Meldungen aus Handel & Wirtschaft

Laufend aktualisierte Meldungen aus Handel, Wandel und Wirtschaft in dem Stadtbezirk Linden / Limmer.

Fortsetzung der Fassaden-Arbeiten am Ihme-Zentrum beschlossen

Vision Ihme-Zentrum 2023

Es geht weiter am Ihme-Zentrum. Trotz des erneuten Objekt-Verkaufs hat die Miteigentümergesellschaft beschlossen, die Arbeiten an der südlichen Fassade weiterzuführen.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Update: Windhorst verkaufte bereits im Mai das Ihme-Zentrum

Ihme-Zentrum Baustelle September 2022 - 13

Nach einem aktuellen Bericht vom Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ hat Lars Windhorst Firma Tennor das Ihme-Zentrum bereits im Mai weiterverkauft, jetzt an den Allto Trust in Jersey.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Wohnraum erweitern, alte schlecht genutzte Flächen neu bebauen

Röttgerstraße Aufstockung

In Linden-Nord an der Röttgerstraße tut sich etwas, man kann es schon von weitem erkennen. Auffällig sind die neuen Mauern, die oben auf den schon bestehenden Häusern hochgezogen werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Nachfolger für die Lederwerkstatt in Linden-Nord gesucht

Lederwerkstatt Außenschild

Die Lederwerkstatt. Das sind Lederspezialisten, die man nicht mal eben mit irgendeiner Berufsbezeichnung beschreiben kann. Sie entwickeln, produzieren, setzen instand und vieles mehr. Es entsteht Unglaubliches aus verschiedenstem Ledermaterial.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bingo & Co. – diese Events stehen in der Spielbank Hannover an

Bingo

Im Herzen der Stadt Hannover befindet sich die Spielbank, einer der bekanntesten und beliebtesten Orte für Events des Glücksspiels. Wem die Spielbank bisher noch kein großer Begriff ist, der kann sich vorab weitere Infos zum Standort einholen. Von klassischem Poker wie Texas Hold’em bis hin zu speziellen Bingo-Nächten ist hier für jeden etwas dabei.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Contifabriken: Die Verwaltung muss jetzt entschieden handeln

Wasserstadt Conti-Altgebäude im Jahr 2015

Wasserstadt Limmer / Contifabriken, die Verwaltung muss jetzt entschieden handeln! Unendliche Geschichte um die letzten ehemaligen Conti-Fabrikgebäude auf dem Gelände der Wasserstadt Limmer.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Tchibo-Filialen – Kaffeegenuss im Stadtbezirk Linden-Limmer

Limmerstraße 17

Tchibo kann auf eine mehr als 70-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken. Im Jahr 1955 wurde dann die erste Tchibo-Filiale eröffnet, und auch im hannoverschen Stadtbezirk Linden-Limmer gab es viele Jahre eigene Filialen mit Kaffeeausschank. Heute ist Tchibo dort nur noch in Verkaufsstellen im Supermarkt vertreten.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Tag- und Nacht-Pizza aus dem Automat

Pizzaautomat am Siloah

Nun gibt es auch einen: der erste Pizzaautomat in Hannover-Linden. Angeboten werden zur Zeit 10 verschiedene Sorten, es sollen aber noch mehr werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wasserstadt / Fabrikgebäude: „Ich gebe die Hoffnung nicht auf!“

Contifabrik-Altgebäude Ende Juni 2022

Die zusehens verfallenden Conti-Altgebäude am Rande der zukünftigen Neubausiedlung „Wasserstadt Limmer“ sind wertvolle Zeugen von über 100 Jahren Industriegeschichte. „Das ist ein Fall für unsere Bauordnung“, so Stadtbaurat Thomas Vielhaber auf Nachfrage.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sauberkeit bis zum Anschlag oder Grenzen der Übertreibung?

Hygiene

Klar können Keime aus der Umgebung der Gesundheit schaden. Viele davon sorgen aber auch dafür, dass Haut und Körper ordentlich funktionieren. Für ein intaktes Immunsystem muss daher täglich neu eine vernünftige Balance der Sauberkeit gefunden werden.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neuigkeiten zum Gerüst am Haus Schwarzer Bär 7

Schwarzer Bär 7

Seit fast 10 Jahren ist inzwischen das Haus Schwarzer Bär 7 eingerüstet. Bezüglich des unter Zwangsverwaltung stehenden Gebäudes, wurden gestern durch die Stadtverwaltung im Stadtbezirksrat Linden-Limmer einige Hintergründe bekannt gegeben.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Die Energiefrage in der Wasserstadt

Energie speist Leben - vier Elemente machen es möglich

Die Baugruppe JAWA ist noch mit dem Grundstückserwerb durch einen zehnjährigen Belieferungsvertrag an enercity gebunden. Davon will sie sich lösen. Ihr Ziel ist es, auf dem ehemaligen Conti-Gelände der geplanten Wasserstadt Limmer individuellen Wohnraum sozial verträglich und ökologisch angepasst und zu bezahlbaren Preisen zu ermöglichen

weiterlesen ...

