Fragen an Politik und Verwaltung zum Schleusenbau in Limmer

In der Diskussionsgruppe zum Schleusenbau in Limmer werden jetzt die Fragen der Bürgerinnen und Bürger an Politik und Verwaltung zum Thema gesammelt. Das nächste Treffen der Bürger und Interessierten findet am kommenden Dienstag den 13.05.2008 um 20:30 im GasthausLindenkrug (Harenberger Str. 46, direkt an der Haltestelle der Linie10 "Limmer Schleuse") statt.

weiterlesen ...

16. Wirtschaftsforum Lebendiges Linden

am: Mittwoch, 21.05.2008 um: 19:00 Uhr Veranstaltungsort: Gaststätte Rackebrandt, Brauhofstraße 11 Tagesordnung: 1. Protokoll vom 27.02.2008 2. Bauliche Veränderung am Küchengarten (Behandlung offener Fragen) / Frau Scharsky, Landeshauptstadt Hannover 3. Entdeckertouren in Linden – „Sammelalbum mit Bonussystem für Kunden von Lindener Geschäftsleuten“ – Ein auszeichnungswürdiges Projekt? / Herren Jürging und Wassmann 4. „Hier ist was … weiterlesen …

weiterlesen ...

Offene Weide Limmer

Das Angebot richtet sich schwerpunktmäßig an Kinder von ca. 5 – 10 Jahren. Da die Pferdehalterin und ihre Helferinnen nicht die formelle Aufsichtspflichtübernehmen können, sollen die Kinder von einem Elternteil begleitet werden. Die Weide soll während der Schulzeit mindestens an einem Nachmittag alle 2 Wochen geöffnet werden, während der Ferien an einem Nachmittag jede Woche. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neue Erzählcafes beim Projekt „Auf Entdeckertour in Linden-Limmer“

Im Mai 2008 beginnen endlich wieder die Erzählcafés der Stadtteilkampagne „Auf Ent­deckertour in Linden-Limmer“. Nach einigen Terminveränderungen geht es jetzt mit einem neuen Konzept los. Michael Jürging und Manfred Wassmann setzen die Entdeckertour mit Schwerpunkten rund um frühere Kleingewerbe-Unternehmen und Nachbarschaftsgeschäfte fort. Wer erinnert sich nicht noch an die Tante-Emma-Läden an jeder Straßenecke und die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 30.04.2008

Tagesordnung: I.  Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 02.04.2008 3. I N F O R M A T I O N E N … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linden-Limmer bewegt

Dabei würde es oft genügen, einfach jemanden um Hilfe zu bitten. Leider scheint dies eine Schwelle zu sein, die mit Ängsten und Unsicherheiten belegt ist. Ein Ziel des Aktionstages ist es auf Schwierigkeiten bei eingeschränkter Mobilität hinzuweisen und die Mitmenschen zum helfen anzuregen. Außerdem wird über die bestehenden Angebote für Senioren im Stadtteil informiert. Spaß, Bewegung, … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ein Mahnmal für das Frauen-KZ in Limmer

Befreiung aus KZ-Limmer

Seit einigen Monaten hat sich in Limmer eine Gruppe zusammengefunden. Sie hat sich die Aufgabe gestellt, für das ehemalige Frauen-Konzentrationslager auf dem Conti-Gelände eine würdige und angemessene Erinnerung zu erarbeiten. Das Konzentrationslager war als Außenstelle des KZs Neuengamme in der Spätphase des Zweiten Weltkriegs errichtet worden. Bis zu tausend Frauen wurden seinerzeit dort eingepfercht und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kommission Sanierung Limmer am 14.04.2008

Tagesordnung:  1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung   2. Genehmigung der 8. Niederschrift über die Sitzung am 03.12.2007 und 9. Niederschrift über die Sitzung 11.02.2008    3. Ausbau Stichkanal Linden (SKL) einschließlich Variantendiskussion Neubau Schleuse Linden (Informationsdrucks. Nr. 0730/2008 mit 16 Anlagen)   4. Wasserstadt Limmer   … weiterlesen …

weiterlesen ...

Informationsaustausch zum Thema Kanal- und Schleusenausbau Limmer

Für alle Limmeraner, Nachbarn und anderen Interessierten wurde anlässlich des angedachten Kanal-und Schleusenausbaus am Stichkanal Linden in Hannover Limmer eine öffentliche Gruppe (Google-Groups) als erste Vernetzung für diejenigen eingerichtet, die die Notwendigkeit des Ausbaus grundsätzlich hinterfragen möchten und zu dem Thema Informationen austauschen möchten. Wer sich informieren oder beteiligen möchte, kann hier starten:

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 02.04.2008

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Gemeinsame Sitzung des Stadtbezirksrates Mitte und des Stadtbezirksrates Linden-Limmer am 18.02.2008 3. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 20.02.2008 4. V E R W A L T U N G S V O … weiterlesen …

weiterlesen ...

15. Wirtschaftsforum mit Rekordbeteiligung

Mit dem Abriss der Fußgängerbrücke am Küchengarten wird erst nach Abschluss der provisorischen Neuverlegung der Gleise auf der Benno-Ohnesorg-Brücke im Juni begonnen. Die Planungen für die Neugestaltung des Küchengartenplatzes laufen zur Zeit. Die neu gewonnenen Flächen (Rampe) sollen auf dem Küchengartenplatz durch einen Hain aus Kübelpflanzen gefüllt werden. Dafür sucht die Stadt Sponsoren die die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer, Sitzung am 20.02.2008

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 23.01.2008 3. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes 4. A N H Ö R U N G gem. § 31 (4) in Verbindung mit § 35 der Geschäftsordnung des Rates zum THEMA: Zugang zum … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gemeinsame Sitzung von Stadtbezirksrat Mitte und Linden-Limmer

Tagesordnung der gemeinsamen Sitzung: I. G E M E I N S A M E S I T Z U N G 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufungund Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE (nur zu Tagesordnungspunkten) 3. Fortsetzung der A N H Ö R U N G gem. § … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Mitte und Linden-Limmer

Tagesordnung der anschließenden Sitzung des Stadtbezirksrates Mitte: I.  Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Verpflichtung eines neuen Bezirksratsmitgliedes 3. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE 4. A N H Ö R U N … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben