-Zentrum: Windhorst bleibt Hausgeldzahlungen schuldig

Bauruine Ihmezentrum

Das einstige Vorzeige-Wunderkind des ungehemmten Finanzkapitalismus in den 1990er-Jahren während der Ära unter Kanzler Kohl bereitet nicht nur dem Fußballverein Hertha BSC, der Flensburger Schiffbau Gesellschaft, sondern auch Linden mit dem Ihmezentrum wesentlich mehr Probleme als Lösungen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Eleonorenhof in Linden-Mitte darf gebaut werden

Bauzaun mit Plakaten mit Aufschrift „Eleonorenhof“

Beim Bauvorhaben „Eleonorenhof“ auf dem früheren Gelände der Volksbank in Linden-Mitte können die Bauarbeiten für neue Eigentumswohnungen starten. Gerichtliche Vorstöße gegen das Bauvorhaben waren gescheitert.

weiterlesen ...

0 Kommentare

aha holt durch Eisregen verzögerte Touren im Laufe der Woche ab

aha Hannover

aha holt durch Eisregen verzögerte Touren im Laufe der Woche ab. Kunden werden gebeten, ihre Abfälle und Wertstoffe weiter bereitzustellen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Eigentumswohnung im Ihme-Zentrum wird immer günstiger

Ihme-Zentrum von der Brücke der Spinnereistraße aufgenommen

Die Preise für Miet- und Eigentumswohnungen steigen stetig an. Im Zuge einer Recherche stießen wir kürzlich auf eine Ausnahme: Eine Eigentumswohnung im Ihme-Zentrum ist zum gewünschten Preis scheinbar nur schwer verkäuflich.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Uğur hört 2023 mit dem Fiasko auf

Café-Kneipe Fiasko

Das „Fiasko“ gehört zu den Urgesteinen der Lindener Kneipenszene, genauso wie das „Alte Museum“ und das „Ei“. Solch geschichtsträchtige Orte gehören erhalten zu werden. Punkt-Linden hat im persönlichen Plausch mit Uğur am Kamin ein paar interessante Dinge erfahren.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Mehr als „nur“ Weihnachtsmarkt – So lohnt sich die Adventszeit

Weihnachtsmarkt Wunschbrunnen/Marktkirche

Der Begriff Advent leitet sich von dem lateinischen Wort ‚adventus‘ ab, was so viel wie Ankunft bedeutet. Im christlichen Kirchenkalender versinnbildlicht der Advent die Vorbereitung des Festes von Jesus Christus und der Wiederkunft des Herrn.

weiterlesen ...

0 Kommentare

150stes Jubiläum beim Lindener Familienunternehmen Körting

150. Jubiläum bei Körting

Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Firma Gebrüder Körting in der Nähe des Hauptbahnhofs von Hannover gegründet. Seit 1889 hat sie ihren Sitz in Linden-Mitte an der Badenstedter Straße. Von dort aus agiert das Familienunternehmen noch heute.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Nachteulen gekniffen – Sparkasse schließt nachts Geldautomaten

Sparkasse Falkenstrasse

Die Sparkasse Hannover schließt nachts ihre Geldautomaten. Damit soll auf die wachsende Zahl von Geldautomatensprengungen reagiert werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Aus Linden: Online-Shop für nachhaltige, vegane Herrenkleidung

Green.in.pieces

Green.in.pieces ist der Online-Shop für nachhaltige Herrenkleidung aus Linden-Mitte. Der Inhaber Daniel Klimke liefert im Nahbereich selbst per Lastenrad.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Richtfest für außergewöhnliches Projekt in der Röttgerstraße

Ostland Dachaufstockung Röttgerstraße

Es geht voran mit dem Projekt „Stadt-Dach-Fluss“ in der Röttgerstraße. Die Arbeiten sind im Plan, die sogenannten „Bestandsanwohner“ können sich bald auf ruhigere Zeiten freuen. Die neuen Mieter freuen dagegen auf eine tolle Aussicht über die Leine in den Herrenhäuser Garten.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Grüner Hügel wird bebaut, Wohnungen am Kohlebunker später

