Leben im Grauen Beton – Film über zwei Bewohner des Ihmezentrums

In diesem Film von Benjamin Kahlmeyer werden Erinnerungen über rosige und unschöne Zeiten im Lindener Ihmezentrum erzählt. Ein ehemaliger und ein aktueller Bewohner schildern ihre Empfindungen und geben einen ganz persönlichen Einblick in ihr Leben.

Grauer Beton -- Lost Place zwischen Ghetto und Hipster-Traum

Bildnachweis: Screenshot

nach oben