Linden-Limmer wählt mit absoluter Mehrheit den Grünen Belit Onay

OB-Wahl Linden-Limmer

Die Lindener WählerInnen haben am 27. Oktober mit 53,2 Prozent noch wesentlich deutlicher als die übrige Stadt für eine grün dominierte Stadtpolitik gestimmt. Während CDU und Grüne mit jeweils 32 Prozent stadtweit gleichauf liegen, ist die SPD mit 23,5 Prozent bedient worden.

weiterlesen ...

Neues Rekordergebnis für die Grünen in Linden

Wahl

Die rote Hochburg Hannover ist gefallen. Auch Linden hat einen neuen Oberbürgermeister gewählt. Klarer Wahlsieger im Stadtbezirk Linden-Limmer ist der Kandidat der Grünen Belit Onay. Mit 53,2 % reicht es in Linden-Limmer für die absolute Mehrheit. Marc Hansmann für die SPD liegt nur noch knapp vor Eckehard Scholz von der CDU.

weiterlesen ...

Linden – was da früher los war & wie was daraus geworden ist

Theater am Küchengarten

Im „roten Linden“ hat es mal so viele „Braune“ gegeben, dass eine unübersehbare Masse am Deisterplatz dem durchfahrenden „Führer“ zujubeln konnte. Von dieser Zeit, über die lange geschwiegen wurde, die überwiegend verdrängt worden ist, die nachhaltig verleugnet wurde & lieber vergessen worden wäre, erzählt der aufgewachsene Lindener (Limmerstraße 58), Günter Müller, in neuen Texten.

weiterlesen ...

Führung: Küchengarten, Versorgungsgarten für das Schloss Herrenhausen

Der Küchengarten 1779 (© Nds. Hauptstaatsarchiv)

Der Küchengartenplatz als früherer Versorgungsgarten für das Schloss Herrenhausen und seine Entwicklung zu einem Stadtteilplatz ist Thema einer einstündigen, kostenlosen Führung am kommenden Sonnabend. Jonny Peter vom Verein Quartier e.V. erläutert Geschichte und Bedeutung dieses Ortes.

weiterlesen ...