Wunstorfer Straße Ecke Zimmermannstraße und Friedhofstraße: Abschaltung der Ampelanlage

Die Ampelanlage an der Wunstorfer Straße Ecke Zimmermannstraße und Friedhofstraße wird um ein Signal für RadfahrerInnen erweitert. Hierfür muss die Ampelanlage am Donnerstagvormittag (21. August) in der Zeit von 9 bis 12 Uhr außer Betrieb genommen werden.

weiterlesen ...

Aktuelles Programm zum Scillablütenfest auf dem Lindener Berg

Scillablüte auf dem Lindener Berg

Zum Scillablütenfest bietet Quartier e.V. wie in den letzten Jahren wieder Besichtigungen, Führungen und ein Kulturprogramm auf dem Lindener Bergfriedhof an.

weiterlesen ...

Ampelschaltung am Schwarzen Bär

Die Ampelschaltung für Fußgänger am Schwarzen Bär ist gelinde gesagt katastrophal. Durch die teilweise extrem langen Wartezeiten werden die roten Ampeln immer öfter von Fußgängern und Radfahrern ignoriert. Leider wurden die Ampelphasen offensichtlich nur für Autoverkehr und ÖPNV optimiert. Für Fußgänger bleibt da eben nicht mehr viel Zeit über! https://www.youtube-nocookie.com/embed/A-ZGYDzeb6U Der Bezirksrat Linden-Limmer befasste sich … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einbahnregelung in der Kesselstraße zum Teil aufgehoben

Die Einbahnregelung in der Kesselstraße (Stadtteil Limmer) wird südlich der Einmündung Weidestraße am Dienstag (21. Januar) dauerhaft aufgehoben. Dann kann die Weidestraße über die südliche Kesselstraße aus Richtung Zimmermannstraße, Eichenbrink und Am Lindener Hafen angefahren werden. Für die notwendige technische Umstellung wird die Ampelanlage Eichenbrink/Kesselstraße am Dienstag (21. Januar) von 8:30 Uhr bis 14 Uhr … weiterlesen …

weiterlesen ...

Weihnachten und Silvester: So fahren die Busse und Bahnen an den Feiertagen

Symbol Üstra

Während der Weihnachtsfeiertage, an Silvester und an Neujahr ändern sich die Fahrzeiten der Busse und Bahnen der üstra. Die geänderten Abfahrtszeiten hängen an den Haltestellen aus. Fahrgäste können sich auch im Internet unter www.uestra.de oder www.efa.de informieren. Auskunft erhalten Fahrgäste außerdem an den Kundentelefonen der üstra unter der Telefonnummer 0511/1668 -0 oder des GVH unter … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ampelanlage Kötnerholzweg/Limmerstraße am Montag außer Betrieb

Symbol Ampel

Der Kötnerholzweg wird nach Abschluss der Straßenbau- und Markierungsarbeiten am Montag (16. Dezember) ab Fössestraße stadtauswärts wieder für den Verkehr freigegeben. Aus diesem Grund muss die Ampelanlage im Bereich der Limmerstraße für den Wechsel vom Bauprogramm in die endgültige Schaltung neu getaktet und am Montagvormittag (16. Dezember) außer Betrieb genommen werden. Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle … weiterlesen …

weiterlesen ...

Projekt Zehn Siebzehn früher mal als D-Linie bekannt

Projekt Zehn Siebzehn

Ab der zweiten Jahreshälfte 2014 soll die Modernisierung der Stadtbahnlinien 10 und 17 beginnen. Zwischen den Haltestellen Glocksee und Hauptbahnhof / Raschplatz wird die Innenstadtstrecke barrierefrei ausgebaut.

weiterlesen ...

Stadtbahnlinie 9: Busse ersetzen länger Stadtbahnen in Linden

Die Sanierungsarbeiten an der Egestorffstraße dauern länger als geplant. Aus diesem Grund können die Stadtbahnen der Linie 9 am Donnerstag, 17. Oktober 2013, ab 23 Uhr bis Betriebsschluss ebenfalls nicht zwischen der Haltestelle „Schwarzer Bär“ und dem Endpunkt „Empelde“ fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Der Umstieg zwischen Bus und Bahn erfolgt in beiden … weiterlesen …

weiterlesen ...

Umleitungen bei Buslinien 100, 120 und Stadtbahnlinie 9

Stadtbahnlinie 9: Busse ersetzen nachts Stadtbahnen in Linden Wegen Sanierungsarbeiten können die Stadtbahnen der Linie 9 in den Nächten ab Montag, 14. Oktober 2013, bis Mittwoch, 16. Oktober 2013, jeweils ab 23 Uhr bis Betriebsschluss nicht zwischen der Haltestelle „Schwarzer Bär“ und dem Endpunkt „Empelde“ fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Der Umstieg zwischen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Radwegebenutzungspflicht in der Fössestraße zum Teil aufgehoben

Im mittleren Abschnitt der Fössestraße ist die Radwegbenutzungspflicht ab sofort aufgehoben. Diese Regelung gilt stadteinwärts von Bardowicker Straße bis Höhe Fortunastraße und stadtauswärts von Mathildenstraße bis vor den Westschnellweg. Außerhalb der genannten Bereiche besteht weiterhin die Benutzungspflicht. Die Straßenverkehrsbehörde bittet AutofahrerInnen um Rücksichtnahme gegenüber RadfahrerInnen auf der Fahrbahn.

weiterlesen ...

Ampelanlage Schwarzer Bär wird am Freitag abgeschaltet

Im Rahmen notwendiger Arbeiten am Stromverteilungsnetz der Stadtwerke Hannover AG wird am Freitag (27. September) die Ampelanlage im Kreuzungsbereich Schwarzer Bär, Blumenauer Straße und Falkenstraße in der Zeit von 7 bis 9 Uhr abgeschaltet. Es gelten die vorfahrtregelnden Verkehrszeichen. Da in diesem Bereich mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen sein wird, bittet die Straßenverkehrsbehörde alle VerkehrsteilnehmerInnen um … weiterlesen …

weiterlesen ...

Westschnellweg/Limmerstraße: Einschränkungen bei Auf- und Abfahrt

Die Sperrungen wegen Gleisbauarbeiten im Bereich Limmerstraße werden ausgeweitet: Ab morgen (4. September) ist in der Limmerstraße die Gleisüberfahrt westlich des Westschnellweges (Bundesstraße 6) für circa zwei Wochen gesperrt. VerkehrsteilnehmerInnen, die an dieser Anschlussstelle aus Richtung Norden kommend vom Westschnellweg (nach links) in Richtung Linden abfahren oder von der Wunstorfer Straße/Zimmermannstraße kommend (nach links) in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einschränkungen im Bereich Limmerstraße/Zimmermannstraße

Die Durchfahrt von der Limmerstraße zur Zimmermannstraße ist ab Montag, 19. August, für circa zwei Monate voll gesperrt. Grund sind Gleisarbeiten am Stadtbahnbogen Wunstorfer Straße/Limmerstraße. In der Wunstorfer Straße gibt es eine Wendemöglichkeit, um an der Ampelkreuzung die Zimmermannstraße als Rechtsabbieger anzufahren. Mit Behinderungen ist zu rechnen. Pressemitteilung: Stadt Hannover

weiterlesen ...

Vorfahrt für Niederflur – Für wirkliche Barrierefreiheit auf der Linie 10

Kundgebung & Walk-In: Limmerstraße Start: Limmerstraße / Ecke Kötnerholzweg Samstag, 16.6.12: 5 vor 12 Uhr Die Regionsversammlung will kommenden Dienstag, den 19.6., den Bau von Hochbahnsteigen auf der Limmerstraße beschließen. Wir fordern die Regionsvertreter auf, von einem solchen schweren städtebaulichen Fehlgriff Abstand zu nehmen. Hochbahnsteige schaffen in den engen Straßen der Linie 10 nur neue … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben