Mach mit – Aufräumen auf der Deisterstraße

Greenup Deisterkiez 2018

„Mach mit – Mach schick“ heißt es auch dieses Jahr wieder auf der Deisterstraße. Die beliebte Flaniermeile in Linden-Süd – dem wahren Kiez – lädt alle Mitmacher zur großen Frühjahrs-Putzauktion ein. Der Winter soll so langsam dem Frühling weichen, denn der ganze Kiez sehnt sich nach Wärme, Blumen und mehr Buntem. Deswegen wird der Deisterkiez … weiterlesen …

weiterlesen ...

Deisterkiez hat nun Plätze für Drahtesel was aber auch zu Kritik führt

Fahrrad

Nach einer jahrelangen offenen Erarbeitungs- und Umsetzungsphase des Außenraumkonzeptes kann der Deisterkiez e.V. nun die letzte Etappe einläuten. Anwohner, Besucher, Kunden, Freunde und Gäste können unsere Deisterstraße nun viel bequemer mit dem Fahrrad erreichen, denn entlang der Deisterstraße werden sie Ihre Drahtesel sicher und fest abstellen können. Und wie man sieht, werden die Abstellplätze gerne genutzt.

weiterlesen ...

Neuigkeiten aus der Flaniermeile Linden-Süds!

Deisterkiez

Nun heißt der Deisterkiez auch offiziell „Deisterkiez“ und man kann ihn an den neuen Informationsschildern entlang der Deisterstraße in Linden Süd erkennen. Am Freitag, den 6.April 2018, treffen sich Interessierte, Baumpaten und Freunde der Deisterstraße um 16:00 Uhr zum alljährlichen Green Up im Stadtteilbüro, Deisterstraße 66.

weiterlesen ...

Projektabschluss FLOW – Gestaltung von farbenfrohen Mülleimern für den Deisterkiez

Präsentation vor dem Kreofant mit Siegerin Maja

Seit dem ersten Advent leuchten im Deisterkiez, der Deisterstraße in Linden-Süd, nicht nur die weihnachtlichen Lichter an den Bäumen und Geschäften, sondern auch die Mülleimer von aha in knallbunten Farbverläufen. Die Maßnahme der Aufwertung der Mülleimer ist Teil des Außenraumkonzeptes des Deisterkiez, der sich als wesentliche Aufgabe die „Stärkung des Kiezcharakters“ als Besonderheit der Deisterstraße auf die Fahne geschrieben hat.

weiterlesen ...

Scillablütenfest Hannover 2017

Scillablüte auf dem Lindener Berg

Das Scillablütenfest auf dem Lindener Berg ist in diesem Jahr für den 02. April 2017 geplant. Es ist wieder ein buntes Programm aller Initiativen auf dem Berg geplant. Auch rund um den Lindener Markt bis hin zur Deisterstraße und Limmerstraße haben wieder viele Geschäfte geöffnet. Auch in Linden-Mitte ist ein kulturelles Rahmenprogrammm geplant.

weiterlesen ...

Stellungnahmen zur geplanten Schließung der Sparkasse Deisterstraße

Sparkasse Deisterstraße

Die im Oktober 2016 von der Sparkasse Hannover bekannt gemachte Planung von Filialschließungen betrifft auch unseren Stadtteil. Zu den 19 von Schließung bedrohten Filialen gehört auch die am Deisterplatz. 14 der bedrohten Filialen sollen zu SB-Filialen umgebaut werden. Dazu gehört die am Deisterplatz nicht.

weiterlesen ...

„Lust auf Linden-Süd 2013 – buntes Programm beim Stadtteilfest der autofreien Deisterstraße

Flanieren auf der gesperrten Deisterstraße Am 15. Juni 2013 geht es ab in den Süden – und zwar nach Linden-Süd zum Flanieren und geselligen Beisammensein auf der Deisterstraße. Ein vielfältiges Programm mit Kultur und Spaß macht ab 14 Uhr „Lust auf Linden-Süd“. Zwischen Von-Alten-Allee und Allerweg ist die Straße für den Autoverkehr gesperrt und bietet … weiterlesen …

weiterlesen ...

CleanUP-Deisterstraße zur Scillablüte

Die Deisterstraße in Linden-Süd öffnet die Türen mit Musik, Rabatten und kleineren Aktionen und räumt vorher mächtig auf – CleanUP Deisterstraße Am Sonntag, den 07. April wird der Deisterkiez e.V. in der Zeit von 13-18 Uhr das Scillablütenfest in erneuter Kooperation mit den Geschäftstreibendenam Lindener Markt und glücklicherweise ebenfalls mit demOriginalfest des Quartier e.V. auf … weiterlesen …

weiterlesen ...

Fotoausstellung: Höfe und Kleinbetriebe in Linden

Höfe und Kleinbetriebe in Linden Die Initiative „Lebensraum Linden“ startet gemeinsam mit dem Wirtschaftsforum des Vereins Lebendiges Linden e.V. und den drei Standortgemeinschaften des Lindener Einzelhandels Deisterkiez e.V., Aktion Limmerstraße e.V. und LindenGut e.V. das neue Projekt“Höfe und Kleinbetriebe in Linden“. Teil des Projektes ist eine gleichnamige Fotoausstellung in 21 Lindener Geschäften bis zum 30. September. „Wir … weiterlesen …

weiterlesen ...

