Polizeieinsatz auf der Faustwiese gegen den Drogenhandel

Polizei im Einsatz

Am vergangenen Mittwochnachmittag griff die Polizei Hannover wieder einmal durch, um den Drogenhandel in Linden-Nord einzudämmen. Auf der Faustwiese zwischen August-Baumgarte-Gang, Almstadtweg und Stärkestraße wurde eine Kontrolle im Hinblick auf Verstöße nach dem Betäubungsmittelgesetz durchgeführt.

weiterlesen ...

Versuchter Raubüberfall auf Penny Ricklinger Straße

Polizeiauto

Am gestrigen Dienstagabend haben zwei unbekannte, maskierte Männer versucht, den Penny Supermarkt in Linden-Süd zu überfallen. Ohne Beute erlangt zu haben, flüchteten die Täter anschließend zu Fuß, die Polizei sucht mögliche Zeugen.

weiterlesen ...

Krumme Geschäfte in Postagenturen in Linden-Limmer?

Polizeiauto Seitenansicht

Polizei und Staatsanwaltschaft Hannover ermitteln gegen eine Tätergruppierung, die im Verdacht steht, sich zur Verschleierung von Finanzströmen und dem Outcashen hoher Bargeldbeträge zusammengeschlossen zu haben. Die Tatverdächtigen bedienten sich dabei eigener Postagenturen, um inkriminierte Gelder in Höhe von mutmaßlich mehr als 60 Millionen Euro bar abheben zu können.

weiterlesen ...

Festnahme – drei junge Männer begehen über 50 Straftaten

Polizeifahrzeuge

In einer Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Hannover wurde heute mitgeteilt, dass drei junge Männer im Alter von 17, 19 und 21 Jahren eine regelrechte Straftatenserie im Zeitraum zwischen Oktober 2023 und Januar 2024 begangen haben.

weiterlesen ...

Unfall mit einem Sattelzug auf dem Lidl-Parkplatz

Beschädigter BMW auf Lidl-Parkplatz

Gestern, am frühen Donnerstagabend, ereignete sich auf dem Parkplatz des Lidl-Supermarkts in der Bardowicker Straße ein Unfall mit einem Sattelzug. Dessen Auflieger war ausgeschwenkt und hatte dabei einen dort abgestellten BMW touchiert.

weiterlesen ...

Mann versucht Bäckerei wegen einer Maus zu erpressen

Polizeieinsatz

In der Limmerstraße in Linden-Nord hat es in der Nacht des 15. März 2024 ein Ereignis gegeben, das zu einer ungewöhnlichen Begebenheit führen sollte. Unter dem sanften Schein der Straßenlaternen entdeckte ein 19-jähriger Hannoveraner, dessen Neugier oft größer war als seine Weisheit, ein kleines, flinkes Wesen, das durch eine örtliche Bäckerei huschte.

weiterlesen ...

Update: Schwerer Motorradunfall auf dem Westschnellweg

Notarztwagen

Ein Motorradfahrer ist heute Nachmittag auf dem Westschnellweg mit einem Pkw kollidiert. In der Folge kam der 25-Jährige zu Fall und zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu und wurde mit einem Notarzt begleitet in ein Krankenhaus gebracht.

weiterlesen ...

Update: Überfall in Linden-Mitte – Staatsschutz ermittelt

Polizei im Einsatz

Am vergangenen Freitag (09.02.2024) gegen 22 Uhr war ein 43-jähriger Hannoveraner in der Falkenstraße in Linden-Mitte unterwegs. Dort kam es zu einer Körperverletzung gegen den Mann. Nach dessen Angabe suchte dieser im Anschluss Hilfe und bat eine angetroffene Person um die Verbringung in ein Krankenhaus.

weiterlesen ...

Stadtbahnunfall mit Pkw blockiert den Schwarzen Bär

Polizei

Heute Vormittag um 11:05 Uhr kam es am Schwarzen Bär zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Stadtbahn der Linie 9. Glücklicherweise würde niemand verletzt, jedoch gab es rund die Unfallstelle erhebliche Verkehrsbehinderungen.

weiterlesen ...

Nächtlicher Wohnungsbrand in Limmer, ein Toter

Feuerwehr_HLF_2

In der Kirchhöfnerstraße bargen Feuerwehrleute einen Mann aus seiner brennenden Wohnung. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen verstarb der 49-Jährige noch vor Ort. Alle anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses blieben unverletzt.

weiterlesen ...

Unfall zwischen Sattelzug und Taxi auf der Davenstedter Straße

Unfall Sattelzug mit Taxi

Heute gegen 12.05 Uhr kam es auf der Davenstedter Straße stadteinwärts vor der Ampelkreuzung Am Lindener Hafen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Sattelzug und einem Taxi. Der Taxifahrer wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert, der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf 14.000 € geschätzt.

weiterlesen ...