Meldungen aus Handel & Wirtschaft

Laufend aktualisierte Meldungen aus Handel, Wandel und Wirtschaft in dem Stadtbezirk Linden / Limmer.

Tabakerhitzer: Die rauchfreie Alternative

Rauchen

In den letzten Jahren hat die Tabakindustrie eine neue Innovation hervorgebracht: den Tabakerhitzer. Diese Geräte, die oft als weniger schädliche Alternative zu herkömmlichen Zigaretten beworben werden, haben an Popularität gewonnen. Doch was genau sind Tabakerhitzer? Wie funktionieren sie, und sind sie tatsächlich gesünder als das Rauchen? Dieser Ratgeber soll Ihnen einen Überblick über Tabakerhitzer geben … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Ihme-Zentrum: Doch keine Beugehaft für Finanzspekulanten Windhorst

Wanted Lars Windhorst

Ihm gehören 85 % der Gewerbeflächen im Ihme-Zentrum. Jetzt hat ein Gericht in Hannover einen Haftbefehl gegen Lars Windhorst erlassen, der Vollzug wurde allerdings einstweilen ausgesetzt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Tipps für umweltbewusste Haushalte

Tipps für umweltbewusste Haushalte

Energieeffizientes Heizen ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern schont auch den Geldbeutel. Wer seinen Haushalt energieeffizient gestaltet, profitiert von niedrigeren Heizkosten und einem geringeren CO₂-Ausstoß. In diesem Artikel werden verschiedene Aspekte des energieeffizienten Heizens beleuchtet. Zunächst werden effiziente Heizsysteme vorgestellt, darunter Wärmepumpen und Solarthermie. Weiter geht es mit der Bedeutung von Dämmung und … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Kündigungsbutton – Verbraucherzentrale mahnt enercity ab

Verbraucherzentrale Niedersachsen

Die Verbraucherzentrale Niedersachsen hat die enercity AG erfolgreich abgemahnt, denn die Beschriftung des Bestätigungsbuttons auf deren Webseite hat suggeriert, dass es sich um eine Anfrage handelt und nicht um eine verbindliche Kündigung. Der Energieversorger hat sich jetzt verpflichtet, die korrekte Umsetzung nachzuholen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neueröffnung: Street Life Kiosk Limmerstraße Ecke Grotestraße

Street Life Kiosk Limmerstraße

Heute feiert der Street Life Kiosk an der Limmerstraße 39 Ecke Grotestraße in Linden-Nord seine Neueröffnung. Punkt-Linden war vor Ort und sprach mit dem Inhaber Kais Kasem über die besondere Kultur der Limmerstraße und seine Vision eines modernen Kiosks.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Fitness Stadt Linden nach Umzug in neuen Räumlichkeiten

Eingang neue Fitness Stadt Linden

Seit 2006 dient die Davenstedter Straße 80 als Standort für die Fitness Stadt Linden. Jetzt wurde das Fitnesscenter in das benachbarte Gebäude mit der Hausnummer 80 A+B verlegt. Der sportliche Leiter Christian Poppe erläuterte kurz vor dem Trainingsstart im Gespräch mit Punkt-Linden die Herausforderungen, die der Umzug eines Fitnessstudios mit sich bringt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Durchwegung Ihme-Zentrum – Stadt investiert eigene Mittel

Ruine Ihme-Zentrum im Juni 2023

Die öffentlich nutzbare Durchwegung im Ihme-Zentrum von der Ida-Arenhold-Brücke bis zur Blumenauerstraße soll in den kommenden beiden Jahren entscheidend vorangebracht werden. Fördermittel, die der Bund zur Verfügung stellt, werden durch Mittel der Landeshauptstadt Hannover ergänzt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

So kann man im Jahr 2024 für Reisen bezahlt werden

Reise-Erinnerungen

Influencer, die mit ihren einmaligen Reisen in alle Ecken der Welt angeben, wissen, wie man sich für Reisen bezahlen lässt. Was tun sie, um für diese fantastischen Reisen bezahlt zu werden? Wie kann man sich solche kostenlose Reisen und Vergünstigungen verdienen? Wenn man von einem Jetsetter-Lebensstil träumt, der einen um die ganze Welt führt, aber … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

