Mal- und Zeichenkreis – neues Angebot für Menschen ab 60 Jahren

Mal- und Zeichenkreis für Menschen ab 60 JahrenDer Kommunale Seniorenservice Hannover bietet in der Begegnungsstätte Pfarrlandstraße 3 in Linden-Nord mehrere kostenfreie Freizeitangebote speziell für Menschen ab 60 Jahren an. Darunter eine offene Smartphone-, Tablet- und PC-Sprechstunde, Spiel- und Bewegung sowie eine Bingogruppe.

Neu ist ein Malkreis für Hobbykünstler*innen. Es besteht in der Gruppe die Gelegenheit, verschiedene Maltechniken zu erproben, zu erweitern, sich gegenseitig auszutauschen und die „Werke“ in angenehmer Gruppenatmosphäre zu erstellen. Verwendete Maltechniken sind: Aquarell, Buntstifte und Bleistiftzeichnungen.

Diese Gruppe trifft sich unter der Leitung von Herrn Klicic montags von 10.00 bis 12.00 Uhr in der Begegnungsstätte, Pfarrlandstraße 3, 30451 Hannover.
Die Teilnahme ist bis auf eigenes Material kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – wer möchte, ist herzlich eingeladen vorbeizuschauen.

Nähere Auskünfte erhalten Sie beim Kommunalen Seniorenservice Hannover, Frau Sahin, Telefon: 168 42670.

Bildnachweis: Kommunaler Seniorenservice Hannover

nach oben