Das Theater an der Glocksee führt ein „Soli“-Ticket ein

Soli_Ticket - Theater an der Glocksee

Mit Beginn des Stücks „Hannah und der Punk oder Wie geht Freiheit?“, das am 11. Oktober Premiere feierte, hat das Team des Theaters an der Glocksee ein neues, solidarisches Ticket- System eingeführt: BesucherInnen können beim Kauf ihrer Karte einen Betrag ihrer Wahl spenden.

weiterlesen ...

Jack in the Box – Teil 2

Theater an der Glocksee

Am 13. und 14. Oktober kommt das Langzeitprojekt »Jack in the Box« von Jonas Vietzke mit einem komplett neuen, zweiten Teil zurück ins Theater an der Glocksee. Wer den ersten Teil verpasst hat, keine Sorge: Es braucht für die Fortsetzung kein besonderes Vorwissen.

weiterlesen ...

Workshops: Positiver Aktionismus

Theater an der Glocksee

»Das wundersame Aktionsbündnis der Tante Trottoir« präsentiert ein Workshopangebot für alle, die in diesen Zeiten den Wunsch in sich verspüren, etwas tun zu wollen, sich und anderen Hoffnung zu machen, die an die Liebe und das Gute glauben und dafür neue, kreative, inspirierende und einprägsame Wege suchen!

weiterlesen ...

Tante Titanic

Tante Titanik

Direkt vor der Theatertür des Theater an der Glocksee prangt das geliebt/gehasste Ihme-Zentrum – eine wunderbare Kulisse! Daher hat sich das Theaterteam im Mai 2016 keinen geringeren Filmstoff als »Titanic« vorgeknöpft. Mit Musik und Gesang von den Balkonen wurden Radfahrer zu Delfinen, Passanten zu Hollywoodstars, das Ihme-Zentrum zur Titanik und die Ihme zum großen weiten Meer!

weiterlesen ...

Rückblick: Wake up, Rosie!

Wake up Rosie

Eine poetische Installation auf der Dornröschenbrücke am 11. Juni 2016 von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang – »…und sie fiel in einen tiefen Schlaf und mit ihr der gesamte königliche Hofstaat.«

weiterlesen ...

Lena Kußmann zu Gast bei 0511/tv.lokal

h1 Lokales Fernsehen

Lena Kußmann vom Theater an der Glocksee berichtet von dem neuesten Projekt ihres Ensembles „Das wundersäme Aktionsbündnis der Tante Troittoir“: Sie bieten Workshops zum Thema „Positiver Aktionismus“ an und machen mit öffentlichen Performances auf Probleme in der Gesellschaft aufmerksam.

weiterlesen ...

WILDWECHSEL im Theater an der Glocksee

Theater an der Glocksee

Unter erhöhter Geschwindigkeit präsentiert das THEATER an der GLOCKSEE drei Monate lang »Akut-Theater«! Wir wagen uns aus der Scheinwerferstarre und jagen von Mai bis Juli 2015 neue Formen, Orte und Akteure im fliegenden Wechsel aus dem Dickicht in die Öffentlichkeit.

weiterlesen ...

Premiere: Ben X

Theater an der Glocksee

Die erfolgreiche Theater- und Romanvorlage wurde 2007 unter dem Titel »Ben X« von Nic Balthazar in Belgien verfilmt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet. »Marsmensch« nennen sie ihn. Ben ist anders. Ben braucht Planung, Regeln, Abläufe. Der Alltag bedeutet für ihn Kampf ums »Normalsein« und endet doch immer in Demütigungen durch seine Mitschüler. Ben ist Asperger-Autist.

weiterlesen ...

X Freunde

X Freunde

Felicia Zeller zeigt in ihrem neuesten Stück drei Menschen in der Blüte ihrer Leistungsfähigkeit, die von den unterschiedlichen Anforderungen des Arbeitslebens und ihren eigenen Ansprüchen zerrieben werden.

weiterlesen ...

nach oben