120 Mio. Mehrkosten für Ausbau der Linie 10 mit Hochbahnsteigen

Hochbahnsteig Freizeitheim Linden

Durch die jetzt bekannt gewordenen tatsächlichen Baukosten kommen erhebliche Zweifel an der Richtigkeit der Entscheidung für Hochbahnsteige an der Linie 10 auf: Unter Berücksichtigung der eingetretenen Baupreissteigerung wurden die Kosten für einen Hochbahnsteig im Gutachten mit 4,5 Mio. € angegeben. Verglichen mit den tatsächlichen Kosten von 11,5 -17 Mio. ergibt sich eine inflationsbereinigte Steigerung von 250 bis 370 %.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sechs erstaunliche Tipps für einen erfolgreichen Roadtrip

Roadtrip planen

Der Gedanke an einen Roadtrip kann jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Es ist die Gelegenheit, aus der Monotonie des Lebens auszubrechen und die alltäglichen Sorgen des Lebens zu vergessen. Gleichzeitig klingt es nach Glückseligkeit; einen sicheren und unvergesslichen Roadtrip zu gewährleisten, ist jedoch nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Ihme-Zentrum: Kommen Aldi und Woolworth auf die Huma-Fläche?

Ihme-Zentrum frühere Huma-Fläche 2020

Neue Hoffnung für die Zukunft der Großimmobilie, aber auch Sorgen für die Wohnungseigentümer: Beides vermittelt ein heute in der HAZ veröffentlichtes Interview von Conrad von Meding mit den Verwaltern Jakulski und Wilhelm.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Start mit Online-Supermarkt im UnternehmerPark „Altes Stahlwerk“

Unternehmerpark Altes Stahlwerk

Jetzt soll es losgehen mit den weißen E-Autos, die das rote Picnic-Logo ziert. Der niederländische Online-Supermarkt hat die Schlüssel für ihren zweiten hannoverschen Standort im Unternehmerpark „Altes Stahlwerk“ übernommen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

So vermeiden Verbraucher einen überteuerten Kredit

Geld

Mit einem Kredit lassen sich Zahlungsengpässe ausgleichen, notwendige Investitionen vornehmen und Wünsche erfüllen. Da die EZB bei ihrer letzten Konferenz auf eine Senkung ihres Leitzinses verzichtet hat, bleiben Anleihen entsprechend teuer. Umso notwendiger wird es für Verbraucher, mit einem Kredit sicher zu kalkulieren.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Schimmel in der Wohnung vorbeugen – so geht’s

Schimmel vorbeugen

Schimmel in der Wohnung ist mehr als nur ein unschöner Anblick – er stellt eine ernsthafte Bedrohung für die Gesundheit der Bewohner, die Möbel sowie für die Bausubstanz des Gebäudes dar. Ob in einem frisch errichteten Neubau oder im Altbau, Schimmel macht vor keiner Wohnung Halt. Die Vorbeugung und, falls nötig, die professionelle Beseitigung ist … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wohnraum: Zweckentfremdung durch Airbnb-Wohnungen?

Limmerstraße Symbolbild

Ein Phänomen von Gentrifizierung, also von Aufwertungstendenzen auf dem Wohnungsmarkt, ist auch die Umwandlung in Airbnb- bzw. Ferienwohnungen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neue Gemeinschaftsflächen für Mieter der Steigertahlstraße

Gemeinschaftsraum auf Garage

Der markante Wohnblock der Wohnungsgenossenschaft Gartenheim in der Steigertahlstraße hat neue Gemeinschaftsflächen erhalten. Auf zwei neu gebauten Garagenblöcken ist ein attraktiver Gemeinschaftsraum und ein Sonnendach entstanden. Punkt-Linden war bei der Einweihung dabei.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Welche neuen Online Spiele können wir 2024 erwarten?

Online Spiele

Wo steht das Jahr 2024, wenn es darum geht, das beste Spieljahr zu werden? Es wird auf jeden Fall ein harter Kampf, denn das letzte Jahr brachte bereits zahlreiche Erweiterungen bekannter Spiele und beeindruckende Grafiken hervor.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Gentrifizierung: „Willkommen bei lukrativen Projekten“

Bestandsgebäude Nieschlag- Ecke Rampenstraße

Auf Eckgrundstücken an der Nieschlagstraße in Linden-Mitte und an der Pavillonstraße in Linden-Nord planen Investoren größere Neubauvorhaben. Zwei weitere Beispiele für Aufwertungen in Linden?

weiterlesen ...

