Forum Linden-Nord am Montag, den 27. Oktober 2008

Einladung zum Forum Linden-Nord am Montag, den 27. Oktober 2008 um 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett) Tagesordnung: 1. Unmögliches wird sofort erledigt. Wunder dauern etwas länger! Zusammenlegung der katholischen Kirchengemeinden St. Godehard und St. Benno Was verändert sich? Welche Chancen eröffnen sich? Gesprächspartner:Michael Habel, Gemeindereferent der kath. Kirchengemeinden St. Benno und St. Godehard 2. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Etappensieg beim Erhalt des Büchereistandortes Limmerstraße gelungen

Grüne, SPD und CDU stimmen für Antrag Kinder- und Jugendbücherei Ein wichtiger Etappensieg ist den Grünen gemeinsam mit der SPD und der CDU im Bezirk Linden-Limmer im Bemühen um den Erhalt eines Büchereistandortes in Linden-Nord gelungen: Mit zwölf Stimmen und bei vier Gegenstimmen hat sich der Bezirksrat bei seiner letzten Sitzung mit großer Mehrheit für … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zur 22. Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 03.09.2008  3. V E R W A L T U N G S V O R L A G E (aus der Sitzung am 03.09.2008) 3.1. Zusammenlegung der Stadtteilbibliotheken Linden-Mitte und Linden-Nord … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zum Forum Linden-Nord

Am Montag, den 29. September 2008 um 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett) Tagesordnung: 1. „Take a chance on me“ – gibt den Bürgern die Möglichkeit für die Frequenz 106,5 MHz.Eine faire Chance für radio flora! Wie steht es um radio flora? Wie ist der Stand des aktuellen Lizenzierungsverfahrens? Es berichtet: Sebastian Wertmüller, Vorstand radio … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord – Hauptthema „radio flora“

Einladung zum Forum Linden-Nord am Montag, den 29. September 2008 um 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett) Tagesordnung: 1. „Take a chance on me“ – gibt den Bürgern die Möglichkeit für die Frequenz 106,5 MHz. Eine faire Chance für radio flora! Wie steht es um radio flora? Wie ist der Stand des aktuellen Lizenzierungsverfahrens? Es … weiterlesen …

weiterlesen ...

10.001 Bürgerinnen und Bürger fordern den Erhalt der Bücherei in Linden-Nord!

Die Bezirkratssitzung selbst endete mit einer Überraschung. Ein Raunen ging durch den Sitzungssaal als Luk List erklärte, der Oberbürgermeister Weil geht derzeit davon aus, dass zwar Bibliotheksstandorte in Linden geschlossen werden sollen, aber die Standortfrage bisher noch nicht geklärt sei. Daher ist es ein Unding, dass den in Linden und Limmer besorgten Bürgern monatelang eingeredet … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 03.09.2008

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 25.06.2008 3. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsherrn Andreas Köhn (Drucks. Nr. 15-1837/2008) 4. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes 5. Vorstellung des Stadtbezirksmanagers 6. Informationen der Verwaltung zur Ausbauplanung Bardowicker Straße 7. V … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zur 21. öffentlichen Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 25.06.2008 – bereits übersandt – 3. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsherrn Andreas Köhn (Drucks. Nr. 15-1837/2008) 4. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes 5. Vorstellung des Stadtbezirksmanagers 6. Informationen der Verwaltung zur Ausbauplanung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Grüne fordern Kinder- und Jugendbücherei für Linden-Nord

Mehr als die Hälfte der Kinder und Jugendlichen sind bei der Bildungsteilhabe im Bezirk Linden-Limmer auf den Zugang zu öffentlichen Büchern und Datenträgern angewiesen und haben einen Leseausweis. Diese Zahl wird sich dramatisch reduzieren, wenn Linden-Nord seinen Standort verliert und Hürden den Gang zur dann einzigen Bücherei im Bezirk am Lindener Markt erschweren oder gar … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord am 25. August 2008