0 Kommentare

Lindener Tisch braucht ein neues Kühlfahrzeug

Lindener Tisch Kühlfahrzeug

Da die Fahrten von den Spenderunternehmen gemäß den hygienerechtlichen Vorschriften zur Sicherstellung der Kühlkette zeitgemäße Kühlfahrzeuge erfordern, ist nun auch der Lindener Tisch e.V. betroffen. Der uralte defekte Kühlwagen muss durch einen Neuen ersetzt werden. Um zu vermeiden, die Hilfesuchenden wegzuschicken, wird zur Zeit die Hilfe der hannoverschen Tafeln aus anderen Stadtteilen benötigt. Das geht natürlich nur begrenzt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Möbel Boss in Hannover Linden schließt

Möbel Boss in Linden

Wieder ein Markt in Lindens Westen der schließt, nach real ist nun der Möbel Boss dran. Erst gibt es einen Ausverkauf, die Schließung wird dann sicher nicht mehr lange dauern.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Aus der Gaststätte Rackebrandt werden 9 Wohnungen

Ecke Brauhofstraße Badenstedter Straße

Die Gaststätte Rackebrandt an der Brauhofstraße Ecke Badenstedter Straße war eine Institution, denn diese war seit 95 Jahren im Familienbesitz. Nun ist Umbau zu insgesamt 9 Wohnungen im vollen Gang.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wieder geht eine Lindener Tradition zu Ende

Vereinshaus Lindener Alpen

Wirtin des Kolonieheimes der Lindener Alpen hört zum 31. Mai auf. Das inmitten der Kleingartenkolonie gelegene Vereinsheim der Lindener Alpen hatte in der jüngeren Vergangenheit eine nicht besonders erfolgreiche Geschichte erlebt. Die Vorgängerin von Christine Kraatz-Risch hatte das Vereinslokal in den 2000er Jahren eher unregelmäßig geführt und 2015 aufgehört. Danach war das Lokal gut ein Jahr lang geschlossen, bis sie am 1. April 2017 den Neuanfang wagte.

weiterlesen ...

0 Kommentare

News: Im ehemaligen real entsteht Edeka Center Wucherpfennig

Edeka Wucherpfennig Davenstedter Straße

Bis zum Frühjahr 2023 wird in einem Teil der ehemaligen real Einzelhandelsflächen auf 4200 Quadratmetern die bisher größte Wucherpfennig Filiale als Edeka Center entstehen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sommer in Linden – was hilft gegen Sonnenbrand?

Sonnenbrand

Ganz Linden freut sich auf den ersten normalen Sommer seit zwei Jahren. Für viele, die in den beiden letzten Jahren zu Hause festsaßen, ist klar: Dieses Jahr wird das gute Wetter voll ausgekostet, komme was wolle. Wer auf einmal wieder so viel Zeit in der Sonne verbringt, muss aber aufpassen, denn ein Sonnenbrand ist schnell … weiterlesen …

weiterlesen ...

0 Kommentare

Neues Leben am Küchengarten – Die TriBühne ruft

Neues Leben am Küchengarten

Es tut sich was am Küchengarten, das TAK hat mit der TriBühne eine Außengastronomie und eine Bar eröffnet. Draußen stehen 70 Plätze für die Gäste zur Verfügung.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Fahrraddemo am 17. Mai am Uferpark der Wasserstadt Limmer

Pflaster Uferweg Wasserstadt

Investor Papenburg hat trotz fehlender Genehmigung „Nägel mit Köpfen“ gemacht und Teile des Uferparkt gepflastert. Region, Stadtbezirksrat und BI Wasserstadt gehen gegen diese Vorgehensweise vor, die Stadtverwaltung nicht.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Razzia bei Gastro-Kette Duke-Burger und Pizza Punks auch in Linden

Zoll

Gestern am frühen Vormittag waren Zoll und Polizei an der Limmerstraße 2 im Einsatz, um u.a. die Gaststätte Pizza Punks (gehört zu Duke-Burger) zu durchsuchen. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft: Vorenthalten und Veruntreuung von Sozialabgaben und Betrug mit Corona-Subventionen und Kurzarbeitergeld in Höhe von 3,5 Millionen Euro.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Das beliebteste Heißgetränk – das macht den perfekten Kaffee aus

Der perfekte Kaffee

Mit einem durchschnittlichen pro Kopf Konsum von rund 164 Litern jährlich, ist der Kaffee das beliebteste Heißgetränk der Deutschen. Egal, ob Espresso, Latte Macchiato, Cappuccino oder Milchkaffee, die Vielfalt der Kaffeespezialitäten ist riesig. Der Geschmack des Getränks wird durch die Kaffeebohnensorte, das Röstverfahren sowie die Zubereitungsart bestimmt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Beinsen Kleidung auf der Falkenstraße ist Geschichte

Ehemals Beinsen Kleidung

Wieder ein alteingesessenes Geschäft weniger in Linden. Still und leise hat Beinsen Kleidung in der Falkenstraße 8 (Linden-Mitte) im Frühjahr 2022 für immer geschlossen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Wasserstadt Limmer – Investor startet Uferparkbau ohne Genehmigung

Bauarbeiten Fußweg Uferpark

Aufmerksame Bürger stellen plötzlich umfangreiche Baumaßnahmen am Uferpark der Wasserstadt fest und wendeten sich an den Bezirksbürgermeister Rainer-Jörg Grube, der hiervon umgehend alle entsprechenden Stellen bei der Stadt und Region in Kenntnis setzte. Sein Kommentar: „Hier sollen offensichtlich nicht rückholbare Fakten geschaffen werden“.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Kein Baufortschritt – Ihme-Zentrum Investor zahlt eine Million Euro Strafe

Ihme-Zentrum

Ihme-Zentrum Investor Lars Windhorst hat nun wiederholt vereinbarte Fristen bei der Sanierung nicht eingehalten und musste nun eine Strafzahlung in Höhe von einer Million Euro leisten. Diese Summe soll bereits bei der Stadt eingegangen sein.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bildnachweis: Achim Brandau

nach oben