Grüner Hügel

Neuer Stand zu den Planungen am Küchengarten. Der „Grüne Hügel“ wird bebaut, hierzu befindet sich der vorhabenbezogene Bebauungsplan in der Bearbeitung. Die Planung für einen Wohnungsbau am Kohlebunker ist hingegen in das kommende Jahr zurückgestellt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

El Gordo – Traum vom Jackpot zur Weihnachtszeit

El Gordo - loteriasyapuestas

Verweilt man in der Weihnachtszeit in Spanien, so wird man bemerken, dass die spanischen Medien und auch die Einwohner fast nur noch ein Thema kennen und dieses eifrig diskutiert wird. Es handelt sich hierbei um die spanische Weihnachtslotterie El Gordo, die in Kennerkreisen einfach nur „der Dicke“ genannt wird. Dieser Spitzname kommt nicht von ungefähr, … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Rückenschmerzen – diese Erste-Hilfe-Maßnahmen können helfen

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind ein Volksleiden – fast jeder dritte Erwachsene in Deutschland leidet regelmäßig oder sogar dauerhaft unter den Beschwerden. Bestimmte Verhaltensroutinen können vorbeugend dafür sorgen, dass die Rückenschmerzen gar nicht erst auftreten.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Forderungen der BI zum 2. Bauabschnitt der Wasserstadt Limmer

BI Wasserstadt

An dieser Stelle veröffentlichen wir unbearbeitet die Pressemitteilung der BI Wasserstadt zur Beteiligung im 2. Bauabschnitt der Wasserstadt Limmer.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Stadt-Hannover-Preis 2022 an Mulembe Kaffee aus Limmer

Anna Lina Bartl

Die Ehrung erfolgreicher Unternehmerinnen in Hannovers Wirtschaft: Das ist der Fokus des STADT-HANNOVER-PREISES „Frauen machen Standort“, der in diesem Jahr an Anna Lina Bartl geht. Sie ist Geschäftsführerin von Mulembe Kaffee UG, einem Kaffee produzierenden Unternehmen aus Hannover-Limmer, das auf Direkthandel mit Uganda setzt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Auto kaufen oder Carsharing nutzen?

Parkplatz mit Autos

Die Nutzungsmöglichkeiten eines Autos haben sich im Vergleich zu früher verändert. Heute muss man nicht zwingend einen Kauf anstreben, sondern kann sich zum Beispiel auch für Carsharing entscheiden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Verkehrskonzept für Wasserstadt Limmer – Buslinie startet in Kürze

Vorstellung Verkehrskonzept Wasserstadt Limmer

Stadtbaurat Thomas Vielhaber und der Leiter des Fachbereichs Planen und Stadtentwicklung Thorsten Warnecke haben heute Neuigkeiten rund um die Wasserstadt Limmer vorgestellt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Stromaggregat für den Notfall – Anschaffung für Privathaushalte sinnvoll?

Achtung

Durch Kriege und die Gefahr von Cyberangriffen, erscheint die Versorgung mit Strom nicht mehr so stabil wie noch vor einigen Jahren. Es drängt sich daher die Frage auf, ob ein Notstromaggregat auch für Privathaushalte eine sinnvolle Anschaffung ist, um im Ernstfall das Stromnetz des Haushaltes aufrechtzuerhalten.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neugierige Nachbarn – den passenden Sichtschutz finden

Nachtbar

Viele Fenster und große Glasflächen in der Wohnung oder dem Haus lassen Licht hinein und sorgen für eine großartige und freundliche Atmosphäre. Gleichzeitig ermöglichen Fenster, dass Nachbarn oder Passanten einen neugierigen Blick in die eigenen Vierwände werfen können. Um dies zu verhindern, kann ein passender Sichtschutz verwendet werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Pay-TV – auch in Deutschland wächst das Angebot

Pay-TV

Der Markt für Pay-TV und bezahlte Videoinhalte wächst, audiovisuelle Medien sind so beliebt wie nie zuvor. Längst gibt es nicht mehr nur die großen Streaming-Plattformen, auch vergleichsweise kleine Anbieter drängen in das lukrative Geschäft.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Aldi kündigt verkürzte Öffnungszeiten als Energiesparmaßnahme an

ALdi Parkplatz

Aldi Nord kündigt verkürzte Öffnungszeiten über den Winter als Energiesparmaßnahme an.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Loseläden machen dicht

LoLa am Pariser Platz

Alle müssen und wollen sparen. Da bleiben viele Angebote, die so vertraut und auch wichtig sind, auf der Strecke. Sogar die Supermärkte straucheln, weil sie ihre sehr gewinnbringenden Non-Food Artikel nicht mehr loswerden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Gesetzlich oder privat: Vor- und Nachteile der Krankenversicherung

Krankenversicherung

Für bestimmte Personenkreise kommt auch eine private Krankenversicherung (PKV) infrage. Doch wer diese Wahlmöglichkeit hat, ist oft unsicher, wie die Entscheidung zwischen GKV und PKV getroffen werden sollte.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Vorbereitungen für die Fernreise – Visum und Reisepass

Fernreise

Für Reisen außerhalb Europas sind oft ein Visum und ein Reisepass erforderlich. Wer diesen Hinweisen folgt, kann sorgenfrei in den Urlaub reisen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Ab 2023 wird die Nutzung von Fernwärme in Linden-Limmer Pflicht

enercity-Fernwärme-Baustelle

In der Ratssitzung der Landeshauptstadt Hannover wurde am vergangenen Donnerstag die viel diskutierte Fernwärmesatzung mehrheitlich beschlossen. Was bedeutet dieses für uns Bewohner?

weiterlesen ...

0 Kommentare

IGS-Linden: Sanierung statt Neubau, Bestandsanalyse geplant

IGS Linden

Nach langem Hin und Her ist beschlossen worden, einen Neubau für die IGS-Linden zu erstellen. Dies ist heute, 28. September 2022, in der Sitzung des Schul- und Bildungsausschusses vom Tisch gewischt worden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Entscheidung Verwaltungsgericht über Kioskverkauf nach 22 Uhr

Verwaltungsgericht Hannover

Heute (28.09.2022) hatte sich das Verwaltungsgericht Hannover in einem Gerichtsverfahren mit dem Kioskverkauf von alkoholischen Getränken nach 22 Uhr an der Limmerstraße zu beschäftigen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Fortsetzung der Fassaden-Arbeiten am Ihme-Zentrum beschlossen

Vision Ihme-Zentrum 2023

Es geht weiter am Ihme-Zentrum. Trotz des erneuten Objekt-Verkaufs hat die Miteigentümergesellschaft beschlossen, die Arbeiten an der südlichen Fassade weiterzuführen.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Update: Windhorst verkaufte bereits im Mai das Ihme-Zentrum

Ihme-Zentrum Baustelle September 2022 - 13

Nach einem aktuellen Bericht vom Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ hat Lars Windhorst Firma Tennor das Ihme-Zentrum bereits im Mai weiterverkauft, jetzt an den Allto Trust in Jersey.

weiterlesen ...

2 comments

Wohnraum erweitern, alte schlecht genutzte Flächen neu bebauen

Röttgerstraße Aufstockung

In Linden-Nord an der Röttgerstraße tut sich etwas, man kann es schon von weitem erkennen. Auffällig sind die neuen Mauern, die oben auf den schon bestehenden Häusern hochgezogen werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Nachfolger für die Lederwerkstatt in Linden-Nord gesucht

Lederwerkstatt Außenschild

Die Lederwerkstatt. Das sind Lederspezialisten, die man nicht mal eben mit irgendeiner Berufsbezeichnung beschreiben kann. Sie entwickeln, produzieren, setzen instand und vieles mehr. Es entsteht Unglaubliches aus verschiedenstem Ledermaterial.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bingo & Co. – diese Events stehen in der Spielbank Hannover an

