3,7 Millionen teurer Modulbau soll Raumnot der IGS vorerst beseitigen

IGS Linden

1971 wurde die Integrierte Gesamtschule, kurz IGS, in Linden-Mitte eröffnet. Seitdem sind 48 Jahre vergangen und ein Neubau wäre dringend an der Zeit. Raumprobleme machen es schon lange erforderlich, dass verschiedene Klassen der Schule am Lindener Berg auf Räumlichkeiten der Ihmesschule verteilt werden müssen. Statt dem benötigten Neubau wird vorerst eine Modulanlage in Holzbauweise mit Kosten von 3,7 Millionen Euro das Platzproblem für die nächsten zehn Jahre lösen.

Read more3,7 Millionen teurer Modulbau soll Raumnot der IGS vorerst beseitigen

Der Weltläufer – Open Air Theater im Von-Alten-Garten

Der Weltläufer - Open Air Theater im Von-Alten-Garten

„Gib mir deinen Traum – und ich mache ihn wahr!“ Pünktlich zum Karl-May-Jubiläumsjahr hat sich das moa Theater entschlossen, nicht nur Winnetou auf die Bühne zu bringen, sondern auch seinen Schöpfer: Karl May war zwar nie im Wilden Westen, behauptete aber, dass er da selbst als Old Shatterhand die in seinen Büchern beschriebenen Abenteuer erlebt hätte.

Wohn- und Lebensbedingungen gut – Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche schlecht

Die Zufriedenheit mit den Lebensbedingungen in Hannover (Frage: „Wenn Sie einmal alles zusammen nehmen: Wie gern leben Sie in Hannover?“) liegt seit vielen Jahren auf einem hohen Niveau, im Jahr 2015 geben 91 Prozent aller Befragten an, „sehr gern“ oder „gern“ in Hannover zu leben.