Die Ihme

Ihmepark gegenüber dem Ihmezentrum
Ihmepark gegenüber dem Ihmezentrum

Die Ihme kommt ursprünglich aus dem Deister bei Evestorf. Auf ihrem Weg wird sie von mehreren Bächen und auch dem gereinigten Wasser Evestorfer Kläranlage gespeist. Der Fluss erreicht den Süden Hannovers in der Nähe des Ricklinger Stadtfriedhofs, danach den westlichen Rand des Maschsees und mündet am Ostrand von Linden-Süd etwa 50 m nördlich in den Schnellen Graben, der 1449 zur Entlastung der Leine angelegt wurde.

Mit diesem Abfluss soll die Innenstadt von Hannover vor Leine-Überschwemmungen geschützt werden.

Auf dem Ihmestück zwischen Schneller Graben und der Einmündung in die Leine ist der Fluss eine Bundeswasserstraße. Sie wird westlich von den Wegen Walter-Wülfing-Ufer, Am Ihmeufer, Almstadtweg und östlich vom Wolfgang-Besemer-Ufer sowie Peter-Fechter-Ufer begleitet. In den 30er-Jahren ist die damals noch bogenförmig verlaufende Ihme begradigt und der Schützenplatz gegenüber dem Klinikum Siloah in Linden-Süd angelegt worden.

Um Retentionsflächen (Überflutungsflächen) zu vergrößern, ist die Benno-Ohnesorg-Brücke in Linden-Mitte erneuert worden und die Fläche zwischen ihr und der Leinertbrücke in Linden-Nord, gegenüber dem Ihme-Zentrum gelegen, unter Protesten vergrößert worden. Kurz nach dem Passieren dieser Stelle mündet die Ihme endgültig beim Faust-Gelände in die Leine.

Letzte Punkt-Linden Nachrichten zur Ihme:

Nasse Weihnachten – aktuelle Bilder von Ihme, Leine und Fösse

Ihme am Ihme-Zentrum 24.12.23

Die Hochwassersituation im Stadtgebiet von Hannover ist weiterhin angespannt, aber stabil. Es gilt am Pegel Herrenhausen weiterhin die zweithöchste Alarmstufe 3.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Regen in Hannover bringt Hochwasser und Einsätze der Feuerwehr

Hochwassersperre Ihme breit

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz hat für das Flussgebiet Leine ein großes Hochwasser angekündigt. Neben dem Sturm führt dieses zu vermehrten Einsätzen der Feuerwehr. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Hannover bis zum zweiten Weihnachtsfeiertag weiterhin starke Regenfälle angekündigt.

weiterlesen ...

Ein Kommentar

Urban RUN – Erlebe die Stadt aus einem anderen Blickwinkel

Urban Run 2023

Beim 1. Urban Run in Hannover geht es auf 10 km quasi über Stock und Stein, nämlich unter Brücken, Treppen rauf und runter, am Flußufer entlang, durch eine U-Bahn-Station und vieles mehr. Und das Ganze findet zu einem Großteil durch Linden statt.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Bildnachweis: Ralf Borchardt