Spielplatz Stärkestraße in Hannover-Linden – zwei Plätze in einer Straße

Spielplatz Stärkestraße

Faustwiese / Am Ufer der Ihme

Schaukeln im Kreis
Im Sand- und Rutschbereich am Spielplatz an der Faustwiese können sich die Kleinsten stundenlang beschäftigen. Kletter- und Balanciermöglichkeiten fordern größere Kinder. Der Kletterturm ist etwas kleiner als der am Spielplatz in der Rampenstrasse, so dass auch Kleinere hier schon klettern können. Witzig ist die Aufstellung der Schaukeln: einmal nicht wie üblich nebeneinander sondern im Kreis angeordnet bieten sie neue Möglichkeiten. Auf der Wiese Richtung Faust ist bei schönem Wetter immer was los. Nachteil des Spielplatzes ist die Nähe zur Hundefreilauffläche.

Sandkasten und RutscheWem es auf dem Spielplatz zu langweilig wird der kann in der Nähe an der Dornröschenbrücke prima Enten füttern gehen. Oder im Sommer auf die andere Ihmeseite wechseln und das „Strandleben“ genießen.

2. Spielplatz Stärkestraße

In der Stärkestrasse 19a gibt es zusätzlich noch den Stadtteilspielplatz kargah e.V

Letzte Nachrichten zum Spielplatz Stärkestraße

Kinderfest auf dem Spielplatz Stärkestraße in Linden-Nord

Kinderfest Spielplatz Stärkestraße

Am Freitag, 16. August 2019 findet zwischen 15 und 18 Uhr ein Kinderfest mit Tanz – und Musikgruppen von und für Kinder und Mitmach-Aktionen für alle auf dem Spielplatz Stärkestraße in Linden-Nord statt. Der Eintritt dazu ist frei.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Großes Kinderspielplatzfest in Linden

Spielplatzfest

Schon seit neun Jahren gibt es den interkulturellen Stadtteilspielplatz in der Stärkestraße (Linden). Auf Initiative des Vereins kargah e.V. wurde er 2008/2009 mit über 200 Personen aus Linden, insbesondere Kindern, gemeinsam umgestaltet und in eine bunte Spieloase verwandelt. Gefeiert wird am Freitag, 29.06.2018 von 15.00 – 18.00 Uhr.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Geschichte des Spielhauses Linden-Nord

Spielhaus Linden-Nord

Das Spielhaus Linden-Nord in der Walter-Ballhause-Str.12 existiert seit 1982. Vorausgegangen waren jahrelange Bemühungen von Eltern der Spielplatzgruppe, das Haus Stärkestr.15 als Spielhaus mit der angrenzenden Freifläche als Abenteuerspielplatz umzunutzen. Doch das Stadtplanungsamt hatte andere Pläne. Man wollte hier Wohnungen bauen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Stadtplan