Rückblick: Linden im Oktober 2000

Der Titel des Lindenspiegel kam einem im Oktober 2000 beinahe wie die BILD-Zeitung vor. Bankraub in Linden ! War da zu lesen. Es handelte sich aber zum Glück nur um eine entwendete Parkbank in der Stärkestraße. Aufgefallen war diese Bank bereits vorher durch Lärm und Abfall von Jugendgruppen unter dehnen die Anwohner zu leiden hatten. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeugen gesucht: Versuchter Raub in der Posthornstraße

Freitagabend gegen 22:30 Uhr haben vier Unbekannte an der Posthornstraße/Ecke Godehardistraße (Linden-Mitte) vier junge Männer (16, 18, 18, und 19 Jahre alt) geschlagen und getreten, mit einem Messerbedroht und versucht, die Gruppe zu berauben. Die Täter sind ohne Beutean der Posthornstraße in Richtung Allerweg geflüchtet. Die vier jungen Männer hatten sich am späten Abend an … weiterlesen …

weiterlesen ...

70-Jährige von Rollstuhlfahrer angefahren

Bereits am 26.06.2010 gegen 12:00 Uhr ist eine Seniorin an der Limmerstraße (Linden-Mitte)von einem Rollstuhlfahrer angefahren und verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Die 70-jährige Passantin war gerade auf dem Gehweg in Höhe der Stadtbahnhaltestelle Küchengarten auf der Limmerstraße gewesen, als ein ca. 70 Jahre alter Rollstuhlfahrer mit seinem Gefährt gegen ihr rechts Bein stieß. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei beschlagnahmt Drogen in Linden-Mitte

Am vergangenen Samstag haben Polizeibeamte im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung im hannoverschen Stadtteil Linden-Mitte bei einem 35-Jährigen Betäubungsmittel – unter anderem Marihuana und Amphetamine- beschlagnahmt. Die Beamten hatten gegen 18:30 Uhr einen mit fünf Personen besetzten PKW an der Kirchhöfnerstraße (Limmer) kontrolliert, weil die auf der Rückbank sitzenden Männer keine Sicherheitsgurte angelegt hatten. Zur Feststellung der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rückblick: Linden im Juni 2000

Die Titelseite In letzter Minute: Investor für Ihme-Zentrum gefunden (Das Unheil nimmt seinen Lauf) Putzaktion in Linden-Süd: 50 Säcke Müll im Stadtteil gesammelt Linden-Süd/Wohnungsvergabe: GBH strukturiert Wohnungsvergabe um Nach Umbau zur Parkanlage: Zu viele Bäume für den Barockgarten gefällt? (In der nächsten Ausgabe folgte eine Gegendarstellung des Architekten-Büros Ackermann dazu ) Die weiteren Themen: Linden-Mitte: … weiterlesen …

weiterlesen ...

BMW-Fahrer an roter Ampel von Unbekanntem bedroht

Ein Unbekannter hat gestern Abend gegen 18:25 Uhr die Tür eines an einer roten Ampel an der Blumenauer Straße (Linden-Mitte) stehenden BMW aufgerissen, den 22-Jährigen Fahrer bedroht und sein Auto gefordert. Als sich das Opfer zur Wehr gesetzt hat, ist der Täter geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen. Der 22-Jährige war mit seinem PKW auf der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rückblick: Linden im April 2000

Die weiteren Themen: Kirche will 40 Kita-Plätze streichen Der an die katholische St. Benno-Gemeinde angegliederte Kindergarten in der Bennostr. soll geschlossen werden. Im April erscheint ein Lindenspiegel-Süd Zum 17. und 18. April 2000 erscheint in Linden-Süd eine Sonderausgabe vom Lindenspiegel nur für Linden-Süd. Der „Lindenspiegel-Süd“ wird überwiegend von kulturellen Initiativen und dem lokalen Gewerbe finanziert. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Eröffnung der Kindertagesstätte „CompanyKids Energiezwerge“

„CompanyKids Energiezwerge“ als Public-Private-Partnership pme Familienservice hat die Kindertagesstätte als Public-Private-Partnership geplant. In enger Zusammenarbeit und mit Unterstützung der Stadtwerke Hannover AG sowie der Landeshauptstadt Hannover konnten qualitativ hochwertige Kinderbetreuungsplätze geschaffen werden. Ein Teil der Betreuungsplätze in der Stephanusstraße 54 in Linden-Mitte steht den Beschäftigten der Stadtwerke Hannover AG zur Verfügung. Jochen Westerholz, Arbeitsdirektor der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Unbekannter wirft Gegenstand auf fahrenden PKW

