Interessante Themen in der kommenden Bezirksratssitzung

Bezirksrat Linden-Limmer im Freizeitheim Linden

Am kommenden Mittwoch tagt der Stadtbezirksrat Linden-Limmer. Der Tagungsort ist das Freizeitheim Linden, in der Windheimstr. 4. Jede Bezirksratssitzung hat einen öffentlichen Teil, an dem jeder Interessierte Bürger teilnehmen kann.

weiterlesen ...

Stadtteilrundgang: Fürsten, Färber, Fabrikanten

Mit Fürsten, Färber, Fabrikanten durch Linden

Linden ist ein Stadtteil mit Geschichte, in dem sich der Übergang von der Aristokratie zur Industrialisierung gut darstellen lässt. Dort gab es mit Beginn der Industrialisierung einige Fabriken, die teils noch heute erhalten sind. Linden ist aber nicht nur ein Arbeiterviertel, sondern es gibt dort auch noch erhaltende Villen, den von Alten-Park mit altem Baumbestand sowie Straßenzüge, in denen die Spuren der Geschichte vorhanden sind.

weiterlesen ...

Posthornstraße: Fahrbahnerneuerung

Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die Posthornstraße ab Montag (8. August) bis Mittwoch (10. August) im Bereich zwischen der Niemeyerstraße und Von-Alten-Allee halbseitig gesperrt werden. Während der Baumaßnahme wird die Posthornstraße für den Kfz-Verkehr im Baustellenbereich zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Deisterstraße.

weiterlesen ...

Lust auf Linden-Süd 2016: alte und neue Nachbarn treffen

Lust auf Linden-Süd

Autofrei und Spaß dabei: Am Samstag, 11.06.2016 heißt es wieder „Ab in den Süden“, zum Stadtteilfest „Lust auf Linden-Süd“. Der Tag im Jahr, an dem die Deisterstraße ganz allein den Akteuren und Bewohnern gehört. Neben einem vollen Program ab 14 Uhr gibt es am „Treffpunkt Gute Zukunft“ (Ecke Weberstraße/Deisterstraße) auch Begegnungsmöglichkeiten mit unseren neuen Nachbarn.

weiterlesen ...

Lesung: Die Kneipe in meinem Kopf ist ein ABC der Lähmungen

Traditionsgaststätte "Zum Stern"

In den 1970er-Jahren porträtierte Adam Seide in einem Buch die hannoversche Altstadtgastwirtschaft „Bei Erich“ und eine Vielzahl ihrer Gäste. Die erste Auflage erschien 1979 im hannoverschen Postskriptum-Verlag und war im Handumdrehen vergriffen.

weiterlesen ...

Der neue LindenKalender 2015 von Quartier e.V. ist da!

Kalender 2015 Titelblatt

2015: Das sind 900 Jahre Linden – mindestens. In Linden steht deshalb im Jahr 2015 die Geschichte im Mittelpunkt. Selbstverständlich, dass sich auch der Quartier-LindenKalender dem Thema „900 Jahre Linden“ widmet.

weiterlesen ...

Neujahrsbegegnung der Arbeitsgemeinschaft Lindener Vereine e.V.

Stadtwappen von Linden

Das Jahr ist noch jung genug, um auch auf diesem Wege allen Mitgliedern in der AGLV, ihren Angehörigen sowie allen interessierten Lindener BürgerInnen ein frohes neues Jahr, mit allerbester Gesundheit und viel Erfolg zu wünschen. Wie in den zurückliegenden Begegnungen der AGLV bereits mehrfach angekündigt, findet auch in diesem Jahr wieder unsere traditionelle Neujahrsbegegnung wie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 06.11.2013

Informationen zu Sitzung und Tagungsort: Gremium: Stadtbezirksrat Linden-Limmer Sitzungsdatum: 06.11.2013 Tagungsort: Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4 Beginn: 19:00 Uhr Alle Sitzungsunterlagen herunterladen: als PDF | als ZIP Tagesordnung: I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Katze in der Weberstraße vermisst

Vermisste Katze Seit Samstag, den 03.08.2013, vermissen wir unsere Katze. Sie ist schwarz mit einem kleinen weißen Fleck am Hals, 2 Jahre alt, weiblich, dünn und relativ klein. Wir haben sie zuletzt vor unserer Haustür in der Weberstrasse, 30449 Hannover gesehen. Über Hinweise und Hilfe bei der Suche würden wir uns sehr freuen. Lukas Hübotter-Dießl … weiterlesen …

weiterlesen ...

Bier, Kultur und Lindener Geschichten

„Bier, Kultur und Lindener Geschichten“ unter diesem Motto veranstaltet am Samstag, den 22. Juni 2013, Beginn 18.30 Uhr, die Arbeitsgemeinschaft Lindener Vereine e.V. (AGLV) das jährliche Treffen nicht nur für Vereinsmitglieder, sondern für alle, die Spaß am Lindener Klönschnack haben und die sich für Lindener Geschichte(n) interessieren. Mit dabei sind Hans-Jörg Hennecke und Horst Bohne, die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wieder zwei Kellerbrände in Linden-Süd – Mehr als 25 Brände seit Dezember 2010

Die Serie von Bränden in und um Linden-Süd nimmt kein Ende. Seit ca.Dezember 2010 hat es schon mindestens 25 mal in Linden-Süd gebrannt.Hauptsächlich in Kellern und Treppenhäusern aber auch ein PKW und dieBootshalle vom Deutschen Ruder Club waren dabei. Am gestrigen Abend gleich in zwei Häusern. Die Polizei geht in beiden Fällen von Brandstiftung aus. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kellerbrände in Linden-Süd hören nicht auf

Feuerwehreinsatz(© Creatix / Fotolia) Gestern gegen 23:45 Uhr ist es in einem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Weberstraße (Linden-Süd) zu einem Brand gekommen. Verletzte hat es nicht gegeben. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Tat aus und sucht Zeugen. Mehrere Hausbewohner hatten Rauchentwicklung im Treppenhaus bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Ersten Feststellungen zufolge war Gerümpel … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindener Filmreihe: Einer von Millionen

Einer von Millionen – Leben und Wirken von Walter Ballhause Freitag, 12. Dezember 2008, um 19:30 Uhr in der Lindener Traditionsgaststätte „zum Stern“, Weberstraße 28, Tel. 2158208 Der Film porträtiert den Fotografen Walter Ballhause, der in den 30er Jahren mit seiner Leica durch die Straßen seiner Heimatstadt Hannover geht und Menschen fotografiert. Menschen wartend an … weiterlesen …

weiterlesen ...