Meldungen aus Handel & Wirtschaft

Laufend aktualisierte Meldungen aus Handel, Wandel und Wirtschaft in dem Stadtbezirk Linden / Limmer.

Bar Herzblut musste Öffnungszeiten verkürzen – Existenz gefährdet

Bar Herzblut

Anscheinend fühlt sich ein Anwohner gestört. Die Bar Herzblut in der Königsworther Straße 32 in der Calenberger Neustadt hat bereits seit 2010 Öffnungszeiten von 18 bis 3 Uhr. Nun hat die Baukontrolle der Stadt eine abendliche Schließung bereits um 22 Uhr angemahnt. Das hat existenzbedrohende Folgen für die Wirte.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Uferbebauung Wasserstadt: Ensemble mit Wohnungen & Gewerbe

Altgebäude Wasserstadt-Limmer

Nun kann es offenbar in der Wasserstadt Limmer schnell gehen: Ein Bebauungsplan soll den rechtlichen Rahmen für Neubauten am Kanal bilden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Führerschein-Schnellkurs: Wie funktioniert das?

Führerschein

Der Erwerb des Führerscheins ist ein bedeutender Schritt in Richtung Mobilität und Unabhängigkeit. Doch der traditionelle Weg kann langwierig und für manche zu zeitaufwendig sein. Hier bietet der Führerschein-Schnellkurs in einer Fahrschule eine effiziente Alternative.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neujahrsempfang 2024 bei Unternehmen Limmer

Neujahrsempfang Unternehmen Limmer 2024

Gestern fand der Neujahrsempfang 2024 von „Unternehmen Limmer“ im Restaurant Limmehr statt, zu dem die Mitglieder und weitere engagierte Personen aus dem Stadtteil zu Getränken und sehr leckerem Fingerfood geladen waren.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Markantes Silogebäude am Linden-Hafen wird abgerissen

Abriss Agravis-Silo Lindener-Hafen

Am Ende des Beckens vom Lindener Hafen in der Alte Speicherstraße 8 wird derzeit das alte Speichergebäude der früheren Raiffeisen Hauptgenossenschaft, heute Agravis, abgerissen. Dieses markante Silogebäude stammt noch aus einer Zeit, wo im Linden Hafen viel Getreide und Kohle umgeschlagen wurde.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Aber nur mit meiner Flamme – das Feuerzeug Clipper

Feuerzeug

Manche Kunden gehen beim Kauf eines Feuerzeugs äußerst pragmatisch vor. Sie möchten nicht viel Geld dafür ausgeben und sind zufrieden, solange es funktioniert.

weiterlesen ...

0 Kommentare

aha verdoppelt die Gebühren für Blaue Säcke

Altpapier-Container

In der Marktwirtschaft orientiert sich der Preis eines Artikels am Angebot. Das gilt offensichtlich auch beim Entsorger aha. Eine entsprechende Preiserhöhung wurde für Altpapiersäcke vorgenommen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Volksbank: Drei Vereine aus Linden-Limmer erhalten Zuwendung

Harald Matzke übergab an acht Einrichtungen eine finanzielle Zuwendung

Kunden der Hannoversche Volksbank können beim VR-GewinnSparen mitmachen. Neben Spieleinsatz und Sparbeitrag fallen sogenannten Reinerträge an. Diese Gelder werden an soziale und kulturelle Einrichtungen vergeben. Aus Linden-Limmer erhalten in diesem Jahr der Kanu-Club Limmer, City of Music und der evangelische Kindergarten St. Martin eine Zuwendung.

weiterlesen ...

0 Kommentare

„Leevs-Microgreen“ mit Vertical Farm in Linden-Süd

Leevs-Microgreens

Gibt es Farmer in Linden-Süd? Thomas Holzinger und Felix Neuendorf machen es möglich. Sie betreiben Vertical Farming in einer ehemaligen Bäckerei.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sicherheit beim Surfen im Internet durch VPN

Internet

Jedes Mal, wenn wir im Internet surfen, hinterlassen wir digitale Spuren. Diese werden dann beispielsweise dazu genutzt, um personalisierte Werbung zu schalten. Aber auch sensible Daten können so in die Hände Dritter gelangen. Um dies zu verhindern, kann ein sogenanntes virtuelles privates Netzwerk, kurz VPN, eingesetzt werden.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Traditionsgeschäft: Fritz Kivelitz übergibt an jüngeren Nachfolger

