Wasserstadt Limmer: Stadtbaurat Bodemann zum Stand der Planung

Wasserstadt Limmer: Luftperspektive, Visualisierung zukünftiges Wohngebiet

Die Planung für das Entwicklungsgebiet der Wasserstadt in Limmer nimmt konkrete Formen an. Noch in diesem Jahr soll nach Abschluss der Bodensanierungsmaßnahmen der Bebauungsplan für den ersten Bauabschnitt öffentlich ausgelegt werden. Stadtbaurat Uwe Bodemann präsentierte heute (5. Februar) gemeinsam mit Günter Papenburg, Gesellschafter der Wasserstadt Limmer Projektentwicklung GmbH (WLEG), und Ingrid Spengler, Architektin und Stadtplanerin … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei nimmt Graffiti-Sprayer in Hannover-Limmer fest

Polizei

Eine Zivilstreife hat gestern drei junge Männer (16, 18 und 19 Jahre) an der Straße „Zum Schleusengrund“ festgenommen. Das Trio steht im Verdacht, kurz zuvor auf einem ehemaligen Firmengelände an der Wunstorfer Straße „Tags“ gesprüht zu haben. Die zivile Funkstreifenwagenbesatzung war gestern gegen 17:15 Uhr zunächst auf einen der drei aufmerksam geworden, als er einen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Projekt Zehn Siebzehn früher mal als D-Linie bekannt

Projekt Zehn Siebzehn

Ab der zweiten Jahreshälfte 2014 soll die Modernisierung der Stadtbahnlinien 10 und 17 beginnen. Zwischen den Haltestellen Glocksee und Hauptbahnhof / Raschplatz wird die Innenstadtstrecke barrierefrei ausgebaut.

weiterlesen ...

Vernissage: Local Heroes. LH 3 – unter Grund

Ausstellungsprojekt mit Werken von Pit Noack (Klang-Installation), Ingo Lie (Malerei), Shige Fujishiro (Installation), Simona Pries (Video-Installation) und Sabine Wewer (Malerei) VERNISSAGE: Donnerstag, 14. November 2013, 19 Uhr ÖFFNUNGSZEITEN: Do und Fr 16-20 Uhr, Sa und So 14-18 Uhr EINTRITT: 3,- Euro / ermäßigt: 2,- Euro ORT: Kulturzentrum FAUST / Kunsthalle In einem relativen Bezugssystem, in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Westschnellweg/Limmerstraße: Einschränkungen bei Auf- und Abfahrt

Die Sperrungen wegen Gleisbauarbeiten im Bereich Limmerstraße werden ausgeweitet: Ab morgen (4. September) ist in der Limmerstraße die Gleisüberfahrt westlich des Westschnellweges (Bundesstraße 6) für circa zwei Wochen gesperrt. VerkehrsteilnehmerInnen, die an dieser Anschlussstelle aus Richtung Norden kommend vom Westschnellweg (nach links) in Richtung Linden abfahren oder von der Wunstorfer Straße/Zimmermannstraße kommend (nach links) in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einschränkungen im Bereich Limmerstraße/Zimmermannstraße

Die Durchfahrt von der Limmerstraße zur Zimmermannstraße ist ab Montag, 19. August, für circa zwei Monate voll gesperrt. Grund sind Gleisarbeiten am Stadtbahnbogen Wunstorfer Straße/Limmerstraße. In der Wunstorfer Straße gibt es eine Wendemöglichkeit, um an der Ampelkreuzung die Zimmermannstraße als Rechtsabbieger anzufahren. Mit Behinderungen ist zu rechnen. Pressemitteilung: Stadt Hannover

weiterlesen ...

