Eis frei im Fössebad

Eisbahn im Fössebad

Nach 4-jähriger Pause am neuen Standort: die Limmer Eisbahn lebt im Fössebad wieder auf! Dank heldenhaftem Einsatz der EismeisterInnen, hervorragender Kooperation mit dem Fössebad und Bei Chez Heinz und einer von Debeka Limmer gestifteten Veranstaltungsversicherung ist die neue Eisbahn am Freitag, 2. März 2018 ab 16 Uhr für die Öffentlichkeit bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

weiterlesen ...

Breaking News: SPD präsentiert Alternative für ein Freibad

Freibad der Zunkunft

Auf dem Limmerstraßenfest hat die SPD bei ihrem Wahlversprechens-Stand ihre Alternative für ein Freibad vorgestellt. Auch bei anderen Themen ist die SPD wieder ganz dicht beim Bürger. Andere Parteien hatten da etwas andere Vorstellungen was zum Beispiel die Zukunft des Fössebades betrifft.

weiterlesen ...

Rockszene.de: Eine neue Chance für das Béi Chéz Heinz?

Heinz bleibt Heinz

Seit mehr als einem Jahr wird in Hannover über die Zukunft des Fössebades und damit auch über die des in den Kellerräumen ansässigen Musikklubs Béi Chéz Heinz diskutiert. Die Betreiber des Klubs und viele Sympathisanten plädieren für einen Erhalt des Béi Chéz Heinz am angestammten Platz in der Liepmannstraße.

weiterlesen ...

Planungen des Bei Chez Heinz Teams

Heinz bleibt Heinz

Im Zusammenhang mit dem Neubaus Fössebad gibt es auch unmittelbare Auswirkungen auf das Bei Chez Heinz Veranstaltungszentrum. Einen anderen Standort zu finden für das Bei Chez Heinz halten wir für fast ausweglos. Bei einem Teilerhalt des Fössebades könnte das Bei Chez Heinz nicht nur – wie bisher – das Kellergeschoss nutzen, sondern auch die Räumlichkeiten des Erdgeschosses.

weiterlesen ...

Petition Nr. 2: Béi Chéz Heinz und Freibad müssen bleiben!

Heinz bleibt Heinz

Der Aufruf des Fördervereins Fössebad hat bereits fast 3300 Unterstützer für den Erhalt des Fössebades mit einem Freibad auf den Plan gerufen. Eine der Forderungen der Petition ist unter anderem auch das kein Bauland zur Refinanzierung des Bades verkauft wird. Dies ist ein erster wichtiger Schritt für die Erhaltung des Béi Chéz Heinz am jetzigen Standort.

weiterlesen ...

Standort Béi Chéz Heinz bedroht!

Heinz muss bleiben!

Am Standort Fössebad könnten neben dem Erhalt des Béi Chéz Heinz weitere kulturelle Interessen der Bürgerinnen und Bürger berücksichtigt werden, wenn wir alle etwas mehr Mut, Eigenverantwortung und Engagement zeigen. Ein erster Schritt ist es am 8. Juni um 19:00 Uhr im Béi Chéz Heinz zu erscheinen, wo u. a. ein Konzept präsentiert wird. Denn Heinz muss bleiben, weil…

weiterlesen ...

Das Freibad des Fössebades und „Béi Chéz Heinz“ müssen erhalten bleiben!

Wir wollen unser Fössebad wiederhaben!

„Gut Ding braucht Weile“ besagt ein Sprichwort – auf die derzeitigen Planungen von hannoverscher Verwaltung und Ratspolitik zur Zukunft des Fössebades in Linden-Limmer trifft es allerdings nicht zu. Seit fast fünf Jahren ist das Freibad ohne Wasser, mit zahlreichen Vertröstungen und Terminverschiebungen wurden Badbesucher/innen abgespeist und hingehalten.

weiterlesen ...

2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, … das warten auf das Fössebad geht weiter

Vorstellung der Fössebad Pläne

Am Freitag wurden die Pläne für die Sanierung oder den Neubau des Fössebades im Freizeitheim Linden der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit einem Freibadebetrieb ist also demnach 2022 wieder zu rechnen. 10 Jahre nachdem das Freibad geschlossen wurde. Wenn alles gut läuft! Ein Trauerspiel!

weiterlesen ...