Razzia bei Gastro-Kette Duke-Burger und Pizza Punks auch in Linden

Zoll

Gestern am frühen Vormittag waren Zoll und Polizei an der Limmerstraße 2 im Einsatz, um u.a. die Gaststätte Pizza Punks (gehört zu Duke-Burger) zu durchsuchen. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft: Vorenthalten und Veruntreuung von Sozialabgaben und Betrug mit Corona-Subventionen und Kurzarbeitergeld in Höhe von 3,5 Millionen Euro.

weiterlesen ...

Westschnellweg-Tunnel in Linden?

Westschnellweg Schwanenburgbrücke

Auch beim Westschnellweg müssen alle Brücken erneuert werden. Es werden mehrere Varianten für die Strecke zwischen Deisterplatz und Schwanenburgkreuzung untersucht. Zwei mögliche Tunnelvarianten wurden im Bauausschuss vorgestellt. Mit einem kurzen Tunnel von gut einem Kilometer und einer längeren Variante von 1600 Metern, beide unterhalb vom Lindener Berg.

weiterlesen ...

Auto flieht in Linden-Süd vor Polizei – schwerer Verkehrsunfall

Feuerwehr Einsatzleitung

In der Nacht zu Sonntag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem fünf Personen schwerverletzt wurden, eine davon war in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Die Regionsleitstelle löste das Alarmstichwort Massenanfall von Verletzten (MANV) für bis zu 10 Verletzte aus.

weiterlesen ...

Wasserstadt Limmer – Investor startet Uferparkbau ohne Genehmigung

Bauarbeiten Fußweg Uferpark

Aufmerksame Bürger stellen plötzlich umfangreiche Baumaßnahmen am Uferpark der Wasserstadt fest und wendeten sich an den Bezirksbürgermeister Rainer-Jörg Grube, der hiervon umgehend alle entsprechenden Stellen bei der Stadt und Region in Kenntnis setzte. Sein Kommentar: „Hier sollen offensichtlich nicht rückholbare Fakten geschaffen werden“.

weiterlesen ...

Zeugenaufruf: Sexuelle Übergriffe Nähe Leine und Stichkanal Linden

Polizeieinsatz

Nach einem versuchten sexuellen Übergriff zwischen dem Stichkanal Linden und der Leine im Bereich Ahlem und einer Belästigung hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 37-Jährige soll am 17.04.2022 und am 25.04.2022 zwei Frauen angesprochen und belästigt haben. Die Polizei sucht nach möglichen weiteren Betroffenen.

weiterlesen ...

Am Dienstag: Kein PLATZ für Rassismus – Get Together am Küchengarten

3.5. KeinPlatzfürRassismus

Zur Woche der Meinungsfreiheit, die vom 3.-10. Mai stattfindet, soll ein Zeichen gesetzt werden. Gemeinsam soll gegen Rassismus und Diskriminierung aufgestanden werden. In Form eines Get Togethers mit Musik, Tanz, Malerei und Poetry wird sich für Offenheit, Toleranz und eine vielfältige Gesellschaft eingesetzt.

weiterlesen ...

nach oben