Adventskalender Linden-Süd 2021 erscheint diesmal in hybrider Form

Lebendiger-Adventskalender-2021

Advent in Linden-Süd einmal anders erleben. Es öffnen sich viele Türen. Und dieses Mal in hybrider Form. Es sollen Begegnungen in Linden-
Süd und die gemeinsamen Aktivitäten im Vordergrund stehen, ab dem 1. Dezember gibt es zusätzlich wieder jeden Tag Türchen mit Videobotschaften aus Linden-Süd auf der digitalen Variante.

weiterlesen ...

Wohnraumvernichtung in Linden schreitet voran

Ricklinger Straße 120

Die Thematik AirBnB in Großstädten ist inzwischen allgemein bekannt. Jetzt scheint es aber einen neuen Trend zu geben. Unter klangvollen Namen wie „Hanomag Quartier“, „Lindener Hof“ oder auch „English Romance Service“ werden ganze Häuser als Massenunterkünften oder als möblierte Appartements auf Zeit angeboten.

weiterlesen ...

Müllstudie Linden-Süd vollständig abgeschlossen – Ideen zur Umsetzung

Karte 9: Heatmap Verschmutzungsorte aller Erhebungsmethoden

Die im Jahre 2019 vom Quartiersmanagement der hanova WOHNEN GmbH beauftragte Studie „Sauberkeit und Verschmutzung im öffentlichen Raum von Linden-Süd – Wahrnehmungen, Verortungen, Zustände“ liegt abschließend vor.

weiterlesen ...

23. ZINNOBER – Kunstgenuss am 5. & 6. 9. an 17 Orten in Linden

23-ZINNOBER

Es wird die konzertierte Auferstehung der diesjährigen Kunstszene gefeirt. Unter dem Motto „support your local artist“ fiebern 65 Ateliers, Produktionsstätten, Projekträume, Galerien sowie Kunstvereine und Ausstellungshäuser dem Auftakt der Kunstsaison mit realem Kunstgenuss entgegen.

weiterlesen ...

Brandserie in Linden-Süd nimmt kein Ende

Feuerwehreinsatz in der Großkopfstraße in Linden-Süd

Seit Jahren brennt es in Linden-Süd und Umgebung immer wieder. An Zufälle kann man hierbei wahrlich nicht mehr glauben. Die sicherlich nicht vollständige Chronologie reicht zurück bis 2010.

weiterlesen ...

Straßenfest: Inklusion von Anfang an. Wir leben Vielfalt!

Straßenfest: Inklusion von Anfang an. Wir leben Vielfalt!

Am Freitag, den 04. Mai 2018 feiert die Lebenshilfe Hannover zum mittlerweile achten Mal ein buntes Straßenfest für Groß und Klein auf der Charlottenstraße vor dem Begegnungszentrum „Normal in Linden“ (NiL). Unter dem Motto „Inklusion von Anfang an. Wir leben Vielfalt!“ wird ab 15.00 Uhr mit einem bunten Bühnenprogramm und vielen Angeboten, sowie Ständen für gute Stimmung gesorgt.

weiterlesen ...

Wir gestalten unsere Stadt!

Straßenfest Charlottenstraße

Am Freitag, den 5. Mai 2017 feiert die Lebenshilfe Hannover mittlerweile zum siebten Mal ein buntes Straßenfest für Groß und Klein auf der Charlottenstraße vor dem Begegnungszentrum „Normal in Linden“ (NiL) unter dem Motto „Wir gestalten unsere Stadt“. Eröffnet wird das spannende Bühnenprogramm um 15.00 Uhr u. a. von Oberbürgermeister Stefan Schostok. Der Eintritt ist frei.

weiterlesen ...

Lebendiger Adventskalender Linden-Süd 2016

Lebendiger Adventskalender Linden-Süd

An vielen Tagen im Dezember öffnet sich eine Tür für Sie, ihre Familien, Freunde und Bekannte. Dort gibt es etwas zu sehen, zu schmecken, zu hören oder zu basteln. Kommen Sie doch vorbei und erzählen Sie es weiter. An diesen Tagen sollen Begegnungen in Linden-Süd und die gemeinsamen Aktivitäten im Vordergrund stehen. Lassen Sie sich Tag für Tag auf die Weihnachtszeit einstimmen.

weiterlesen ...

Lust auf Linden-Süd 2016

Lust auf Linden-Süd

Das Stadtteilfest auf der autofreien Deisterstraße am Samstag, den 11. Juni, von 14-22 Uhr. Zwischen Von-Alten-Allee und Allerweg ist die Straße für den Autoverkehr gesperrt und bietet somit viel Platz zum Spielen, Speisen, Begegnen, Diskutieren, Aktivieren und „Schnacken“.

weiterlesen ...

Europäischer Nachbarschaftstag auch in Linden

Das Fest der Nachbarn

Am Freitag (27. Mai) feiert Hannover zum zehnten Mal das „Fest der Nachbarn“ – und setzt damit zum „Europäischen Nachbarschaftstag“ ein Zeichen für mehr Solidarität, gegen zunehmenden Individualismus und wachsende Isolation in der Gesellschaft.

weiterlesen ...

Einfach für alle! – 6. Straßenfest „Normal in Linden“

6. Straßenfest „Normal in Linden“

Am Freitag, den 29. April 2016, feiert die Lebenshilfe Hannover auf der für den Autoverkehr gesperrten Charlottenstraße ein buntes Straßenfest für Groß und Klein auf der Charlottenstraße vor dem Begegnungszentrum „Normal in Linden“ (NiL) unter dem Motto „Einfach für alle“.

weiterlesen ...

nach oben