33-jähriger Fußgänger bei Unfall in der Wunstorfer Straße schwer verletzt

Gestern Abend, gegen 20:15 Uhr, ist es an der Wunstorfer Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fußgänger und dem PKW einer 42-Jährigen gekommen. Der Fußgänger ist dabei schwer verletzt worden. Die 42-jährige Renault-Fahrerin befuhr zum Unfallzeitpunkt die Wunstorfer Straße aus Richtung Sackmannstraße kommend. Auf Höhe der Einmündung Tegtmeyerstraße betrat der 33-Jährige an einer Fußgängerampel die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Radgeber Linden

Radgeber Linden
Radgeber Linden
Radgeber Linden

Wir verstehen uns als Ratgeber bei allen Problemen rund um das Fahrrad. Unsere große Erfahrung macht uns kompetent, die meisten Fragen der Fahrradnutzung zu beantworten. In Limmer haben wir auf 550 qm Ausstellungsfläche vom Trekkingrad über Sporträder bis zu diversen Spezialrädern wie Tandems oder Falträdern alles im Sortiment. Außerdem finden Sie bei uns Kinderfahrräder und eine große Auswahl an Kinderanhängern.

Profitieren Sie von unserem Serviceangebot: von der Gratisinspektion nach 2 Monaten bis hin zur kompletten überholung Ihres Rades. Unsere freundlichen Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Adresse:

Radgeber – Linden GmbH
Wunstorfer Straße 22
30453 Hannover
Tel.: 0511 / 44 26 94
Web: www.radgeber-linden.de

Öffnungszeiten:

Mo.- Fr. 11:00 – 19:00 Uhr
Mittagspause 14:00 – 14:30 Uhr

Samstag 10:00 – 15:00 Uhr

Wunstorfer Straße voll gesperrt

Die Wunstorfer Straße ist von Freitag (19. April), 16 Uhr, bis voraussichtlich Montagmorgen (22. April) im Bereich der Kanalbrücke für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Grund ist die Beseitigung von Straßenschäden, die zuletzt zu einer halbseitigen Sperrung geführt haben. Für beide Richtungen wird eine Umleitung über Eichenbrink/Zimmermannstraße ausgeschildert. Stadtauswärts ist die Wunstorfer Straße als Sackgasse bis … weiterlesen …

weiterlesen ...

Tag der offenen Tür in der FAHMODA

Tag der offenen Tür in der FAHMODA 13. April 2013 von 11:00 bis 16:00 Uhr FAHMODA – Akademie für Mode und Design Hannover, Wunstorfer Straße 130, 30453 Hannover Die Osterferien sind vergangen wie im Fluge und diese Woche hat unser Fahmoda-Leben wieder begonnen. Wer in unseren kreativen Kosmos einmal Einblicke gewinnen will, der hat am … weiterlesen …

weiterlesen ...

Die 40 wichtigsten Straßenbaustellen 2013

Immer noch nicht fertig: Baustelle Benno-Ohnesorg-Brücke Stadt investiert 19 Millionen Euro in den Straßenbau und die Straßensanierung Zahlreiche Großbaustellen werden auch in diesem Jahr die VerkehrsteilnehmerInnen auf die Geduldsprobe stellen. Sie zeigen aber auch: Die Stadt investiert – trotz knapper Finanzmittel – wieder erheblich in die bauliche Unterhaltung und den Neu- und Ausbau von Straßen, Gleisanlagen und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wohnprojekt Brunnenstraße: Vorbereitung der Bodensanierung hat begonnen

Das Wohnprojekt „Brunnenstraße“ (Stadtteil Limmer) der meravis Wohnungsbau-und Immobilien-GmbH geht in die nächste Phase: In Kürze soll der durch Schadstoffe belastete Boden im Bereich einer ehemaligen Tongrube saniert werden. Zu diesem Zweck werden seit gestern (8. Januar) circa 50 Bäume auf dem Grundstück gefällt. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um Birken und Ahorne, daneben … weiterlesen …

weiterlesen ...

Modelcasting für die Fahmoda Fashion Finals

Am 9. März 2013 finden wieder unsere Fashion Finals statt. Für die große Modenschau, auf der unsere Absolventen ihre Abschlusskollektionen präsentieren, suchen wir Models. Wer sich also schön, groß und berufen fühlt kann gern am 17.11.2012 zwischen 12 und 17 Uhr zu unserem Modelcasting in den Räumlichkeiten der Fahmoda erscheinen. Allerdings bitten wir vorab um … weiterlesen …

weiterlesen ...

