Fahrbahnerneuerung in der Fössestraße

WegenErneuerung der stadtauswärtigen Fahrbahn der Fössestraße zwischen AmKüchengarten und Selmastraße wird der Verkehr von morgen (1. Dezember)bis voraussichtlich Freitag (4. Dezember) in beiden Richtungen über diestadteinwärtige Fahrbahn geführt. Für die Verkehrsumstellung sind dieAmpelanlagen Küchengarten und Selmastraße morgen Vormittag (1.Dezember) ausgeschaltet. Die Verkehrsbehörde bittet alleVerkehrsteilnehmerInnen um besonders vorsichtiges Verhalten. Die Sperrungen in der Blumenauer Straße und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeugenaufruf! 14-jährige Fahrradfahrerin bei Unfall in der Fössestraße verletzt

Gestern gegen 17:50 Uhr ist ein unbekannter Autofahrer beim Abbiegen auf den Schnellweg an der Fössestraße mit einer 14 Jahre alten Radfahrerin zusammengestoßen. Die Schülerin ist gestürzt und leicht verletzt worden, der Unfallfahrer hat sich ohne Anzuhalten von der Unfallstelle entfernt. Die 14-jährige Jugendliche hatte mit ihrem Mountainbike (ohne Beleuchtung) die Fössestraße in Richtung der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linden 2009 von Ralf Hansen

Linden 2009 von Ralf Hansen LINDEN 2009: 12 x Linden auf 14 Seiten in Schwarzweiss in altbewährter Qualität. Z.B.: Pariser Platz, Lichtenbergplatz und Lindener Berg im Schnee, Lindener Markt,  Pavillionstraße, Limmerstraße, … 42 x 30 cm groß, Duoton, Kalendarium, Ferientermine, Mondkalender. Für 15,- € Verkauft wird der Kalender mit freundlicher Unterstützung im: Lindender Weinladen, Limmerstraße 11 Fleischerei … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linden literarisch mit Günter Müller

Günter Müller, Jahrgang 1944, ist auf der Limmerstraße und der Fössestraße aufgewachsen, ist in den Kindergarten der Bethlehemkirche, die Henniges- und die Pestalozzischule gegangen, ist herumgestromert, hat Fußball bei Linden 07 gespielt und war Leichtathlet bei Hannover 74. Zunächst wird er kurze Auszüge aus „Unvollständige Rückkehr an vergangene Orte“ lesen, danach neue Arbeiten, die seit … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 03.09.2008

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 25.06.2008 3. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsherrn Andreas Köhn (Drucks. Nr. 15-1837/2008) 4. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes 5. Vorstellung des Stadtbezirksmanagers 6. Informationen der Verwaltung zur Ausbauplanung Bardowicker Straße 7. V … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zur 21. öffentlichen Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 25.06.2008 – bereits übersandt – 3. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsherrn Andreas Köhn (Drucks. Nr. 15-1837/2008) 4. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes 5. Vorstellung des Stadtbezirksmanagers 6. Informationen der Verwaltung zur Ausbauplanung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Transporter übersieht beim Abbiegen Radfahrer Fössestraße

Der 30-jährige Fahrer eines Iveco-Transporters hat heute Mittag gegen 13:40 Uhr vermutlich aus Unachtsamkeit beim Abbiegen von der Fössestraße in die Zufahrt des Westschnellwegs einen66-jährigen Radfahrer übersehen. Durch die Kollision ist der Radfahrer gestürzt und anschließend am Bein von dem Wagen überrollt worden. Er ist mit Beinverletzungen in ein Krankenhaus gekommen.Der Iveco-Fahrer war stadtauswärts unterwegs … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am Sonntag erneut Sperrung wegen Abbruch der Fußgängerbrücke Am Küchengarten

Beim Abbruch der Fußgängerbrücke Am Küchengarten ist es zu unvorhersehbaren Schwierigkeiten gekommen. Die Demontage des Aufgangs Limmerstraße inklusive Rolltreppe erfordert am Sonntag (30. Juni) einen erneuten Eingriff in den Straßenverkehr. Während der Arbeiten muss die Fössestraße in Richtung stadtauswärts gesperrt werden. Eine weiträumige Umleitung über Bremer Damm ist ausgeschildert. FußgängerInnen und RadfahrerInnen müssen über die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Abriss der Fußgängerbrücke am Küchengarten

Abriss Brücke Küchengarten

Der Abriss der ungeliebten Fußgängerbrücke beginnt. Am Samstag, den 21. Juni 2008 soll zwischen 6:00 und 20:00 Uhr der Teil über die Blumenauer Straße abgerissen werden. Am Sonntag, wieder von 6:00 und 20:00 Uhr die Querung der Fössestraße und in der Nacht von Sonntag auf Montag der Brückenteil über die Limmerstraße. Die Straßen werden an … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am Wochenende fällt die Fußgängerbrücke am Küchengarten – Straßensperrungen bis Montag

Die Fußgängerbrücke Am Küchengarten wird abgebrochen. Seit Montag (16. Juni), 9 Uhr, können FußgängerInnen wegen der vorbereitenden Arbeiten an der Brücke die Fösse- und Blumenauer Straße nur noch auf den ebenerdigen Überwegen überqueren. Der Abbruch der Brückenteile über den Straßen findet übers kommende Wochenende (21./22. und 23. Juni) statt. Am Sonnabend werden erste Brückenteile abgebrochen; … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinie 120: Umleitung in Fahrtrichtung Aegidientorplatz

DieBuslinie 120 in Richtung Aegidientorplatz fährt ab Montag, 28. April,bis voraussichtlich Mitte Juni einen geänderten Weg. Der Bus kann dieRegelhaltestellen „Küchengarten/Ihmezentrum“, „Lindener Marktplatz“,„Schwarzer Bär“ und „Humboldtstraße“ nicht anfahren. Die Haltestelle„Küchengarten/Ihmezentrum“ wird daher vor den Fußgängerüberweg in dieFössestraße verlegt. Außerdem hält der Bus zusätzlich in derBraunstraße an der RegioBus-Haltestelle „Goetheplatz“ sowie an derErsatzhaltestelle „Humboldtstraße“ in der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ampel Küchengarten zwei Tage abgeschaltet

Zum Austausch des Steuergeräts wird die Ampel Küchengarten am Mittwoch (20.2.2008) ab 8.30 Uhr bis Donnerstag (21.2.), 15 Uhr, abgeschaltet. Die Straßenverkehrsbehörde bittet um besondere Rücksicht für FußgängerInnen und RadfahrerInnen. Kraftfahrzeuge und RadfahrerInnen stadtauswärts in Richtung Fössestraße müssen den Vorrang der Straßenbahnen beachten, die in bzw. aus Richtung Fußgängerzone Limmerstraße verkehren. Wegen voraussichtlich längerer Wartezeiten … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben