2. Bennostraßenfest 2016

Am Sonnabend, den 20.08.2016 wird es bunt im unteren Teil der Bennostraße. Von 15:00 bis 22:00 Uhr gehört der Bereich zwischen Wilhelm-Bluhm-Straße und Leine den Kindern, Anwohnern, Nachbarn, Lindener und natürlich auch Gästen aus anderen Stadtteilen.

Kersten FlenterEs gibt: Clowns und Musiker, Literaten und Tänzer, Kunstwerke und Kostbarkeiten, Speis und Trank von süß bis deftig, von Fisch bis Fleisch, von Wasser bis Saft und von Wein bis Bier.
Auf der Straße kann getanzt und gespielt, Kaffee getrunken und gegessen, geklönt und geschaut werden.
Der Erlös geht an Aktion Kindertraum, die damit minderjährigen Flüchtlingen aus Syrien und Irak, die nun in Hannover leben, mit den notwendigen Schulmaterialien ausstatten wird.

Wann: Sonnabend, 20.08.2016 von 15:00 bis 22:00 Uhr
Wo: Bennostraße zwischen Wilhelm-Bluhm und Herbartstraße
Mit dabei: inklusive Tanzgruppe „die Weberhäuser“, „Four Nations“, „Ich Will Dich Monika“, Kersten Flenter (Lesung), Clown Fiedel