Einladung zum Forum Linden-Nord am Montag, den 25. August 2008 um 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett) Tagesordnung: 1. „Ene mene miste, es rappelt in der Kiste, ene mene meck – sind alle Hortplätze und Jahrgangsgruppenplätze schon weg?“ Wie sieht die Nachmittagsbetreuung der Schulkinder in Linden aus? Gibt es genügend Hortplätze? Sind Modelle der Betreuungserweiterungen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wasserspaß in der AWO-Welle

Ein Kursangebot für Eltern und Kinder von 2 – 3 Jahren Im wohltemperierten, leicht salzhaltigen Wasser der AWO-Welle, einem Schwimmbad in Linden-Nord, können Eltern mit Kindern im Alter von 2 – 3 Jahren an einem Wassergewöhnungskurs der AWO-Familienbildung teilnehmen. Anregende Spiele und Spaß in der Gruppe fördern die Kinder in ihrer Entwicklung nicht nur im … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord am 30. Juni 2008

Das Forum Linden-Nord trifft sich wieder am Montag, den 30. Juni 2008 um 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett). Tagesordnung: 1.) „Komm wir bauen uns ein Haus, denn da schmeißt uns keiner raus….“ (Lied aus den Anfängen des Spielhauses – heute Familienzentrum) Neue Wege geht das Familienzentrum Spielhaus Linden Neue pädagogische Ansätze über Kindergarten, Spielhaus … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neue Erzählcafes beim Projekt „Auf Entdeckertour in Linden-Limmer“

Im Mai 2008 beginnen endlich wieder die Erzählcafés der Stadtteilkampagne „Auf Ent­deckertour in Linden-Limmer“. Nach einigen Terminveränderungen geht es jetzt mit einem neuen Konzept los. Michael Jürging und Manfred Wassmann setzen die Entdeckertour mit Schwerpunkten rund um frühere Kleingewerbe-Unternehmen und Nachbarschaftsgeschäfte fort. Wer erinnert sich nicht noch an die Tante-Emma-Läden an jeder Straßenecke und die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zum Forum Linden-Nord

Am Montag, den 28. April 2008 um 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett) Tagesordnung: 1. Mir und mich verwechsele ich nicht, das kommt bei mich nicht vor. Meine Sprachförderungskraft steht hinter mich und sagt mich alles vor. – Worte öffnen Türen – Worte verbinden Integration durch Sprachförderung am Beispiel von Sprachförderung im Kindergarten Erfahrungen und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Postfiliale Linden-Nord

In einem Schreiben an den Regionalgebietsbereichsleiter Nord der Deutschen Post AG Dirk Leibold appelliert die hannoversche Bundestagsabgeordnete und ehemalige Bundesministerin Edelgard Bulmahn (SPD) von den Schließungsabsichten der Postfiliale im Kötnerholzweg Abstand zu nehmen. „Besonders ältere Menschen, aber auch Berufstätige, die auf einen qualitativ guten Service angewiesen sind, wären von der Schließung des Standortes Kötnerholzweg sehr … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord am 31. März

Tagesordnung: 1. April, April, April – kann das Quartiersmanagement machen was es will? Handlungsansätze in Linden-Süd Bürgeraktivierung Lokale Beschäftigung und Ökonomie Förderung von Nachbarschaft und Stadtteilkultur Verbesserung der Wohnsituation Impulse für den Stadtteil Gespräch mit Alke Warnken, Quartiersmanagerin in Linden-Süd 2. Gerüchte, Wahrheiten und Verschiedenes Aktueller Stand Schulzentrum Fössefeld. Aktueller Stand aus der Konzeptionsgruppe Freizeitheim. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord

Tagesordnung: 1. Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Kleine Bürger bauten Mini-Linden auf. Kleine Bürger organisierten öffentliches Leben. Kleine Bürger schaffen Netzwerke. Welche Erfahrungen wurden in dem Projekt „Mini-Linden“ gemacht? Welche Netzwerke haben sich entwickelt? Referentin: Carmen Leithäuser, Projektleitung von „Mini-Linden“ 2. Gerüchte, Wahrheiten und Verschiedenes Aktueller Stand Schulzentrum Fössefeld. Aktueller Stand aus … weiterlesen …

weiterlesen ...