„Mach mit!“-KREATIVzone im Lindener Rathaus

Lindener Rathaus

„Mach mit!“ bei der KREATIVzone im Lindener Rathaus. Immer sonnabends, zur besten Marktzeit, laden Lindener Kreativschaffende ins Glasfoyer des Lindener Rathauses zu bunten Aktionen ein. Ein variantenreiches Angebot von Gemüseschnitzel über Siebdruck bis zu Pinsel und Farbe wartet auf alle Vier- bis 99-Jährigen zum Mitmachen und Ausprobieren.

weiterlesen ...

Chili & Barbecue Festival 2016

Das scharfe Open-Airlebnis für Chiliheads, Barbecuefreunde und Musikliebhaber. – Unter dem Motto „Feuer & Flamme für den guten Geschmack“, lädt das mittlerweile dritte Chili & Barbecue Festival am 18. und 19. Juni 2016 zu einer kulinarischen Entdeckungsreise in das Fössebad, in Hannover-Linden ein.

weiterlesen ...

Lust auf Linden-Süd 2016

Lust auf Linden-Süd

Das Stadtteilfest auf der autofreien Deisterstraße am Samstag, den 11. Juni, von 14-22 Uhr. Zwischen Von-Alten-Allee und Allerweg ist die Straße für den Autoverkehr gesperrt und bietet somit viel Platz zum Spielen, Speisen, Begegnen, Diskutieren, Aktivieren und „Schnacken“.

weiterlesen ...

Buchvorstellung Fritz Ahrberg

Türornament am Deisterplatz - Wurstfabrik Ahrberg

In diesem Jahr, am Mittwoch, den 18. Mai würde der weit über Hannovers Grenzen bekannte Fleisch – und Wurstfabrikant Fritz Ahrberg seinen 150. Geburtstag feiern. Genau 9 Tage später, am 27. Mai um 19 Uhr wird der Hobby–Historiker Horst Deuker sein neues Buch über den Fabrikanten – Mäzen u. Förderer Fritz Ahrberg im AhrbergViertel vorstellen.

weiterlesen ...

Europäischer Nachbarschaftstag auch in Linden

Das Fest der Nachbarn

Am Freitag (27. Mai) feiert Hannover zum zehnten Mal das „Fest der Nachbarn“ – und setzt damit zum „Europäischen Nachbarschaftstag“ ein Zeichen für mehr Solidarität, gegen zunehmenden Individualismus und wachsende Isolation in der Gesellschaft.

weiterlesen ...

Orte einer Lindener Kindheit – 16. Literarischer Rundgang in Linden-Nord

Günter Müller

Zum 16. mal lädt die Initiative „Lebensraum Linden“ am 21. Mai ein zum literarischen Rundgang durch Linden-Nord mit dem Autor Günter Müller. Start und Ziel des Rundgangs ist die ehemaligen Bäckerei von Müllers Eltern, das heutige Café Doppelkorn auf der Limmerstraße,

weiterlesen ...

nach oben