Interessante Themen in der kommenden Bezirksratssitzung

Bezirksrat Linden-Limmer im Freizeitheim Linden

Am kommenden Mittwoch tagt der Stadtbezirksrat Linden-Limmer. Der Tagungsort ist das Freizeitheim Linden, in der Windheimstr. 4. Jede Bezirksratssitzung hat einen öffentlichen Teil, an dem jeder Interessierte Bürger teilnehmen kann.

weiterlesen ...

Sperrung der Badenstedter Straße und der Benno-Ohnesorg-Brücke

Für den Einbau der neuen Gleise und die Straßenwiederherstellung wird die Badenstedter Straße an der Kreuzung Bauweg ab Freitag (28. September), 9 Uhr, bis Ende der ersten Oktoberwoche für den Kraftfahrzeug-Verkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den Bartweg und die Davenstedter Straße.

weiterlesen ...

Stellungnahmen aus dem Stadtteil Linden-Süd zur geplanten Schließung der Sparkassenfiliale Deisterstraße

Sparkasse Deisterstraße

Die im Oktober 2016 von der Sparkasse Hannover bekannt gemachte Planung von Filialschließungen betrifft auch unseren Stadtteil. Zu den 19 von Schließung bedrohten Filialen gehört auch die am Deisterplatz. 14 der bedrohten Filialen sollen zu SB-Filialen umgebaut werden. Dazu gehört die am Deisterplatz nicht.

weiterlesen ...

Geschichten von Zugezogenen, Weggezogenen und Dagebliebenen

Kostümfest LSV Alexandria, 1954 (Bild: Archiv H. Deuker)

Fünf Erzählcafés mit unterschiedlichen Schwerpunkten werden diese und weitere Fragen aufgreifen, indem jeweils zwei ReferentInnen mit und ohne Migrationshintergrund aus ihrem Leben und von ihren Erfahrungen berichten und dadurch Stadtteilgeschichte und insbesondere Lindens vielfältige kulturelle Hintergründe erfahr- und erlebbar machen.

weiterlesen ...

„Es ist nur eine Reise“ – Literarischer Spaziergang auf den Spuren von Adam Seide

Günter Müller liest (Foto: Manfred Wassmann)

Auf die Spur von Adam Seide und seinem alter ego „Lampenschirm“ aus seinem letzten Roman in Linden begibt sich die Initiative „Lebensraum Linden“ am 18. Juni. Unter dem Motto „Es ist nur eine Reise“ steht der literarische Erkundungsgang mit dem Lindener Autor Günter Müller.

weiterlesen ...

Buchvorstellung Fritz Ahrberg

Türornament am Deisterplatz - Wurstfabrik Ahrberg

In diesem Jahr, am Mittwoch, den 18. Mai würde der weit über Hannovers Grenzen bekannte Fleisch – und Wurstfabrikant Fritz Ahrberg seinen 150. Geburtstag feiern. Genau 9 Tage später, am 27. Mai um 19 Uhr wird der Hobby–Historiker Horst Deuker sein neues Buch über den Fabrikanten – Mäzen u. Förderer Fritz Ahrberg im AhrbergViertel vorstellen.

weiterlesen ...

Sonntagsspaziergang „Göttinger Straße“

Horst Deuker mit Frau vor dem Blumengeschäft in der Göttinger Straße 60A

Horst Deuker, Jahrgang 1931, wurde in der Göttinger Straße 56 geboren. Er war lange Jahre selbstständig als Florist in Linden-Süd tätig. Horst Deuker kann von den Häusern der Göttinger Straße, von den Menschen und von Linden erzählen. Er berichtet über seine Jugendzeit, die Nachkriegszeit und die Veränderungen des Stadtteils insbesondere in den 1970er Jahren.

weiterlesen ...

„Es ist nur eine Reise“ – Literarischer Spaziergang in Linden auf den Spuren von Adam Seide

Altes Lindener Rathaus

Es ist nur eine Reise“ lautet das Motto des literarischen Erkundungsganges mit dem Lindener Autor Günter Müller. Vom Standort der ehemaligen Galerie Seide im alten Lindener Rathaus aus geht es entlang der Orte des Romans auf den Lindener Berg.

weiterlesen ...

Einladung zum Stadtteilforum Linden-Süd

Liebe Lindenerinnen, Lindener und am Stadtteilforum Interessierte, wir laden Sie/Euch ganz herzlich ein zu unserer nächsten Sitzung. Wir treffen uns am Donnerstag, den 9. Januar 2014 um 19.30 Uhr im Stadtteilladen, Deisterstraße 66. Themen 1. Stadtteilhistoriker Horst Deuker präsentiert sein Buch „Zwischen Deisterplatz und Fischerhof. Die Göttinger Straße“ 2. Aktuelles und Berichte (u.a. Stadtteilpark Linden-Süd, … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buchvorstellung: Zwischen Deisterplatz und Fischerhof

Der Verein Quartier e.V. und Horst Deuker stellen das neue Buch „Zwischen Deisterplatz und Fischerhof“ vor. Am 02.10.2013 um 18:00 Uhr im AhrbergViertel am Deisterplatz. Großer Tagungsraum der Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. Einladungsflyer (pdf) Der Autor, Horst Deuker, geboren in der Göttingerstraße Jahrgang 1931, erzählt von den Menschen und ihren Häusern, die diesen Stadtteil, der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Radtouren durch Linden – Route 3

Ausgangspunkt: Linden-Süd Treff: Martinskirche/Lindener Berg Hallo Fans von Linden!Wenn Ihr mehr über die Natur und Geschichte auf dem Lindener Berg wissen wollt, macht euch jetzt mal mit uns – Klasse 6b, IGS Hannover-Linden 1990/91 – auf die Socken: Es lohnt sich, vor allem dann, wenn alles blüht! Ihr könnt die „Bergbesteigung“ an der Martinskirche beginnen: … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeugenaufruf! Unbekannte überfallen Regiobusfahrer

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 04:00 Uhr, haben zwei Unbekannte an der Bornumer Straße (Linden-Süd) einen 26-jährigen Regiobusfahrer überfallen und sind mit Bargeld geflüchtet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. Der 26-Jährige hatte mit seinem Fahrzeug die Bornumer Straße befahren. An der Haltestelle Deisterplatz sah er auf einer dortigen Bank eine Person liegen, … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei sucht Zeugen zu einem Handtaschenraub in der Deisterstraße

Deisterstraße Ein Unbekannter hat am gestrigen Feiertag, gegen 05:30 Uhr, an der Deisterstraße die Handtasche einer 58-Jährigen geraubt. Anschließend ist der Täter mit der Beute geflüchtet. Die Dame war gerade dabei gewesen, die Haustür aufzuschließen, als sie den Unbekannten hinter sich bemerkte. Völlig unvermittelt zog der Mann dann an der von der 58-Jährigen über der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Deisterplatz: Ampelanlage außer Betrieb

Deisterplatz Die Ampelanlage Deisterplatz wird am morgigen Donnerstag (21. März) wegen Beseitigung eines Unfallschadens von 8.30 Uhr bis voraussichtlich 15.30 Uhr abgeschaltet. Die Straßenverkehrsbehörde bittet, die vorfahrtregelnden Zeichen zu beachten und besondere Rücksicht auf FußgängerInnen und RadfahrerInnen zu nehmen. Im selben Zeitraum und nochmals am kommenden Montag (25. März) ist die linke Spur des Westschnellwegs … weiterlesen …

weiterlesen ...

Bornumer Straße stadtauswärts gesperrt

Die Bornumer Straße ist zwischen Deisterplatz und Marianne-Baecker-Allee von Montagabend (11. März), 20 Uhr, bis voraussichtlich Dienstagfrüh (12. März), 6 Uhr, stadtauswärts gesperrt. Eine Umleitung ist über Göttinger Straße, Elfriede-Paul-Allee und Marianne-Baecker-Allee ausgeschildert. Grund der Sperrung sind Reparaturen von Winterschäden an der Fahrbahndecke. Pressemitteilung: Stadt Hannover

weiterlesen ...

Ampelanlage Deisterplatz abgeschaltet

Die Ampelanlage am Deisterplatz ist am Freitag (1. Februar) wegen der Reparatur eines Unfallschadens von 8.30 bis 12.30 Uhr abgeschaltet. Die Straßenverkehrsbehörde bittet, die vorfahrtregelnden Zeichen zu beachten und besondere Rücksicht auf FußgängerInnen und RadfahrerInnen zu nehmen. Pressemitteilung: Stadt Hannover

weiterlesen ...