Bingo

Im Herzen der Stadt Hannover befindet sich die Spielbank, einer der bekanntesten und beliebtesten Orte für Events des Glücksspiels. Wem die Spielbank bisher noch kein großer Begriff ist, der kann sich vorab weitere Infos zum Standort einholen. Von klassischem Poker wie Texas Hold’em bis hin zu speziellen Bingo-Nächten ist hier für jeden etwas dabei.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Contifabriken: Die Verwaltung muss jetzt entschieden handeln

Wasserstadt Conti-Altgebäude im Jahr 2015

Wasserstadt Limmer / Contifabriken, die Verwaltung muss jetzt entschieden handeln! Unendliche Geschichte um die letzten ehemaligen Conti-Fabrikgebäude auf dem Gelände der Wasserstadt Limmer.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Tchibo-Filialen – Kaffeegenuss im Stadtbezirk Linden-Limmer

Limmerstraße 17

Tchibo kann auf eine mehr als 70-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Im Jahr 1955 wurde dann die erste Tchibo-Filiale eröffnet, und auch im hannoverschen Stadtbezirk Linden-Limmer gab es viele Jahre eigene Filialen mit Kaffeeausschank. Heute ist Tchibo dort nur noch in Verkaufsstellen im Supermarkt vertreten.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Tag- und Nacht-Pizza aus dem Automat

Pizzaautomat am Siloah

Nun gibt es auch einen: der erste Pizzaautomat in Hannover-Linden. Angeboten werden zur Zeit 10 verschiedene Sorten, es sollen aber noch mehr werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wasserstadt / Fabrikgebäude: „Ich gebe die Hoffnung nicht auf!“

Contifabrik-Altgebäude Ende Juni 2022

Die zusehens verfallenden Conti-Altgebäude am Rande der zukünftigen Neubausiedlung „Wasserstadt Limmer“ sind wertvolle Zeugen von über 100 Jahren Industriegeschichte. „Das ist ein Fall für unsere Bauordnung“, so Stadtbaurat Thomas Vielhaber auf Nachfrage.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sauberkeit bis zum Anschlag oder Grenzen der Übertreibung?

Hygiene

Klar können Keime aus der Umgebung der Gesundheit schaden. Viele davon sorgen aber auch dafür, dass Haut und Körper ordentlich funktionieren. Für ein intaktes Immunsystem muss daher täglich neu eine vernünftige Balance der Sauberkeit gefunden werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neuigkeiten zum Gerüst am Haus Schwarzer Bär 7

Schwarzer Bär 7

Seit fast 10 Jahren ist inzwischen das Haus Schwarzer Bär 7 eingerüstet. Bezüglich des unter Zwangsverwaltung stehenden Gebäudes, wurden gestern durch die Stadtverwaltung im Stadtbezirksrat Linden-Limmer einige Hintergründe bekannt gegeben.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Die Energiefrage in der Wasserstadt

Energie speist Leben - vier Elemente machen es möglich

Die Baugruppe JAWA ist noch mit dem Grundstückserwerb durch einen zehnjährigen Belieferungsvertrag an enercity gebunden. Davon will sie sich lösen. Ihr Ziel ist es, auf dem ehemaligen Conti-Gelände der geplanten Wasserstadt Limmer individuellen Wohnraum sozial verträglich und ökologisch angepasst und zu bezahlbaren Preisen zu ermöglichen

weiterlesen ...

0 Kommentare

Lindener Tisch braucht ein neues Kühlfahrzeug

Lindener Tisch Kühlfahrzeug

Da die Fahrten von den Spenderunternehmen gemäß den hygienerechtlichen Vorschriften zur Sicherstellung der Kühlkette zeitgemäße Kühlfahrzeuge erfordern, ist nun auch der Lindener Tisch e.V. betroffen. Der uralte defekte Kühlwagen muss durch einen Neuen ersetzt werden. Um zu vermeiden, die Hilfesuchenden wegzuschicken, wird zur Zeit die Hilfe der hannoverschen Tafeln aus anderen Stadtteilen benötigt. Das geht natürlich nur begrenzt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bildnachweis: Achim Brandau

Pfeil nach oben