Béi Chéz Heinz, Glocksee und Faust sprechen über Corona Auswirkungen

Faust TVIm Studio sprechen die drei Clubs Béi Chéz Heinz, Café und Indigo Glocksee und Kulturzentrum Faust darüber, wie sie die derzeitige Veranstaltungspause überbrücken, was sie aneinander schätzen und warum alle drei Läden existenziell wichtig für Hannovers kulturelles Leben sind. Zu Gast sind Jürgen Grambeck (Béi Chéz Heinz), G.T. Drecka (Café Glocksee) und Luna Jurado (Kulturzentrum Faust).

Anschließend präsentiert die hannoversche Band Ducs, die zu allen drei Lindener Location eine besondere Beziehung hat, live im Studio eine akustische Version ihres ureigenen Mixes aus Grunge und Alternative Rock. Ab ca. halb neun darf dann auch an diesem Freitag wieder in den Wohnzimmern getanzt werden, wenn Maxim Hiller (Hannover tanzt draußen), Jannik Dosz (Sick Mood) und Jon Borno (Unterholz) für einen atmosphärischen DJ-Live-Set sorgen.

Faust TV, Programm Freitag, 24. April 2020

  • 19:00 Uhr Talk
    Jürgen Grambeck (Béi Chéz Heinz)
    G.T. Drecka (Café Glocksee)
    Luna Jurado (Kulturzentrum Faust)
  • 19:45 Uhr Live-Act
    Ducs (Alternative Rock und Grunge aus Hannover)
  • 20:30 Uhr DJ-Live-Set
    Maxim Hiller (Hannover tanzt draußen), Jannik Dosz (Sick Mood) und Jon Borno

Moderation: Jörg Smotlacha und Tobias Kunze

Faust-TV, jeden Freitag, 19 bis 22 Uhr, www.kulturzentrum-faust.de

nach oben