Samstag, gegen 18:10 Uhr, hat ein Unbekannter an der Badenstedter Straße (Linden-Mitte) einen Gegenstand auf einen vorbei fahrenden Ford Mondeo geworfen und dadurch die Scheibe der Beifahrertür beschädigt. Die PKW-Insassen (18 und 51 Jahre) sind unverletzt geblieben. Die Polizei sucht Zeugen. Die 18-jährige PKW-Fahrerin war am Samstagabend gemeinsam mit ihrem 51 Jahre alten Vater in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Die LindenLimmerStiftung startet mit Schwung ins neue Jahr!

Noch im Dezember konnten 4 neue Projekte im Stadtbezirk gefördert werden: Herzhände – Massagen für KiTa-Kids mit 500 Euro Projekt Bücherbiene mit 1000 Euro Volksbad Limmer für die Anschaffung einer Wasserrutsche mit 1.500 Euro Seniorenpflegeprojekt der Johanniter in der Pfarrlandstr. mit 2000 Euro Somit wurden in 2009 insgesamt 20 Projekte im Stadtbezirk mit einer Gesamtsumme … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neues Gesicht im Vorstand der LindenLimmerStiftung

Frau Fischer ist eine der Stiftungsgründerinnen „der ersten Stunde“ und hat bisher viele öffentliche Auftritte der Stiftung unterstützt. Frau Fischer gehört zu den Initiatoren des selbstorganisierten, gemeinschaftlichen „Wohnprojekt Gilde-Carré GbR“ in Linden-Mitte in der Blumenauer Strasse 31/33. Im Wohnprojekt ist sie unter anderem als geschäftsführende Gesellschafterin aktiv und pflegt vielfältige Kontakte im Haus und zur … weiterlesen …

weiterlesen ...

Baustelle – Stephanusstraße gesperrt

Wegen Umbaus des Kreuzungsbereiches Am Küchengarten wird die Stephanusstraße (Linden-Mitte) im Bereich der Einmündung Blumenauer Straße am Montag (26. Oktober 2009) für mindestens zwei Wochen komplett für den Verkehr gesperrt. Kraftfahrzeuge werden über die Gartenallee umgeleitet. RadfahrerInnen können über den Küchengartenplatz die Baustelle passieren.

weiterlesen ...

Einladung zur 30. Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer

Tagesordnung:    I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L   1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung   2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 17.06.2009 (öffentlicher Teil)   3. A N H Ö R U N … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 26.08.2009

Tagesordnung:    I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L   1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung   2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 17.06.2009 (öffentlicher Teil)   3. A N H Ö R U N … weiterlesen …

weiterlesen ...

Die historische Position des Küchengartens

Die historische Position des Küchengartens liegt in Linden-Mitte. Es gibt viele Straßennamen die noch heute auf die Geschichte des Gartens hinweisen. Auch der Küchengartenplatz ist ein Zeichen seiner Historie. Da die meisten Anwohner in diesem Stadtteil zugezogen sind, ist hier das Bewusstsein für die Geschichte des Ortes nicht vorhanden. So wissen sie nicht, dass ein … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rotgrünes Vorzeigeobjekt „Lernzentrum Linden“ gekippt?!

Die Bürgerinitiative betrachtet jetzt den von SPD, Grünen und FDP durchgesetzten Beschluss zum Umbau des Lindener Rathauses mit einem Volumen von 8 Millionen Euro und der Schließung der Bibliothek Limmerstraße als gegenstandslos. „Wir sind gespannt, wie Oberbürgermeister Weil jetzt den mehr als 25.000 UnterzeichnerInnen unserer Unterschriftenliste für den Erhalt der Stadtteilbibliothek im Freizeitheim Linden erklärt, … weiterlesen …

weiterlesen ...

2. Stiftungsversammlung der LindenLimmerStiftung

Haushaltsplan 2009 Die ausführliche Aufstellung kann ebenfalls beim Vorstand abgerufen werden. Bericht des Vorstandes Es wurde in Werbemittel zur Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit investiert. Dazu gehören neue Faltblätter und Plakate, ein Pavillon, Spendenbüchsen und ein „circle flag“. Mit Hilfe kleiner Teams soll noch intensiver in den 4 Stadtteilen geworben werben. Interessierte sollen sich bitte bei C.-P. … weiterlesen …

weiterlesen ...