Gerhard-Uhlhorn-Kirche

Gerhard-Uhlhorn-Kirche

1955 wurde die Bethlehemgemeinde geteilt und eine neue Gemeinde in Linden-Nord in der Salzmannstraße gegründet. Die Gerhard-Uhlhorn-Gemeinde wurde nach dem Abt von Loccum und Oberkonsistorialrat Uhlhorn (1826 – 1901) benannt. Zu seinen zahlreichen Verdiensten gehört die Gründung von 13 neuen Gemeinden, vor allem für die ständig wachsende arbeitende Bevölkerung in den industrialisierten Vorstädten. Der Bau … weiterlesen …

weiterlesen ...

Erlöserkirche / Gospelkirche Hannover

Erlöserkirche

Als Gospelkirche Hannover ist die evangelische Erlöserkirche überregional bekannt. Aus einer Idee nach einem Konzert entstanden, sind die Gospelgottesdienste inzwischen zu einer festen Institution in der Gemeindelandschaft des Stadtkirchenverbandes Hannover geworden.

weiterlesen ...

St. Martinskirche in Linden

St. Martinskirche

Die St. Martinskirche ist die älteste Kirche in Linden und Pfarrkirche der ev.-luth. St. Martinsgemeinde. Schon vor 1285 gab es einen ersten Kirchenbau am Lindener Berg.

weiterlesen ...

St. Nikolai Kirche in Hannover-Limmer

St. Nikolai Kirche

Die St. Nikolai Kirche liegt mitten in Limmer zwischen Leineabstiegskanal und Sackmannstraße. Ihr dörfliches Ambiente lockt besonders in den Sommermonaten unzählige Brautpaare, sich hier trauen zu lassen. Offen ist die Kirche allerdings für alle und das jeden Tag. Der Kirchraum mit seiner Stille lädt ein zum Innehalten.

weiterlesen ...

Bethlehemkirche, ein Wahrzeichen von Linden

Bethlehemkirche

1892 gründete sich die Bethlehemgemeinde in Linden-Nord im Zuge des starken Bevölkerungszuwachses während der Industrialisierung aus der St. Martins-Gemeinde am Lindener Berg. Die Gottesdienste fanden zunächst in der Schulaula in der Fröbelstraße statt, bis 1906 das neue Kirchengebäude eingeweiht wurde.

weiterlesen ...

Pfeil nach oben