BürgerInnendialog Verkehrskonzept Wasserstadt: Es sollte besser gehen

Wasserstadt Limmer - Baustelle

Der 1. BürgerInnendialog zum Wasserstadt- Verkehrskonzept hat viele in Limmer sowohl inhaltlich als auch in dem gewählten Format enttäuscht. Jetzt ist die Verwaltung aufgefordert, rechtzeitig vor der geplanten nächsten Veranstaltung am 14. Juli konkrete eigene Vorschläge vorzulegen.

weiterlesen ...

Veranstaltungen am Europäischen Nachbarschaftstag in Linden-Limmer

Europäischer Nachbarschaftstag Hannover 2021

Der „Europäische Nachbarschaftstag“, bei dem es um Solidarität, nachbarschaftlichen Zusammenhalt und lokales Engagement geht, kann coronabedingt in diesem Jahr in Hannover nur in kleinerem Rahmen mit einigen Aktionen am kommenden Freitag stattfinden.

weiterlesen ...

Zwei Neubauprojekte am Lindener Hafen – Centralsilo und kraftwerk

Centralsilo Vogel-Perspektive

Es kommt neues Leben auf zwei benachbarte Grundstücke Am Lindener Hafen. Direkt neben dem alten Siloturm entsteht das Centralsilo, ein moderner Bürokomplex mit begrünter Fassade. Auf das Nachbargrundstück zieht die Firma kraftwerk, die derzeit noch auf dem Ökologischen Gewerbehof Linden an der Faust ansässig ist

weiterlesen ...

Beteiligungsverfahren – städtebauliches & Verkehrskonzept Wasserstadt

Wasserstadt April 2021

Es soll das Verkehrs- und Mobilitätskonzept für das entstehende Wohngebiet ausgearbeitet werden. Dazu gibt es am 6. Mai eine erste Onlineveranstaltung. Für den zweiten Bauabschnitt ist zudem ein umfangreiches Beteiligungsverfahren in Verbindung mit einer städtebaulichen Konzeptfindung geplant.

weiterlesen ...

Rampenanlage soll Treppenstufen an der Wasserkunst ersetzen

Lange Schlangen an der Treppe gehören hoffentlich bald der Vergangenheit an. Die Wasserkunst soll eine Rampenanlage erhalten.

Seit Jahren sind die Treppenstufen am Wehr in Herrenhausen ein großes Ärgernis für Radfahrende und in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen. Gleichzeitig ist die Brücke bei der Wasserkunst eine wichtige Verbindung zwischen Linden und Herrenhausen beziehungsweise der Nordstadt, die mit der Bebauung des Contigeländes weiter an Bedeutung gewinnen wird.

weiterlesen ...

#geschichtenderbefreiung

#geschichtenderbefreiung

Seit einem Jahr lähmt die Pandemie das öffentliche Leben und hindert daran, am 10. April wie gewohnt am Gedenkort in Limmer an das ehemalige Frauen-KZ der Continental AG zu erinnern. Daher die SocialMedia Aktion #geschichtenderbefreiung vom 1. April bis zum 8. Mai 2021.

weiterlesen ...

nach oben