Führung: Küchengarten, Versorgungsgarten für das Schloss Herrenhausen

Der Küchengarten 1779 (© Nds. Hauptstaatsarchiv)
Der Küchengarten 1779
(© Nds. Hauptstaatsarchiv)
Der Küchengartenplatz als früherer Versorgungsgarten für das Schloss Herrenhausen und seine Entwicklung zu einem Stadtteilplatz ist Thema einer einstündigen Führung am kommenden Sonnabend (26. Oktober 2019) um 16 Uhr. Jonny Peter vom Verein Quartier e.V. erläutert Geschichte und Bedeutung dieses Ortes.

Die kostenfreie Führung, die im Rahmen der Aktionswochen „Gute Lebensmittel für alle“ angeboten wird, startet vor dem Theater am Küchengarten (tak), Am Küchengarten 3-5, 30449 Hannover / Linden-Mitte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen erteilt der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün telefonisch unter (05 11) 1 68 – 4 38 01.

Tipp: Lindener Geschichte

nach oben