Kinder lernen Kultur in Linden kennen – Angebot der Stadt Hannover

Kinderkultur HannoverSPIEL:ZEIT ist ein Kinder-Familienkulturprogramm, an der die gesamte Familie am Wochenende teilhaben kann. Es richtet sich an Kinder ab sechs Jahren, die bisher wenig Zugang zur kulturellen Vielfalt in Hannover haben. Für die Kleinen gibt es eine Betreuung. Ein Elterncafé lädt ein, Kontakte zu knüpfen. Es soll Barrieren abbauen und der Kulturszene, die sich für andere Zielgruppen öffnet, ein neues Publikum erschließen. Die vielfältigen Angebote bieten Familien eine unterhaltsame und spannende gemeinsame Zeit, in der sie ganz neue Erfahrungen machen und Kontakte knüpfen können. Die darstellenden Künste wie Tanz, Bewegung und Theater bilden die Angebotsschwerpunkte des inhaltlichen Programms. Ausflüge zu zentralen Orte, wie beispielsweise Museen, Theater, Ateliers, und vieles mehr runden das Programm ab.

Das Programm wird von der Rut- und Klaus-Bahlsen-Stiftung gefördert.

In der Regel werden zwei Angebote mehrmals monatlich sonntags von 14.30 bis 16.30 Uhr angeboten. Bezugspunkte bilden die Stadtteilkultureinrichtungen der Stadt Hannover.

Linden-Nord:

  • 25. August Trommeln und Malerei mit Acrylfarben, Malick Diop & Vanessa Kirsch, VIA Linden, Elisenstraße 10
  • 15. September Zeichnen mit Licht & Familienyoga, Edin Bajric & Kerstin Hennen, Freizeitheim Linden, Windheimstraße 4
  • 29. September Ausflug ins Sprengel Museum Hannover, Treffpunkt: Haltestelle Am Küchengarten, 13.40 Uhr
  • 20. Oktober Fotografie & Musikvideo, Steven Solbrig & Andreas Nodewald, Spielhaus Linden-Nord, Walter-Ballhause-Straße 12
  • 17. November Instrumente basteln & Theaterspielen, Phuong Mai Tran & Anne Suilmann, Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4
  • 1. Dezember Ausflug zur Kunstschule Kunstwerk e.V. in die Südstadt, Treffpunkt: Haltestelle Am Küchengarten, 14 Uhr
  • 15. Dezember Lust auf Lesen & Filzen, Hatice Atak & Andrea Löschen, Spielhaus Linden-Nord, Walter-Ballhause-Straße 12
  • 22. Dezember Ausflug: Besuch der Oper Hänsel und Gretel im Opernhaus Hannover, Treffpunkt: Haltestelle Am Küchengarten, 15.10 Uhr. Mit Anmeldung im Freizeitheim Linden unter 168-44895 oder silke.vanlaak@hannover-stadt.de.

Mehr Informationen: https://www.kinderkultur-stadt-hannover.de/

Bildnachweis: Landeshauptstadt Hannover

nach oben