Zeitsprünge zwischen Linden-Nord und Limmer

Horst Bohne am Stichweh-Leine-Park (Foto: Manfred Wassmann) Rest der ehem. Bettfedernfabrik Rüdenberg auf der Baustelle des Stichweh-Leine-Parks (Foto: Manfred Wassmann) Stadtteilrundgang mit Horst Bohne Am Samstag, 25. Juni 2011 führte Horst Bohne in Zusammenarbeit mit der Initiative „Lebensraum Linden“ zum zweiten mal nach Oktober 2009 durch sein Jugendrevier aus den 40er Jahren zwischen Linden-Nord und Limmer. … weiterlesen …

weiterlesen ...

mordslaerm in den kügäli

Kügäli „Transition Town Hannover“ präsentiert am 02. 07. die Band mordslaerm unplugged, umsonst und draußen. Im Rahmen der Veranstaltung „mordslaerm in den kügäli“ gibt es ab 16 Uhr ein Nachmittagsprogramm für groß und klein mit gemeinsamen Essen („Convivium“) im kügäli Café, sowie einem Aufruf auf eine Poetry-Bühne zum Thema „eine Welt ohne Öl“ um 17h. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Motorradfahrer auf der Wunstorfer Straße bei Unfall schwer verletzt

Am Donnerstag, 02.06.2011 gegen 19:30 Uhr ist ein 49 Jahre alter Motorradfahrer an der Wunstorfer Straße (Limmer) mit dem VW eines 70-Jährigen zusammengestoßen. Der Biker hat schwere Verletzungen erlitten. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der 70-Jährige gestern Abend mit seinem VW Fox auf der Wunstorfer Straße in Richtung Harenberger Straße unterwegs gewesen. An der Kreuzung Wunstorfer … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wunstorfer Straße stadteinwärts gesperrt

Wegen Gleisbauarbeiten ist die Wunstorfer Straßeab Montag, 21. Juni, bis voraussichtlich Ende August stadteinwärtszwischen Färberstraße und Franz-Nause-Straße für Kraftfahrzeuge undRadfahrerInnen voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Kesselstraßeund Zimmermannstraße.

weiterlesen ...

Wunstorfer Straße nur einspurig befahrbar

Wegen Abrissarbeiten ist die Wunstorfer Straße (Bundesstraße 441) zwischen Varrelmannstraße und Tegtmeyerstraße (Stadtteil Limmer) für Kraftfahrzeuge ab sofort bis voraussichtlich Ende Mai nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wird mittels Ampelanlage wechselseitig an der Baustelle vorbei geführt, mit Wartezeiten ist jedoch zu rechnen. FußgängerInnen können die Baustelle über einen engen Gehweg passieren, RadfahrerInnen werden über die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gleisbauarbeiten an der Wunstorfer Straße

Wegen Arbeiten an den Stadtbahngleisen wird die Wunstorfer Straße ab Montag (21.4.2008) stadteinwärts für acht Wochen gesperrt. Es wird eine örtliche Umleitung über Kessel- und Zimmermannstraße eingerichtet, die auch für die Buslinie 700 gilt. Wegen der hier zu erwartenden Behinderungen empfiehlt die Verkehrsbehörde, weiträumig über Carlo-Schmid-Allee auszuweichen. Stadtauswärts wird der Verkehr neben der Gleiszone behelfsmäßig … weiterlesen …

weiterlesen ...