Herbert Kivelitz mit Nachfolger Oliver Döhring

Niemals ein Kiosk, so Herbert Kivelitz, daher ist sein Geschäft über Jahre ein Fachgeschäft für Papier, Schreib- und Tabakwaren geblieben. Mit 74 Jahren möchte er nun etwas kürzertreten, zum 1. Januar erfolgte die Übergabe an seinen langjährigen Mitarbeiter. Seinen Kunden wird er trotzdem noch eine Zeit lang erhalten bleiben. Ein Rückblick …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neues Trainings-Studio in Linden: Body&Health EMS-Training

Marcus Backs vor seinem Studio Body&Health EMS-Training

Seit November bietet das Body&Health EMS-Training Studio in der Falkenstraße 8 am Schwarzen Bär, Training und Fitness an. Der Umbau des Ladengeschäftes zu einem Fitnessstudio hat die Punkt-Linden Redaktion neugierig gemacht, wir haben mit dem Inhaber Marcus Backs über die Besonderheiten seines Studios gesprochen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Ihme-Zentrum: „Der Konflikt war und ist gefroren“

Ihme-Zentrum

Der Architekt Gerd Runge engagiert sich für das Ihme-Zentrum. Als Mitbegründer der dort ansässigen Zukunftswerkstatt setzt sich der 64-jährige Lindener seit inzwischen 20 Jahren für eine Revitalisierung der Großimmobilie ein. Hier im Interview mit Punkt-Linden.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Steuererklärung – welche Möglichkeiten gibt es bei der Erstellung?

Steuererklärung

Grundsätzlich ist jeder dazu verpflichtet, eine Steuererklärung abzugeben. Sie ist die Abrechnung am Ende des Jahres und zeigt, ob entweder zu viel oder zu wenig Steuern bezahlt wurden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Land unter – ist das Ihme-Zentrum noch zu retten?

Ihme-Zentrum - Land unter

Derzeit schlagen die Wogen in Linden hoch – nicht nur die der Ihme. Fragen an Thomas Ganskow, der seit Anfang der 1990er-Jahre im Ihme-Zentrum wohnt. Erst als Mieter, jetzt als Eigentümer.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Richtlinien für Ernährungspraktiken in Coworking-Umgebung

Coworking

In einem geschäftigen Arbeitsumfeld wie im Büro, wie es oft für Gründer typisch ist, neigen viele dazu, schnell einen Snack an ihrem Schreibtisch zu sich zu nehmen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass einige Lebensmittel, die während des Mittagessens in einem Coworking-Bereich verzehrt werden, besser vermieden werden sollten, um eine harmonische Arbeitsatmosphäre zu bewahren.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Hilferuf vom GetränkeKult Linden – warum eigentlich?

Claudia vom GetränkeKult

Über die sozialen Medien hat Claudia vom GetränkeKult Linden am Lichtenbergplatz einen Aufruf um Hilfe in eigener Sache gestartet. Auch hier hatte die Coronakrise sich auf den Umsatz ausgewirkt. Dann sind Energiekosten explodiert, die Hersteller haben an der Preisschraube gedreht. Auch kommt noch dazu, dass viele Stammkunden den Gürtel enger schnallen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

5 schöne Unternehmungen in Linden-Limmer für die kalten Tage

Weihnachtsmarkt

Wird es draußen immer kühler, ziehen sich viele Lindener in ihre warmen Wohnungen zurück. Spätestens nach ein paar Tagen erwacht dann aber der Wunsch nach frischer Luft. Neben dem klassischen Spaziergang im Grünen bieten sich viele Unternehmungsmöglichkeiten im Winter an.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Grapeful Deli: Naturweine im Loft am Schwarzen Bären

Naturwein-Loft Linden Grapeful Deli

Im Hinterhof der Falkenstraße Hausnummer 8 ist ein Hinweisschild auf Grapeful Deli, das Naturwein-Loft, das mich neugierig gemacht hat. Hier im Hinterhof befindet sich ein Loft, das noch ziemlich neu ist. Bioweine kenne ich natürlich, aber die Steigerung davon, der Naturwein, war mir bisher unbekannt. Hier hat Carsten Vorbrodt eine ganz besondere Geschäftsidee verwirklicht.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Ihme-Zentrum „Ideen in alle Richtungen zulassen …“

Ihme Zentrum - 22-geschossige Türme über seit Jahren marodem Basement

Rechtsanwalt Jens Wilhelm ist vom Amtsgericht Anfang Oktober als Insolvenzverwalter für die Geschäfte der offenbar zahlungsunfähigen Windhorst-Firma PIZ bestellt worden. Die HAZ hat ihn jetzt interviewt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Verzögerung beim Neubauprojekt Limmerquartier Kesselstraße

Baustelle Limmerquartier 17.11.2023

Lange Zeit ging es beim Neubauprojekt Limmerquartier in der Kesselstraße kaum voran. Dies hat die Redaktion von Punkt-Linden zum Anlass genommen, mit dem Pressesprecher der Meravis Immobiliengruppe Jörg Schreiber einmal über den Fortgang bei diesem Projekt zu sprechen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Verhülltes Haus Schwarzer Bär 7 – Kein Ende in Sicht

