Jugend- und Kinderkultursommer Linden-Süd 2009

Am 13.06.09 wird die 4-wöchige Veranstaltungsreihe JuKiKS 2009 im Von-Alten-Garten feierlich eröffnet.Die Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit in Linden-Süd haben mit vielen Kooperationspartnern ein reichhaltiges Programm mit 45 Angeboten auf die Beine gestellt, an denen die jungen Stadtteilbewohner kostenlos teilnehmen können. (Programm unter www.stadtteilforum-linden-sued.de)- Zum Auftakt werden die Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke (Schirmherrin von JuKIKS), Geistliche … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtteilforum Linden-Süd am 05.02.2009

Einladung zum Stadtteilforum am Donnerstag, den 5. Februar 2009. Eingeladen sind alle Mitglieder und am Stadtteilforum Interessierte in den Stadtteilladen, Deisterstraße 66 am Donnerstag, den 5. Februar 2009 um 19.30 Uhr. Themen 1. Internetauftritt des Stadtteilforums Linden-Süd – Vorstellung des neuen Layouts, der überarbeiteten Struktur und der aktualisierten Inhalte2. Aktuelles und Berichte u.a.• Bericht aus … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linden Outlet in der „Designherberge“

Die Idee: Die Deisterstraße wird ja schon als neuer Kiez für die Nacht gehandelt. Aber auch der Tag ist spannend und deshalb dachte sich Deisterstraßenbewohnerin Iyabo Kaczmarek, es muss etwas her, das gezielt auf Laufkundschaft ausgerichtet ist und belebend wirkt. Zwei tolle Cafés, eine prima Bar, zwei klasse Galerien, Designerläden und Restaurants gibt es bereits. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindemann & Stroganow im STERN

Auf nach Linden-Süd! Die Gaststätte "Stern" in derWeberstraße präsentiert am Freitag, den 5.12.08 um 19 Uhr dieultimative Prä-Nikolaus-Lesung:   Die beiden Lindener Berufsgrantler Hans-Jörg Hennecke (Lindemann) und Kersten Flenter(Stroganow), bekannt durch ihre satirischen Kolumnen in der LindenerPostille „Lindenspiegel“, zünden in ihren gemeinsamen Programmen einFeuerwerk der Absurditäten zwischen Ihme und Fösse – dort, wo sichbekanntlich der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtteilforum Linden-Süd am 04.12.

Einladung zum Stadtteilforum am Donnerstag, den 4. Dezember 2008Liebe Mitglieder und am Stadtteilforum Interessierte, wir laden Sie/Euch ganz herzlich ein zu unserer nächsten Sitzung.  Wir treffen uns im Stadtteilladen, Deisterstraße 66am Donnerstag, den 4. Dezember 2008 um 19.30 Uhr Themen1. Herr Wescher, Stadtbezirksmanager Linden-Limmer stellt sich vor2. Information über die Planungen des Kinder- und Jugendsommers … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 12.11.2008

Tagesordnung: I.  Ö F F E N T L I C H E R T E I L   1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung   2. A N H Ö R U N G gem. § 31(4) in Verbindung mit § 35 der Geschäftsordnung des Rates … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zum Stadtteilforum Linden-Süd

Kurzprotokoll zum 4. August 2008 Frau Scharsky / Abt. Stadtentwicklung Landeshauptstadt Hannover stellt sich vor und berichtet über ihre aktuellen Arbeiten als Stadtbezirksplanerin in Linden-Süd. Frau Scharsky hat im April 2008 die Vertretung als Stadtbezirksplanerin Linden-Limmer übernommen. Sie berichtet in kürze über die aktuellen Planungen: Neubau Krankanhaus Siloah und Kita: Mit der Verlegung der Lehrerparkplätze … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtteilfest 2008 – Lust auf Linden-Süd

