Städtischer Fachbereich Senioren verlässt Ihme-Zentrum

Der Senioren-Service der Landeshauptstadt Hannover verlässt das Ihme-Zentrum und damit auch Linden-Limmer. Ab dem 20. März werden neue Räumlichkeiten in der Innenstadt bezogen. Und im Ihme-Zentrum gehen langsam, aber sicher die Lichter aus.

weiterlesen ...

Heimkehr unterstützt beim Umzug in eine altersgerechte Wohnung

Wohnwende-Programm der Heimkehr Wohnungsgenossenschaft

Die Wohnungsgenossenschaft Heimkehr eG hat das Programm „Wohnwende“ ins Leben gerufen, bei dem Mieterinnen und Mieter ihre Wohnungen nach Bedarf „tauschen“ können. „Eine Chance, sowohl für Seniorinnen und Senioren, die eine altersgerechtere Bleibe suchen, als auch für Paare mit Familienzuwachs, die künftig mehr Platz benötigen“, erklärt Vorstandsvorsitzender Martin Schneider.

weiterlesen ...

Gedächtnistraining in Bewegung – Aufgeweckt in den Mai mit der AWO Seniorenarbeit

AWO

Denk-Pfade gehören zu den Angeboten der Seniorenarbeit der AWO Region Hannover. Es geht um Gedächtnistraining bei einem gemeinsamen Spaziergang durch die Alt- sowie Innnenstadt von Hannover, den Besuch des Schrägaufzugs in der Kuppel des Rathauses und vielem mehr.

weiterlesen ...

Betrugsmasche „Falsche Polizeibeamte“ – Verdächtiger festgenommen

Symbol Polizei

Ein 70 Jahre alter Mann erhielt am 20.10. mehrere Anrufe von einem vermeintlichen Polizeibeamten, der Senior durchschaute aber zum Glück die Betrugsmasche „Falsche Polizeibeamte“. Der mutmaßliche Täter konnte kurze Zeit später von der Polizei festgenommen werden, Ermittlungen wurden eingeleitet..

weiterlesen ...