Sachbeschädigungen an mehreren Autos in der Wunstorfer Straße

Zeugen haben Samstag gegen 01:40 Uhr an der Wunstorfer Straße (Limmer) vier junge Männer festgehalten und der Polizei übergeben. Diesestehen im Verdacht, unmittelbar zuvor fünf geparkte Autos an der Liepmannstraße beschädigt zu haben. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatten die fünf Zeugen (19, 23, 29, 36 und 41 Jahre) am frühen Samstagmorgen gesehen, wie die vierköpfige Gruppe … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtteilfest Limmer Live 2011

Am 27. August findet zum vierten Mal das Stadtteilfest Limmer Live statt. In diesem Jahr wurde die Party an den Eingang nach Limmer verlegt. Rund um die Einkaufszeile an Wunstorfer Straße und Franz Nause Straße ist von den Veranstaltern der IG Unternehmen Limmer wieder ein rundes Programm zusammen gestellt worden. Zeitplan: 13:00 Festbeginn 15:00–15:30 Begrüßung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeitsprünge zwischen Linden-Nord und Limmer

Horst Bohne am Stichweh-Leine-Park (Foto: Manfred Wassmann) Rest der ehem. Bettfedernfabrik Rüdenberg auf der Baustelle des Stichweh-Leine-Parks (Foto: Manfred Wassmann) Stadtteilrundgang mit Horst Bohne Am Samstag, 25. Juni 2011 führte Horst Bohne in Zusammenarbeit mit der Initiative „Lebensraum Linden“ zum zweiten mal nach Oktober 2009 durch sein Jugendrevier aus den 40er Jahren zwischen Linden-Nord und Limmer. … weiterlesen …

weiterlesen ...

mordslaerm in den kügäli

Kügäli „Transition Town Hannover“ präsentiert am 02. 07. die Band mordslaerm unplugged, umsonst und draußen. Im Rahmen der Veranstaltung „mordslaerm in den kügäli“ gibt es ab 16 Uhr ein Nachmittagsprogramm für groß und klein mit gemeinsamen Essen („Convivium“) im kügäli Café, sowie einem Aufruf auf eine Poetry-Bühne zum Thema „eine Welt ohne Öl“ um 17h. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Motorradfahrer auf der Wunstorfer Straße bei Unfall schwer verletzt

Am Donnerstag, 02.06.2011 gegen 19:30 Uhr ist ein 49 Jahre alter Motorradfahrer an der Wunstorfer Straße (Limmer) mit dem VW eines 70-Jährigen zusammengestoßen. Der Biker hat schwere Verletzungen erlitten. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 70-Jährige gestern Abend mit seinem VW Fox auf der Wunstorfer Straße in Richtung Harenberger Straße unterwegs gewesen. An der Kreuzung Wunstorfer … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wunstorfer Straße nur einspurig befahrbar

Wegen Abrissarbeiten ist die Wunstorfer Straße (Bundesstraße 441) zwischen Varrelmannstraße und Tegtmeyerstraße (Stadtteil Limmer) für Kraftfahrzeuge ab sofort bis voraussichtlich Ende Mai nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wird mittels Ampelanlage wechselseitig an der Baustelle vorbei geführt, mit Wartezeiten ist jedoch zu rechnen. FußgängerInnen können die Baustelle über einen engen Gehweg passieren, RadfahrerInnen werden über die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linden-Limmer bewegt

Dabei würde es oft genügen, einfach jemanden um Hilfe zu bitten. Leider scheint dies eine Schwelle zu sein, die mit Ängsten und Unsicherheiten belegt ist. Ein Ziel des Aktionstages ist es auf Schwierigkeiten bei eingeschränkter Mobilität hinzuweisen und die Mitmenschen zum helfen anzuregen. Außerdem wird über die bestehenden Angebote für Senioren im Stadtteil informiert. Spaß, Bewegung, … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gleisbauarbeiten an der Wunstorfer Straße

Wegen Arbeiten an den Stadtbahngleisen wird die Wunstorfer Straße ab Montag (21.4.2008) stadteinwärts für acht Wochen gesperrt. Es wird eine örtliche Umleitung über Kessel- und Zimmermannstraße eingerichtet, die auch für die Buslinie 700 gilt. Wegen der hier zu erwartenden Behinderungen empfiehlt die Verkehrsbehörde, weiträumig über Carlo-Schmid-Allee auszuweichen. Stadtauswärts wird der Verkehr neben der Gleiszone behelfsmäßig … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben