Kinderfest am 11. Juli auf der Wiese im Fössebad

Fössebad Sommerfest 2019

Eine riesengroße, umzäunte Wiese mitten im Stadtbezirk, die bietet sich doch einfach an für ein sommerliches Kinderfest. Der Förderverein Fössebad hat dazu alle Kinder im Grundschulalter auf die Grünfläche im Fössebad eingeladen. Dank eines großzügigen Zuschusses vom Stadtbezirksrat Linden-Limmer kann das Fest starten.

weiterlesen ...

Fössebad aufgrund von Baumängeln auf unbestimmte Zeit geschlossen

Im Juni bestand noch Hoffnung auf den Neubau des Fössebades. Jetzt nicht mehr.

Eigentlich sollte es längst einen Neubau für das Fössebad geben. Nun musste das Bad aufgrund von sich lösenden Betonteilen im Dach am vergangenen Mittwoch geschlossen werden. Ein Statikgutachten soll im Auftrag der Stadt klären, wie groß der Schaden ist.

weiterlesen ...

† Ehemalige Bezirksbürgermeisterin Anne Barkhoff ist gestorben

War Zeit ihres Lebens bestrebt, Dinge anzuschieben, etwas zu bewegen: Anne Barkhoff.

Ein „Wir-Gefühl“ schaffen, Menschen zusammen- und gemeinsam Dinge mutig voranbringen, das war das Prinzip von Anne Barkhoff. Sie engagierte sich in ganz unterschiedlichen beruflichen und ehrenamtlichen Rollen seit den 1970er-Jahren für das Gemeinwesen in Linden und Limmer.

weiterlesen ...

Ein Förderverein gegen die Stadtteilinteressen

Heinz bleibt Heinz

Seit 2012 zieht sich nun das Trauerspiel um das Fössebad. Immer mit dabei das Béi Chéz Heinz, denn ohne Fössebad auch kein Chéz Heinz. Bei jeder Aktion zum Erhalt von Hallen- und Freibad war das Team vom Béi Chéz Heinz immer mit dabei.

weiterlesen ...

Offener Brief zum Fössebad vom Förderverein

Keine Fösse ohne Freibad!

Offener Brief zum Fössebad an die politischen Fraktionen und den Oberbürgermeister Stefan Schostock im Rat der Landeshauptstadt Hannover. Wir bitten Sie, im Interesse einer Verständigung beim Streit ums Fössebad einen Vorschlag aus der Einwohnerversammlung im Freizeitheim Linden vom 10. Juni 2017 aufzugreifen.

weiterlesen ...

Geht das Fössebad baden? Woche der Entscheidung!

Fössebad - Kein Wasser da - Linden brennt

Es geht um die Zukunft des Fössebades und des Béi Chéz Heinz! Kommt und mischt euch ein! Am Mittwoch zum Bezirksrat, am Donnerstag in das Béi Chéz Heinz oder bzw. und am Samstag in das Freizeitheim zur Einwohnerversammlung. Es ist die letzte Chance die Pläne der Stadt noch zu kippen!

weiterlesen ...

Lindenspiegel Juni 2017

Lindenspiegel 06-2017

Titelthema: Einwohnerversammlung am 10. Juni – Wir kämpfen für ein Fössebad für alle! Die Stadtverwaltung plant den Abriss des alten Fössebades und einen Neubau als Sportbad mit 50m-Bahn und Tribüne. Eine solche Anlage führt zu besseren Bedingungen für den Schwimmsport, aber zu häufigeren Schließzeiten für die Öffentlichkeit. Höherer Wettkampfstandard und modernere Technik als im Stadionbad führen zu einer neuen Priorität als Sportbad Nummer 1.

weiterlesen ...

Kein Wasser da? Linden brennt!

Fössebad - Kein Wasser da - Linden brennt

Kein Wasser da? Linden brennt! Am 8. Mai 2017 hat die Stadt ihre Pläne zum Fössebad vorgestellt: Neubau des Fössebades ohne Freibad, aber mit 50 m Wettkampfbahn. Keine Zukunft für das Béi Chéz Heinz. Teile der Liegewiese sollen verscherbelt werden.

weiterlesen ...

Leserbrief zum Thema Fössebad

Gutes Freibad

„Wir wissen doch alle, dass das Fössebad Schrott ist“ behauptet Marc Bindert, sportpolitischer Sprecher der Grünen in der HAZ vom 13.06.14. Diese abwertende Äußerung ist völlig ungeeignet, die Situation des Fössebades zu verbessern.

weiterlesen ...

Bündnis für das Fössebad

Neuer Eingangsbereich des Fössebades Mit dem Fössebad Sport- und Gesundheitspark in die Zukunft! Der Förderverein des Fössebades Linden-Limmer setzt sich für die Umsetzung des Zukunftskonzepts „Fössebad Sport- und Gesundheitspark“ ein und bittet Sie um Ihre aktive Unterstützung. Schließen Sie mit uns ein Bündnis, damit das Fössebad fester Bestandteil für die vielen verschiedenen Nutzergruppen – Allgemeinheit, … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben