Leserumfrage: Wie geht es Linden-Limmers Radwegen?

Zeichen Radfahrer kreuzen

Punkt-Linden möchte herausfinden, wie es allgemein um die Radwege in Linden-Limmer bestellt ist. Dazu sollen all die Stellen zusammentragen werden, bei denen aus Sicht unserer Leser*innen Verbesserungsbedarf besteht. Zum Beispiel weil Radwege/Fahrradschutzstreifen schadhaft, nicht sinnvoll oder sogar gefährlich gestaltet sind.

weiterlesen ...

Ein Förderverein gegen die Stadtteilinteressen

Heinz bleibt Heinz

Seit 2012 zieht sich nun das Trauerspiel um das Fössebad. Immer mit dabei das Béi Chéz Heinz, denn ohne Fössebad auch kein Chéz Heinz. Bei jeder Aktion zum Erhalt von Hallen- und Freibad war das Team vom Béi Chéz Heinz immer mit dabei.

weiterlesen ...

Die Gewinner: 5 Kartons der Mashsee Brauerei sind vergeben

mashsee-brauerei

Unter allen Lesern des punkt-linden.de Newsletters haben wir am vergangenen Freitag gemeinsam mit der Mashsee Brauerei fünf Kartons a. 24 Flaschen Bier der Sorte „Love and Ace“ verlost. Die folgenden Leser freuen sich über den Gewinn, alle Kisten wurden inzwischen bereits abgeholt: Christian G. Karsten A. Marion M. Katrin M. Frank D. Wir gratulieren!

weiterlesen ...

5 Kisten Bier zu verschenken

mashsee-brauerei

Wir haben für unsere Leser einen Deal mit der Mashsee Brauerei organisiert: punkt-linden.de verlost unter allen seinen Newsletter Abonnenten 5 Kartons a. 24 Flaschen des Premium Bier Love and Ace. Und die Gewinnchancen stehen gut …

weiterlesen ...

Aus Linden entdecken wird punkt-linden.de

Punkt Linden - Stadtteilmagazin für Linden-Limmer

Seit 15 Jahren gibt es die Webseite linden-entdecken.de. Nun ist es mal wieder an der Zeit eine grundlegende Neuausrichtung anzuschieben. Daher wird demnächst aus dem vertrauten „Linden entdecken …“ eine neue Seite für den Stadtbezirk entstehen. Das Stadtteilmagazin für Linden-Limmer Punkt-Linden.de.

weiterlesen ...

Von linden-entdecken.de unterstützte Projekte

strebt vorwärts Nana Anti-Atomkraft Otto-Brenner-Akademie Quando Magazin Lindener Berg Kriterium KinderFaschingsUmzug Webseite für die AGLV strebt vorwärts – Eine Kurt Schwitters Hommage in der Velberstraße Juni-Juli 2011 Am 01. Juli 2011 war es endlich soweit. „Das größte Denkmal für den Hannoveraner Kurt Schwitters in seiner Heimatstadt“ (HAZ) wurde eingeweiht. In knapp 4 Wochen wurde eine … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben