Zeugenaufruf! Linden-Süd: Unbekannte versuchen VW-Bus anzuzünden

Polizei

Unbekannte Täter haben am frühen Sonntagmorgen (11.03.2018), gegen 04:30 Uhr, versucht, einen VW-Bus an der Ricklinger Straße anzuzünden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Ein 35 Jahre alter Zeuge hatte einen lauten Knall vernommen, aus dem Fenster seiner Wohnung gesehen, zwei brennende Reifen an dem geparkten VW-Multivan entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert.

weiterlesen ...

Wieder Brandstiftung am Lindener Berg – Zwei Lauben brennen

Polizei

Eine Gartenlaube an der Straße Am Ihlpohl (Kolonie Tiefland) ist am Mittwochvormittag (21.06.2017) in Brand geraten und dabei vollständig zerstört worden. Personen sind bei dem Feuer nicht verletzt worden. Eine weitere Laube an der Straße Am Ihlpohl ist bereits gestern (20.06.2017) durch Flammen beschädigt worden.

weiterlesen ...

PKW in der Platenstraße gerät in Brand – Wer kann Hinweise geben?

Ein 21-jähriger Passant alarmierte am späten Samstagabend die Einsatzkräfte, nachdem er auf den brennenden Astra aufmerksam geworden war. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Flammen bereits auf den davor abgestellten Sportwagen Mazda MX-5 übergegriffen. Obwohl die Brände schnell gelöscht werden konnten, entstand an beiden PKW erheblicher Sachschaden.

weiterlesen ...

Was tun wenn`s brennt?

Immer wieder kommt es zu Haus- und Wohnungsbränden durch technische Defekte, Brandstiftung und auch Fahrlässigkeit. Doch was kann man tun, um Brände im Haus zu vermeiden? Wie verhalte ich mich, wenn es brennt? Und was kann mich bei einem Brand schützen? Diesen und weiteren Fragen möchte das Stadtteilforum Linden-Süd am 4. Juni 2015 um 19.30 Uhr im Café Allerlei, Allerweg 7, nachgehen.

weiterlesen ...