Neue Stolpersteine wurden zur Erinnerung auf der Limmerstraße verlegt

Gunter Demnig verlegt Stolpersteine

Heute wurden in Linden-Nord in Erinnerung an den jüdischen Arzt Sigmund Kohn und seine Ehefrau Johanna zwei neue Stolpersteine verlegt. Diese vor der Hausnummer 2D am Anfang der Limmerstraße, hier war die Arztpraxis und Wohnung der Familie. Die Verlegung wurde durch den Künstler Gunter Demnig vorgenommen.

weiterlesen ...

Volles Programm – Stadtbezirksrat Linden-Limmer tagt am 18.05.2022

Stadtbezirksrat Linden-Limmer

Die Mitglieder des Stadtbezirksrates Linden-Limmer kommen zu der nächsten öffentlichen Sitzung in der Aula vom Gymnasium Limmer an der Wunstorfer Straße zusammen. Für interessierte Besucher stehen eine begrenzte Anzahl an Zuschauerplätzen zur Verfügung, eine Voranmeldung ist dazu nicht erforderlich.

weiterlesen ...

Razzia bei Gastro-Kette Duke-Burger und Pizza Punks auch in Linden

Zoll

Gestern am frühen Vormittag waren Zoll und Polizei an der Limmerstraße 2 im Einsatz, um u.a. die Gaststätte Pizza Punks (gehört zu Duke-Burger) zu durchsuchen. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft: Vorenthalten und Veruntreuung von Sozialabgaben und Betrug mit Corona-Subventionen und Kurzarbeitergeld in Höhe von 3,5 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Termine für die Osterfeuer 2022 in Linden-Limmer

FAUST Osterfeuer im Gretchen

Eine langjährige Tradition sind die Osterfeuer, die hauptsächlich von Kleingartenvereinen und Sportvereinen veranstaltet werden. Nach dem Komplettausfall in 2020 und 2021 finden in diesem Jahr endlich wieder einige für alle öffentliche Osterfeuer im Stadtbezirk Linden-Limmer und in Davenstedt statt.

weiterlesen ...

LimmernLichter: Lärm, Müll und Sachbeschädigungen verstärkt im Fokus

Limmern Polizei

Die Polizei und die Landeshauptstadt Hannover verstärken ab diesem Freitag ihren Einsatz, um auf den bei gutem Wetter stark besuchten Plätzen in Linden-Nord wie beim Limmern Konflikten vorzubeugen. Außerdem werden Details zu dem Konzept genannt.

weiterlesen ...

Autofahrer flüchtet vor Polizeikontrolle an der Limmerstraße

Polizei

Aufgrund seiner auffälligen Fahrweise wollte die Polizei am vergangenen Sonntagabend den Fahrer eines Audi A4 an der Limmerstraße kontrollieren. Der 24-Jährige am Steuer flüchtete daraufhin mit hoher Geschwindigkeit, missachtete rote Ampeln und verursachte beinahe zwei Unfälle, zu denen Zeugen gesucht werden. Mehrere Streifenwagen verfolgten den Audi und stoppten ihn schließlich in der City.

weiterlesen ...

Update: Maßnahmen – so will die Stadt das Feiern in Linden beschränken

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 26.01.2022

Seit über 10 Jahren steigt die Intensität beim Limmern und Feiern in Linden-Nord. Betroffene Anwohner sind zusehends von den Freiluftpartys genervt. Nach vielen Diskussionen und unterschiedlichen Vorschlägen scheint nun endlich Bewegung in die Sache zu kommen, um dies einzudämmen.

weiterlesen ...

Zu Silvester wird es zahlreiche Feuerwerksverbote geben

Böllerverbot Linden

Dieses Jahr wird es zu Silvester zahlreiche Fererwerksverbote geben. Nicht zuletzt die Pflegekräfte sind zur Zeit schon genug belastet, da müssen nicht auch noch Verletzte durch Böller und Raketen dazukommen.

weiterlesen ...

„I’m walking“: Atelierspaziergang in Linden-Limmer am 7. & 14. November

Atelierspaziergang 2021

Schon im Frühjahr 2020 sollte der Atelierspaziergang unter dem Motto „I’m Walking – Spazierengehen“ stattfinden. Jetzt wird das Kunstereignis nachgeholt. An den beiden Sonntagen, 7. und 14. November 2021, schließen Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers auf und laden Besucherinnen und Besucher zu einem Blick in ihre Arbeitsstätten ein.

weiterlesen ...

Aktuelle Verkehrsmeldungen der ÜSTRA

Symbol Üstra

Aufgrund von Baustellen kommt es auf der Stadtbahnlinie 10 und den Buslinien 120 und 200 zu Haltestellen-Verlegungen. Dazu kommen noch Umleitungen der Buslinien 100 und 120. Es handelt sich um verschiedene Zeiträume ab dem 10. bzw. 11.10.

weiterlesen ...

Reportage des NDR: Partyvolk und Polizei in Linden und der City

Partyvolk und Polizei - Die NDR Nordreportage

In dieser knapp 30minütigen Reportage des NDR begleiten die Reporter die Polizei in Linden und der City mit der Kamera. Dabei werden auch die nächtlichen Schwierigkeiten rund um die Limmerstraße, Küchengarten und Dornröschenbrücke und Drumherum mit Lärm und Unrat aufgezeigt.

weiterlesen ...

nach oben