Erzählcafé „Höfe und Kleinbetriebe in Linden-Süd“

Höfe und Kleinbetriebe in Linden Die Initiative "Lebensraum Linden" startet gemeinsam mit dem Wirtschaftsforum des Vereins Lebendiges Linden e.V. und den drei Standortgemeinschaften des Lindener Einzelhandels das neue Projekt "Höfeund Kleinbetriebe". "Wir werfen neugierige Blicke durch Toreinfahrten und in die Hinterhöfe", erläutert Michael Jürging von der Projektgruppe. "Linden wurde ja nicht nur von der Großindustrie … weiterlesen …

weiterlesen ...

GreenUp Deisterstraße am Samstag, den 09. Juni 2012

Die AG Außenraum des Deisterkiez e.V. eröffnet in der Deisterstraße die Gartensaison !!! Gemeinsam sollen die Baumscheiben (also das Grün um die Bäume herum) gesäubert und begrünt werden. Dadie Deisterstraße lang ist und insgesamt 11 Baumscheiben vom Unkraut und Unrat befreit, mit neuen Nährstoffen und Pflanzen bzw. Saatgut versorgt werden wollen, ist jede Hilfe willkommen. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindener Faschingsumzug 2012 für Kinder

Faschingsumzug 2011 Am Rosenmontag, 20. Februar 2012, sind alle Kinder eingeladen, sich zu verkleiden und beim Faschingsumzug durch Linden mitzumachen. Von 14 bis 16 Uhr zieht die bunte Karawane vom Lindener Marktplatz über Stephanusstraße, Küchengarten, Limmerstraße, Köthnerholzweg, und Fröbelstraße zur Windheimstraße. Dort gibt es anschließend von 16 bis 18 Uhr im Freizeitheim Linden ein Kinderfest … weiterlesen …

weiterlesen ...

Picknicken auf der autofreien Deisterstraße am Samstag

Für das integrative Stadtteil-Picknick „Dinner zur Deisterstunde“ liegen bereits Anmeldungen für rund 40 Tische, das heißt für über 300 Personen, vor. Am Samstag, 17. September 2011 treffen sich die Bürgerinnen und Bürger der vielen Nationalitäten in Linden-Süd, um von 15 bis 22 Uhr gemeinsam auf der autofreien Deisterstraße zu essen. Jeder kann mitmachen und bringt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gemeinsam essen und feiern auf der Deisterstraße

„Dinner zur Deisterstunde“-Team Zum ersten Mal findet am Samstag, den 17. September von 15 Uhr bis 22 Uhr das „Dinner zur Deisterstunde“ statt. Bürgerinnen und Bürger der vielen Nationalitäten in Linden-Süd sind eingeladen, ihre Lieblingsgerichte zu kochen und zu einem integrativen Stadtteil-Picknick mitzubringen. An einer großen Tafel wird auf der autofreien Deisterstraße zwischen Von-Alten-Allee und … weiterlesen …

weiterlesen ...

20. Wirtschaftsforum Lebendiges Linden

Tagesordnung: 1. Protokoll vom 04.03.2009 2. Bauliche Veränderungen in Linden: – aktuelle Erläuterungen zum Lindenpark, Sachstandsbericht / Landeshauptstadt Hannover – Hochbahnsteig Küchengarten / Stefan Müller 3. Entdeckertouren in Linden – „Lebensraum Linden“, lebendige Internetplattform / Herren Jürging und Wassmann – Zwischenstand, kulturelle Straßenkunst 4. Koordinierung übergreifender Marketingaktivitäten / Herren Fuchs und Zaretzke 5. Gäste aus … weiterlesen …

weiterlesen ...

herbstlich(t) 2008 im Deisterkiez

Auch wenn es draußen kalt und nass wird – wir machen es uns am Samstag, den 08. November gemütlich! Bei unserem diesjährigen Herbstfest könnt Ihr die Deisterstrasse mal bei Laternenlicht erkunden, und als ob das nicht genug wäre: künstlerische Installationen zum Thema „Stadt macht Kunst“ in Augenschein nehmen. Damit es auch schön hell wird, bringt … weiterlesen …

weiterlesen ...

17. Wirtschaftsforum des Vereins „Lebendiges Linden e.V.“

Die Tagesordnung Protokoll vom 21.05.2008 Bauliche Veränderungen in Linden – „Vom Ihme-Zentrum zum Linden-Park“ Entdeckertouren in Linden – „Sammelalbum mit Bonussystem für Kunden von Lindener Geschäftsleuten“ Teilnahme am Wettbewerb: „Hier ist was los“ – Die Initiative für lebendige Standorte / Herr Jürging und Herr Wassmann Hannover City GmbH, Herr Balkhoff, Citymanager Neuausrichtung und Perspektiven der … weiterlesen …

weiterlesen ...