Westschnellweg – erste Planungsschritte für umfassenden Umbau

Westschnellweg B6

Am gestrigen Abend gab es eine Sondersitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer. Das einzige relevante Thema auf der Tagesordnung war der Westschnellweg, dazu gab es eine Präsentation von der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr.

weiterlesen ...

Westschnellweg-Tunnel in Linden?

Westschnellweg Schwanenburgbrücke

Auch beim Westschnellweg müssen alle Brücken erneuert werden. Es werden mehrere Varianten für die Strecke zwischen Deisterplatz und Schwanenburgkreuzung untersucht. Zwei mögliche Tunnelvarianten wurden im Bauausschuss vorgestellt. Mit einem kurzen Tunnel von gut einem Kilometer und einer längeren Variante von 1600 Metern, beide unterhalb vom Lindener Berg.

weiterlesen ...

Viele interessante Themen – am Mittwoch Sitzung des Stadtbezirksrates

Stadtbezirksrat Linden-Limmer

Am kommenden Mittwoch, 26.01.2022 findet die nächste öffentliche Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer statt. Als Sitzungsort ist erneut die Aula im Gymnasium Limmer, Wunstorfer Straße 14 in Limmer vorgesehen, der Beginn ist um 18 Uhr. Die Sitzung wird unter „3G“-Bedingungen durchgeführt.

weiterlesen ...

Wohnungen für ehemals Wohnungslose entstehen im ehemaligen Ev. Jugendzentrum

Ev am Lindener Berge

Im Gebäude des ehemaligen Evangelischen Jugendzentrums am Lindener Berg entsteht das Projekt „Haus Miteinander“ mit 21 kleinen Wohnungen für ehemals Wohnungslose sowie vier weitere WG-Wohnungen mit insgesamt 15 Zimmern für Student*innen/Wohngemeinschaften.

weiterlesen ...

Polizei-Streifenwagen im Einsatz in Linden verunglückt – Zeugen gesucht

Polizei

Beim Zusammenstoß eines Autos mit einem Streifenwagen auf Einsatzfahrt sind am Donnerstag zwei Insassen verletzt worden. Eine Autofahrerin hat zunächst einem ebenfalls im Einsatz befindlichen Rettungswagen Platz gemacht, war dann jedoch mit dem Polizeifahrzeug kollidiert.

weiterlesen ...

Verbesserte Verkehrsplanung für Limmer – Vorschläge der BI Wasserstadt

ÖPNV-Erschließung Wasserstadt

Der größte Teil der im Bau befindlichen Wasserstadt Limmer liegt außerhalb des 500-Meter-Radius zur nächstliegenden Stadtbahnhaltestelle, somit muss eine verbesserte Anbindung für die neuen Bewohner erfolgen. Die Bürgerinitiative Wasserstadt Limmer macht weitreichende Vorschläge für die künftige Anbindung des neuen Wohngebietes.

weiterlesen ...

nach oben