0 Kommentare

Stellenangebot: Limmernlichter suchen Verstärkung

Stellenangebot Limmernlichter

Limmernlichter sind u.a. in den Abendstunden auf der Limmerstraße unterwegs. Sie sprechen mit Personen, die den öffentlichen Raum nutzen. Städtischer Raum ist für alle da, doch für ein harmonisches Miteinander sind Aspekte wie ein rücksichtsvolles Verhalten sowie das Verständnis für andere Perspektiven grundlegend.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Linden: Gardemin sieht Entmietungstricks in rechtlicher Grauzone

Kochstraße 6

Gentrifizierung – Beispiele für spekulative Häuser-Sanierungen in Linden-Nord häufen sich. Hierzu die Meinung des Grünen-Ratsherren Daniel Gardemin.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Ihme-Zentrum: Ist die Insolvenz eine Chance?

Ihmezentrum

Nach der Insolvenz der Windhorst-Firma PIZ laufen hinter den Kulissen Bemühungen zur Rettung der maroden Großimmobilie. Der Lindener Architekt Gerd Runge hat einen Blick zurück geworfen und Ideen für die Zukunft skizziert.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wohnungsmarkt: Läuft in Linden eine Gentrifizierungs-Welle an?

Abriss Nieschlagstraße 32

Abriss und lukrativer Neubau, Luxusmodernisierung oder Umwandlung in Eigentums- oder Ferienwohnungen. Prozesse, für die es auch in Linden aktuelle Beispiele gibt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wie man Text Memes mithilfe von PDF-Dateien erstellt

PDF-Memes

Es herrscht die Meinung, dass PDF-Dateien ausschließlich als Dokumente verwendet werden können, oft streng formelle Dokumentationen wie Rechnungen, Dissertationen und Ähnliches. Dabei gibt es für solche Dateien noch eine ungewöhnliche Anwendung – Memes. Mithilfe von PDF können Sie leicht lustige Bilder generieren, indem Sie Text, Videos und andere multimediale Dateien hinzufügen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bar Herzblut musste Öffnungszeiten verkürzen – Existenz gefährdet

Bar Herzblut

Anscheinend fühlt sich ein Anwohner gestört. Die Bar Herzblut in der Königsworther Straße 32 in der Calenberger Neustadt hat bereits seit 2010 Öffnungszeiten von 18 bis 3 Uhr. Nun hat die Baukontrolle der Stadt eine abendliche Schließung bereits um 22 Uhr angemahnt. Das hat existenzbedrohende Folgen für die Wirte.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Uferbebauung Wasserstadt: Ensemble mit Wohnungen & Gewerbe

Altgebäude Wasserstadt-Limmer

Nun kann es offenbar in der Wasserstadt Limmer schnell gehen: Ein Bebauungsplan soll den rechtlichen Rahmen für Neubauten am Kanal bilden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Führerschein-Schnellkurs: Wie funktioniert das?

Führerschein

Der Erwerb des Führerscheins ist ein bedeutender Schritt in Richtung Mobilität und Unabhängigkeit. Doch der traditionelle Weg kann langwierig und für manche zu zeitaufwendig sein. Hier bietet der Führerschein-Schnellkurs in einer Fahrschule eine effiziente Alternative.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neujahrsempfang 2024 bei Unternehmen Limmer

Neujahrsempfang Unternehmen Limmer 2024

Gestern fand der Neujahrsempfang 2024 von „Unternehmen Limmer“ im Restaurant Limmehr statt, zu dem die Mitglieder und weitere engagierte Personen aus dem Stadtteil zu Getränken und sehr leckerem Fingerfood geladen waren.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Markantes Silogebäude am Linden-Hafen wird abgerissen

Abriss Agravis-Silo Lindener-Hafen

Am Ende des Beckens vom Lindener Hafen in der Alte Speicherstraße 8 wird derzeit das alte Speichergebäude der früheren Raiffeisen Hauptgenossenschaft, heute Agravis, abgerissen. Dieses markante Silogebäude stammt noch aus einer Zeit, wo im Linden Hafen viel Getreide und Kohle umgeschlagen wurde.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Aber nur mit meiner Flamme – das Feuerzeug Clipper

Feuerzeug

Manche Kunden gehen beim Kauf eines Feuerzeugs äußerst pragmatisch vor. Sie möchten nicht viel Geld dafür ausgeben und sind zufrieden, solange es funktioniert.

weiterlesen ...