Schwarzer Bär Eckhaus 14.11.23

Seit mehr als 10 Jahren irritiert am Schwarzen Bär ein „verhülltes“ – überwiegend von Wohngemeinschaften bewohntes – Mehrfamilienhaus. Die Stadt scheint den widerspenstigen Eigentümer nicht in den Griff zu bekommen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Abonnenten sind noch wichtiger als einmalige Klicks

Video Wand

Wer sich ein Video auf YouTube ansieht, der achtet häufig auch darauf, wie viele Klicks dieses Video denn bereits hatte und wie vielen Menschen es gefallen hat. Dies ist nicht selten ein Indikator dafür, ob es sich um eines mit wertvollem Content handelt oder eben nicht.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sparkasse schließt den Bedienbereich der Filiale Limmerstraße

Sparkasse auf der Limmerstraße

Heute teilte der Bezirksbürgermeister anwesenden Besuchern und Bezirksratsmitgliedern mit, dass ihm heute Nachmittag bei einem Anruf aus der Verwaltung der Sparkasse mitgeteilt wurde, dass zum Jahresende der Bedienbereich der Filiale der Stadtsparkasse Hannover in der Limmerstraße in geschlossen wird. Nur der SB-Bereich bleibt bestehen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Teilzeitwunsch – Arbeitgeber darf nur aus bestimmten Gründen ablehnen

Urteil

Das Arbeitsgericht Hannover musste sich mit der Frage beschäftigen, aus welchen Gründen ein Arbeitgeber den Wunsch seines Arbeitnehmers nach Teilzeit ablehnen darf. In Streit geraten waren ein Maschinenbediener und die Großbäckerei, in der er arbeitet. Der Fall zeigt die Diskrepanz zwischen Arbeitnehmerinteressen und betrieblichen Strukturen. Wie kam es zu dem Streit vor dem Hannoveraner Gericht? … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wohnen in Linden-Limmer: Guide für die Wohnungssuche

Wohnungssuche

Die benachbarten Stadtteile südwestlich des Stadtzentrums von Hannover zählen zu den begehrtesten Wohngegenden der Stadt und das nicht ohne Grund. In Linden und Limmer findet man eine charmante Kombination aus urbanem Flair mit trendigen Bars, vielfältigen kulturellen Events und Grünzonen. Dazu kommt eine spannende Mischung aus architektonischen Stilen. In Linden locken stilvolle Altbauwohnungen mit hohen … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Urbaner Lifestyle: Wie Technik das Stadtleben bereichert

Urbane Technik

Das urbane Leben hat sich in den letzten Jahren dank der Fortschritte in der Technologie rasant verändert. Wenn wir durch die Straßen einer modernen Stadt schlendern, werden wir Zeuge, wie innovative Technologien unsere täglichen Aktivitäten und Interaktionen bereichern und das urbane Erlebnis verändern. E-Scooter: Mobilität auf Abruf E-Scooter revolutionieren den urbanen Verkehr. Nach Schätzungen von … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Hypnose – Therapie kann bei der Bewältigung von Phobien helfen

Hypnose Therapie

Besonders bekannt ist die Spinnenphobie, die Klaustrophobie oder die Angst vor dem Zahnarzt – doch es gibt zahlreiche weitere Angststörungen. Eine Hypnosetherapie kann dabei helfen, endlich ein angstfreies Leben zu führen. Wenn eine ungerechtfertigte Angst das Leben beeinflusst Es gibt spezifische Phobien, die sich auf ein bestimmtes Objekt, Merkmal oder eine Situation beziehen. Hierzu zählt … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Aus ÜSTRA und regiobus wird ein Unternehmen

ÜSTRA und regiobus werden ein Unternehmen

ÜSTRA und regiobus planen, ein gemeinsames Unternehmen zu gründen, und legen damit den Grundstein für eine gemeinsame Zukunft. Dieser Schritt wird von einem Vorschlag der Regionsverwaltung unterstützt und soll im Verkehrsausschuss am 12. Oktober 2023 diskutiert werden. Schließlich wird die Regionsversammlung am 14. November über diese Entscheidung abstimmen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Informationsveranstaltung zum Beteiligungsverfahren IGS-Linden

Beteiligungsverfahren IGS Linden 2023

Die IGS-Linden aus den 70er-Jahren ist schon lange marode. Es wird zwar seit Kurzem einiges saniert, aber der große Wurf muss noch kommen. Das soll nun mit einem Beteiligungsverfahren auf den Weg gebracht werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Penny Deisterstraße wird zum Jahresende 2023 geschlossen

