Leserumfrage-Ergebnis: „Wie geht es Linden-Limmers Radwegen?“ (3)

Radweg-Umfrage Teil 3 Linden-Süd

Vermurkste Radwege in Linden-Süd, von Rotlichtzonen und Schilderwald: Die Punkt-Linden Leser*innen nannten uns im Rahmen der Leserumfrage die nervigsten Stellen. Hier mit vielen Bilder die verbesserungswürdigen Stellen.

weiterlesen ...

Verbesserte Verkehrsplanung für Limmer – Vorschläge der BI Wasserstadt

ÖPNV-Erschließung Wasserstadt

Der größte Teil der im Bau befindlichen Wasserstadt Limmer liegt außerhalb des 500-Meter-Radius zur nächstliegenden Stadtbahnhaltestelle, somit muss eine verbesserte Anbindung für die neuen Bewohner erfolgen. Die Bürgerinitiative Wasserstadt Limmer macht weitreichende Vorschläge für die künftige Anbindung des neuen Wohngebietes.

weiterlesen ...

Sperrung der Badenstedter Straße und der Benno-Ohnesorg-Brücke

Für den Einbau der neuen Gleise und die Straßenwiederherstellung wird die Badenstedter Straße an der Kreuzung Bauweg ab Freitag (28. September), 9 Uhr, bis Ende der ersten Oktoberwoche für den Kraftfahrzeug-Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Bartweg und die Davenstedter Straße.

weiterlesen ...

Stellungnahmen zur geplanten Schließung der Sparkasse Deisterstraße

Sparkasse Deisterstraße

Die im Oktober 2016 von der Sparkasse Hannover bekannt gemachte Planung von Filialschließungen betrifft auch unseren Stadtteil. Zu den 19 von Schließung bedrohten Filialen gehört auch die am Deisterplatz. 14 der bedrohten Filialen sollen zu SB-Filialen umgebaut werden. Dazu gehört die am Deisterplatz nicht.

weiterlesen ...

Radfahrer bei Unfall am Deisterplatz schwer verletzt

Polizei

Vermutlich ein Rotlichtverstoß durch den 60 Jahre alten Fahrer eines Opel ist die Ursache für einen Unfall, bei dem Samstag gegen 19:10 an der Deisterstraße, kurz hinter dem Deisterplatz, ein 16 Jahre alter Radfahrer schwere Verletzungen erlitten hat.

weiterlesen ...

Buchvorstellung Fritz Ahrberg

Türornament am Deisterplatz - Wurstfabrik Ahrberg

In diesem Jahr, am Mittwoch, den 18. Mai würde der weit über Hannovers Grenzen bekannte Fleisch – und Wurstfabrikant Fritz Ahrberg seinen 150. Geburtstag feiern. Genau 9 Tage später, am 27. Mai um 19 Uhr wird der Hobby–Historiker Horst Deuker sein neues Buch über den Fabrikanten – Mäzen u. Förderer Fritz Ahrberg im AhrbergViertel vorstellen.

weiterlesen ...

Sonntagsspaziergang „Göttinger Straße“

Horst Deuker mit Frau vor dem Blumengeschäft in der Göttinger Straße 60A

Horst Deuker, Jahrgang 1931, wurde in der Göttinger Straße 56 geboren. Er war lange Jahre selbstständig als Florist in Linden-Süd tätig. Horst Deuker kann von den Häusern der Göttinger Straße, von den Menschen und von Linden erzählen. Er berichtet über seine Jugendzeit, die Nachkriegszeit und die Veränderungen des Stadtteils insbesondere in den 1970er Jahren.

weiterlesen ...

Westschnellweg: Fahrbahnerneuerung

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) erneuert auf dem Westschnellweg im Stadtteil Linden die Fahrbahn im Bereich zwischen Schwanenburgkreuzung und Deisterplatz.

weiterlesen ...

Behinderungen auf dem Westschnellweg

Die Fahrbahnerneuerung auf dem Westschnellweg (B6) im Auftrag des Landes Niedersachsen wird nach dem Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit am Montag (6. Oktober) im Abschnitt Leinebrücke bis Liepmannstraße fortgesetzt.

weiterlesen ...

Einladung zum Stadtteilforum Linden-Süd

Liebe Lindenerinnen, Lindener und am Stadtteilforum Interessierte, wir laden Sie/Euch ganz herzlich ein zu unserer nächsten Sitzung. Wir treffen uns am Donnerstag, den 9. Januar 2014 um 19.30 Uhr im Stadtteilladen, Deisterstraße 66. Themen 1. Stadtteilhistoriker Horst Deuker präsentiert sein Buch „Zwischen Deisterplatz und Fischerhof. Die Göttinger Straße“ 2. Aktuelles und Berichte (u.a. Stadtteilpark Linden-Süd, … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben