20 Jahre Aktion Kindertraum – mehr als 2.500 erfüllte Wünsche

Hannover, 07.02.2018 : 20 Jahre Aktion Kindertraum - Der Ausblick zum Jubiläum des Vereins mit Edelgard Bulmahn, Rollstuhlbasketball-Weltmeister Jan Sadler und Gründerin Ute Friese In der Landespressekonferenz im Landtag Hannover (© Tobias Wölki | Hannover)

Erst studierte sie Lehramt, dann sammelte sie Spenden für wohltätige Organisationen. Zwei Jahre nach der Geburt ihrer Tochter beschloss Ute Friese 1998, eine eigene Wohltätigkeitsorganisation zu gründen: Aktion Kindertraum! In diesem Jahr feiert ihre Idee 20-jähriges Bestehen. Mehr als 2.500 Träume von kranken oder behinderten Kindern und Jugendlichen hat sie mit ihrem siebenköpfigen Team erfolgreich … weiterlesen …

weiterlesen ...

1.200 € für Rotnase Fidele im Kinderkrankenhaus

Wer im Krankenhaus sein muss, freut sich über Abwechslung, zumal wenn damit Freude, Spaß und Lachen verbunden sind. Kein Wunder also, dass sie jedes Mal in drei hannoverschen Kliniken sehnlich erwartet wird: unsere Klinik-Clownin Fidele. Mit ihren Scherzen und Zauberkunststücken hat sie schon manches Krankenzimmer in eine lustige Arena verwandelt.

weiterlesen ...

2. Bennostraßenfest 2016

Bennostraße

Am Sonnabend wird es bunt im unteren Teil der Bennostraße. Von 15:00 bis 22:00 Uhr gehört der Bereich zwischen Wilhelm-Bluhm-Straße und Leine den Kindern, Anwohnern, Nachbarn, Lindener und natürlich auch Gästen aus anderen Stadteilen…

weiterlesen ...

3000 Euro für schöne Ferien

Claus-Carsten Winkelmann, Präsident des Lions Club Hannover-Hermes, Helga Berndmeyer, Aktion Kindertraum gemeinnützige GmbH, Ute Friese, Geschäftsführerin Aktion Kindertraum, Michael Schier (LC Hannover-Hermes)

Lions Club Hannover-Hermes spendet 3.000 Euro für benachteiligte Kinder. Wie bereits im Jahr 2014 stellte der Lions Club Hannover-Hermes auch dieses Jahr nicht nur Manpower für das Fun Kinderfestival zur Verfügung, sondern spendete auch 3000 Euro, damit benachteiligte Kinder eine Ferienfreizeit genießen können.

weiterlesen ...

Lars Stindl übergibt 12.000 Euro an „Aktion Kindertraum“

96-Profi Lars Stindl mit Geschäftsführerin Ute Friese und 96-Fan Steve aus dem Kinderpflegeheim Mellendorf.

96-Profi Lars Stindl hat am Mittwochmittag im Namen von Hannover 96 einen Scheck in Höhe von 12.000 Euro an die gemeinnützige Organisation „Aktion Kindertraum“ übergeben. Während der kompletten Vorweihnachtszeit 2014 hatte sich der Klub für die Unterstützung der Initiative eingesetzt.

weiterlesen ...

646.054 Restcents für Aktion Kindertraum

enercity - Spendenübergabe Restcent an Aktion Kindertraum

Insgesamt 1.023 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von enercity haben sich an der mittlerweile vierten Restcent-Aktion beteiligt und ein Jahr lang ihre Restcents gemeinsam für einen guten Zweck gespendet.

weiterlesen ...

Leonhard Klein hilft mit „Happiness“

Aktion Kindertraum

Initiiert von dem hannoverschen Künstler Leonhard Klein und Aktion Kindertraum findet am 09.11. bei der Rollstuhlsportgemeinschaft eine Vernissage statt. Leonhard Klein hat eigens für diese Veranstaltung ein Kunstwerk namens „Happiness“ geschaffen, das an diesem Tag versteigert wird.

weiterlesen ...

4. Nicolas Kiefer Charity zu Gunsten von Aktion Kindertraum

Am 31.8.2013 veranstaltet Golf Gleidingen die „4. Nicolas Charity zu Gunsten von Aktion Kindertraum“. Zusammen mit weiteren Prominenten können Golfer und Golfinteressierte mit viel Spaß Gutes tun. Einladungsflyer (pdf) Abgerundet wird der Tag mit einer großen öffentlichen Party im DORMERO, veranstaltet von DANCE COUTURE. Aus dem Erlös erfüllt Aktion Kindertraum die Herzenswünsche kranker Kinder, wie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Fiasko ist wieder da

Mit einem Straßenfest feiert das Fiasko die Wiedereröffnung am 16.06.2012. Von 15:00 bis 21:00 Uhr gibt es in der Bennostraße/Ecke Wilhelm-Bluhm-Straße Kleinkunst, Klänge und Kinderaktionen. Mit Musik von Martin & Kiehm, Jorge la Guardia und Panama Red. Der Erlös des Straßenfestes geht zu Gunsten der benachbarten Aktion Kindertraum. www.kneipe-fiasko.de www.aktion-kindertraum.de

weiterlesen ...

Yatego unterstützt Aktion Kindertraum mit 10.000 Euro-Spende

Wer vom Schicksal so hart getroffen sei wie diese Kinder, brauche starke Partner an seiner Seite. „Schön, dass wir auf Yatego zählen dürfen, bei der gemeinsamen Hilfe,“ so die Initiatorin von Aktion Kindertraum. Peltzer sieht im sozialen Engagement von Yatego die konsequente Fortführung der Firmenphilosophie: „Einkaufsfreude und Herzenswünsche, die passen eben bestens zusammen“, so der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindenrad spendet beim Matjesfest 2008 für die Aktion Kindertraum

Das Matjes Fest auf dem Schmuckplatz beginnt. Wir haben uns dieses Jahr einige Aktionen einfallen lassen. So könnt Ihr bei uns von 11.00 – 18.00 bei eurem Fahrrad Luft aufpumpen und die Kette Ölen lassen. Für diesen Service bitten wir dann um eine kleine Spende für Aktion Kindertraum. Außerdem präsentieren wir einige Fahrräder aus unserem … weiterlesen …

weiterlesen ...

Aktion Kindertraum stellt sich vor

Tag der offenen Tür am Pfarrlandplatz 4 Am Donnerstag, den 29.05.2008 lädt Aktion Kindertraum von 16:00 bis 20:00 Uhr zum Tag der offenen Tür. In Linden Nord, Pfarrlandplatz 4, befindet sich die Bundesgeschäftsstelle der gemeinnützigen Organisation. Von hier aus wurden schon bundesweit über 800 Herzenswünsche schwer kranker Kinder erfüllt. In lockerer Atmosphäre kann man sich … weiterlesen …

weiterlesen ...