28. Juni 2008 Franzplatz, Treffpunkt Allerweg und Deisterstraße Das Programm „Lust auf Linden-Süd“ 2008 ab 15 Uhr: Auf dem Franzplatz Internationales Bühnenprogramm Informationen aus dem Stadtteil Mitmach-Aktionen für Groß & Klein Essen & Trinken aus verschiedenen Ländern Tombola mit attraktiven Preisen (Kulturbüro Linden-Süd) Ab 15 Uhr: Im Treffpunkt Allerweg Im Treffpunkt Allerweg können sich Mädchen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Erzählcafe: Jugend in Linden

Außerdem findet im Juni innerhalb der Stadtteilkampagne ein Erzählcafé in Linden-Süd statt: Erzählcafé am 9. Juni um 15.00 Uhr in der Erlösergemeinde, An der Erlöserkirche 2 Michael Jürging und Manfred Wassmann setzen die Entdeckertour mit Schwerpunkten rund um frühere Kleingewerbe-Unternehmen und Nachbarschaftsgeschäfte fort. Wer erinnert sich noch in Linden-Süd an die Tante-Emma-Läden an jeder Straßenecke … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neue Veranstaltungsreihe: „Jugend in Linden“

Im Juli wird dann die Jugend in den 1940er und 1970er Jahren beleuchtet. Dazu ist eine Veranstaltung im AWO-Seniorenzentrum Ihme-Ufer mit Berichten von Harry Weigelt (ehem. WABCO-Betriebsrat) und einem Mitglied des türkischen Vereins GÜNES in Vorbereitung. Außerdem findet  im Juni innerhalb der Stadtteilkampagne ein Erzählcafé in Linden-Süd statt: Erzählcafé am 9. Juni um 15.00 Uhr in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neue Erzählcafes beim Projekt „Auf Entdeckertour in Linden-Limmer“

Im Mai 2008 beginnen endlich wieder die Erzählcafés der Stadtteilkampagne „Auf Ent­deckertour in Linden-Limmer“. Nach einigen Terminveränderungen geht es jetzt mit einem neuen Konzept los. Michael Jürging und Manfred Wassmann setzen die Entdeckertour mit Schwerpunkten rund um frühere Kleingewerbe-Unternehmen und Nachbarschaftsgeschäfte fort. Wer erinnert sich nicht noch an die Tante-Emma-Läden an jeder Straßenecke und die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Casados wird zur Hamburger Botschaft

Aus dem ehemaligen Casados auf der Deisterstraße wird pünktlich zum Scilla-Blütenfest am 30. März die Hamburger Botschaft. Dan von Hagemeister, gleichzeitig auch Vereinsvorsitzender des neuen Deisterkiez e.V., will hier ein wenig des Hamburger Flairs nach Linden-Süd holen. Nach dem Vorbild vieler Kultkneipen in St. Pauli soll hier eine Allround-Lokation entstehen. Im typischen Hamburg Ambiente mit gemütlichen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord am 31. März

Tagesordnung: 1. April, April, April – kann das Quartiersmanagement machen was es will? Handlungsansätze in Linden-Süd Bürgeraktivierung Lokale Beschäftigung und Ökonomie Förderung von Nachbarschaft und Stadtteilkultur Verbesserung der Wohnsituation Impulse für den Stadtteil Gespräch mit Alke Warnken, Quartiersmanagerin in Linden-Süd 2. Gerüchte, Wahrheiten und Verschiedenes Aktueller Stand Schulzentrum Fössefeld. Aktueller Stand aus der Konzeptionsgruppe Freizeitheim. … weiterlesen …

weiterlesen ...

GOSPEL-WORKSHOP in der Gospelkirche Hannover

Für die musikalische Begleitung hat der Jazzclub eine Top-Band zusammengestellt und auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer während des Workshops ist bestens gesorgt. Freude und Spaß sind damit garantiert beim gemeinsamen Singen und wenn das Ergebnis des Workshops präsentiert wird bei „Enercity Swinging Hannover 2008“. Proben : in der Gospelkirche (Linden-Süd) Sa 26.04.08 14.00 … weiterlesen …

weiterlesen ...