0 Kommentare

aha verdoppelt die Gebühren für Blaue Säcke

Altpapier-Container

In der Marktwirtschaft orientiert sich der Preis eines Artikels am Angebot. Das gilt offensichtlich auch beim Entsorger aha. Eine entsprechende Preiserhöhung wurde für Altpapiersäcke vorgenommen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Volksbank: Drei Vereine aus Linden-Limmer erhalten Zuwendung

Harald Matzke übergab an acht Einrichtungen eine finanzielle Zuwendung

Kunden der Hannoversche Volksbank können beim VR-GewinnSparen mitmachen. Neben Spieleinsatz und Sparbeitrag fallen sogenannten Reinerträge an. Diese Gelder werden an soziale und kulturelle Einrichtungen vergeben. Aus Linden-Limmer erhalten in diesem Jahr der Kanu-Club Limmer, City of Music und der evangelische Kindergarten St. Martin eine Zuwendung.

weiterlesen ...

0 Kommentare

„Leevs-Microgreen“ mit Vertical Farm in Linden-Süd

Leevs-Microgreens

Gibt es Farmer in Linden-Süd? Thomas Holzinger und Felix Neuendorf machen es möglich. Sie betreiben Vertical Farming in einer ehemaligen Bäckerei.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sicherheit beim Surfen im Internet durch VPN

Internet

Jedes Mal, wenn wir im Internet surfen, hinterlassen wir digitale Spuren. Diese werden dann beispielsweise dazu genutzt, um personalisierte Werbung zu schalten. Aber auch sensible Daten können so in die Hände Dritter gelangen. Um dies zu verhindern, kann ein sogenanntes virtuelles privates Netzwerk, kurz VPN, eingesetzt werden.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Traditionsgeschäft: Fritz Kivelitz übergibt an jüngeren Nachfolger

Herbert Kivelitz mit Nachfolger Oliver Döhring

Niemals ein Kiosk, so Herbert Kivelitz, daher ist sein Geschäft über Jahre ein Fachgeschäft für Papier, Schreib- und Tabakwaren geblieben. Mit 74 Jahren möchte er nun etwas kürzertreten, zum 1. Januar erfolgte die Übergabe an seinen langjährigen Mitarbeiter. Seinen Kunden wird er trotzdem noch eine Zeit lang erhalten bleiben. Ein Rückblick …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neues Trainings-Studio in Linden: Body&Health EMS-Training

Marcus Backs vor seinem Studio Body&Health EMS-Training

Seit November bietet das Body&Health EMS-Training Studio in der Falkenstraße 8 am Schwarzen Bär, Training und Fitness an. Der Umbau des Ladengeschäftes zu einem Fitnessstudio hat die Punkt-Linden Redaktion neugierig gemacht, wir haben mit dem Inhaber Marcus Backs über die Besonderheiten seines Studios gesprochen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Ihme-Zentrum: „Der Konflikt war und ist gefroren“

Ihme-Zentrum

Der Architekt Gerd Runge engagiert sich für das Ihme-Zentrum. Als Mitbegründer der dort ansässigen Zukunftswerkstatt setzt sich der 64-jährige Lindener seit inzwischen 20 Jahren für eine Revitalisierung der Großimmobilie ein. Hier im Interview mit Punkt-Linden.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Steuererklärung – welche Möglichkeiten gibt es bei der Erstellung?

Steuererklärung

Grundsätzlich ist jeder dazu verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben. Sie ist die Abrechnung am Ende des Jahres und zeigt, ob entweder zu viel oder zu wenig Steuern bezahlt wurden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Land unter – ist das Ihme-Zentrum noch zu retten?

Ihme-Zentrum - Land unter

Derzeit schlagen die Wogen in Linden hoch – nicht nur die der Ihme. Fragen an Thomas Ganskow, der seit Anfang der 1990er-Jahre im Ihme-Zentrum wohnt. Erst als Mieter, jetzt als Eigentümer.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Richtlinien für Ernährungspraktiken in Coworking-Umgebung

Coworking

In einem geschäftigen Arbeitsumfeld wie im Büro, wie es oft für Gründer typisch ist, neigen viele dazu, schnell einen Snack an ihrem Schreibtisch zu sich zu nehmen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Lebensmittel, die während des Mittagessens in einem Coworking-Bereich verzehrt werden, besser vermieden werden sollten, um eine harmonische Arbeitsatmosphäre zu bewahren.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Hilferuf vom GetränkeKult Linden – warum eigentlich?

Claudia vom GetränkeKult

Über die sozialen Medien hat Claudia vom GetränkeKult Linden am Lichtenbergplatz einen Aufruf um Hilfe in eigener Sache gestartet. Auch hier hatte die Coronakrise sich auf den Umsatz ausgewirkt. Dann sind Energiekosten explodiert, die Hersteller haben an der Preisschraube gedreht. Auch kommt noch dazu, dass viele Stammkunden den Gürtel enger schnallen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bildnachweis: Achim Brandau