Penny-Filiale, Deisterstraße. Linden-Süd

Die Penny-Filiale an der Deisterstraße in Linden-Süd gehört zu kleinen Supermärkten im Stadtbezirk Linden-Limmer. Gegenüber Punkt-Linden bestätige der Leiter Expansion von der Penny Markt GmbH Region Nord, dass dieser Markt zum Jahresende 2023 geschlossen werde. Nach vorliegenden Informationen steht ein Nachmieter bereits fest.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Contifabriken: „Hier muss noch was geklärt werden!“

Bürgerinitiative Wasserstadt Limmer am 05-09-23

Gibt es noch eine Chance, die auf dem Wasserstadt-Gelände in Limmer verbliebenen Altgebäude vor dem Abriss zu retten? Um diese Frage ging es beim gestrigen Treffen der Bürgerinitiative. Intensiv diskutiert wurde mit den Architekt*innen der Meinhof-Familie.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Netto Allerweg lässt Autos vom Kundenparkplatz abschleppen

Netto Allerweg Linden-Süd

Gestern wurden auf dem Kundenparkplatz mehrere Fahrzeuge von einem Abschleppdienst entfernt. Außerdem ist an der Einfahrt jetzt eine Schranke installiert, die den Parkplatz nach Geschäftsschluss absperrt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Auftaktveranstaltung des Beteiligungsverfahrens IGS Linden

IGS Linden

Zur Sanierung und möglichen Teilerweitung der IGS Linden findet nun ein Beteiligungsverfahren statt. Damit kann sich die Öffentlichkeit zum Thema ausgiebig äußern.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Insolvenzantrag über Ihme-Zentrum gestellt

Ruine Ihme-Zentrum im Juni 2023

Spätestens nach der im Mai stattgefunden Podiumsdiskussion zur Zukunft war es nur noch eine Frage der Zeit, wann ein Insolvenzantrag folgt. Die Hausverwaltung des Ihme-Zentrums hat am vergangenen Dienstag beim Amtsgericht Hannover einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Projekt IZ Hannover (PIZ) gestellt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Abrissantrag für Contialtgebäude in Limmer gestellt

Conti Altgebäude an der Wasserstadt Limmer

Der Eigentümer der Wasserstadt Limmer Günter Papenburg hat jetzt einen erneuten Abrissantrag für die Contialtgebäude gestellt. Wie dieser denkmalrechtliche Antrag auf vollständigen Rückbau des ehemaligen, denkmalgeschützten Produktionsgebäudes zu bewerten ist, hat Punkt-Linden den Pressesprecher der Stadtverwaltung Hannover gefragt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Fernwärmeversorgung in der Wasserstadt Limmer läuft

Wasserstadt Fernwärmenetz

Heute haben enercity-CEO Dr. Susanna Zapreva und GP-Chef Günter Papenburg vor Medienvertretern offiziell die Fernwärmeversorgung in der Wasserstadt Limmer gestartet. Gleichzeitig wurden einige interessante Zahlen genannt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Jubiläum: 200.000ste California rollte in Limmer vom Band

Jubiläum California Fertigung 2023

Im Gewerbegebiet Lindener Hafen sind so einige Firmen ansässig. Darunter ist in der Südfeldstraße seit 2004 die Camper-Fertigung der Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN). Hier wird deren Bestseller, der VW California gefertigt, eines der erfolgreichsten Reisemobile der Welt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Baumaßnahmen im Sommer in den Schulen in Linden-Limmer

IGS Linden Sek. II - ehem. Humboldtschule

Trotz der Sommerferien 2023 herrscht an Hannovers Schulen in diesen Wochen reges Treiben: Der städtische Fachbereich Gebäudemanagement nutzt wie in jedem Jahr verstärkt die unterrichtsfreie Zeit, um Neubauten, Umbauten und Sanierungen insbesondere von Schulen voranzutreiben.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Aktuelle Rechtslage: Ist Glücksspiel legal in Niedersachsen?

Mit einem Stift wird der Begriff „legal“ ausgewählt

Vor etwa zwei Jahren trat in Deutschland der neue Glücksspiel-Staatsvertrag in Kraft. Dieser Vertrag wurde eingeführt, um sicherzustellen, dass Glücksspiel-Enthusiasten hierzulande ihr Hobby legal ausüben können. Trotzdem herrscht in einigen Bundesländern, einschließlich Niedersachsen, immer noch Unsicherheit aufgrund der zuvor undurchsichtigen Rechtslage. Alle wichtigen Informationen zur aktuellen Rechtslage in Niedersachsen und ob Einwohner im Bundesland nun … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bildnachweis: Achim Brandau