Rückblick: Maria Eilers im Gespräch mit Uwe Horstmann

Uwe Horstmann

Im Juli 2020 verabschiedete sich Uwe Horstmann nach seinem jahrzehntelangen Engagement aus dem Sprecher*innen-Team des Stadtteilforums Linden-Süd. Ein guter Anlass für ein Interview über seinen Weg nach Linden zum Stadtteilforum Linden-Süd und sein Engagement für Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrungen.

weiterlesen ...

KulTOUR: Wir leben Vielfalt

KulTOUR Linden-Süd

Was geschieht eigentlich im Stadtteil Linden-Süd auf kultureller Ebene? Man sollte meinen, dass Veranstaltungen und Aktivitäten tatsächlich eher in -Mitte oder -Nord verortet wären, aber stimmt das so? Tatsächlich treffen sich auch im Kulturbüro Linden-Süd und im „café allerlei“ viele interessante Gruppen. Gemeinsam mit allen Gruppen entstand die Idee auf KulTOUR zu gehen.

weiterlesen ...

D33: Spende für Mammo Kasem

Refugees Welcome

Sie haben vor Kurzem oder Längerem mit Sach-, Geld- oder Zeitspenden unser Eintreten für Flüchtlinge in Linden engagiert begleitet und unterstützt. Jetzt wenden wir uns mit einer Sonderaktion an Sie alle: Eine Geldspende soll es ermöglichen, Familie Kasem endlich zum Vater nach Deutschland ausreisen zu lassen.

weiterlesen ...

Tätigkeitsbericht 2014 der LindenLimmerStiftung

Symbol LindenLimmerStiftung

Im Jahr 2014 konnten dank der Hannoverschen Volksbank, die 3x den kompletten Glücksradstand finanzierte, der GBH, die viele Gewinne zur Verfügung stellte und vor allem durch das Engagement vieler StiftungsunterstützerInnen.

weiterlesen ...

8. Stiftungsversammlung der LindenLimmerStiftung

Symbol LindenLimmerStiftung

Die LindenLimmerStiftung, gegründet im November 2007, kann 2015 auf acht erfolgreiche Jahre Stiftungsarbeit zurückblicken! Das unantastbare Vermögen beträgt derzeit 133.650 Euro. Dank vieler Spenden im vergangenen Jahr und der Beteiligung an Stadtteilfesten.

weiterlesen ...

Edelgard Bulmahn besuchte die Anschwung-Initiative Linden-Süd

Von links: Laura van Joolen (Prozessbegleitung von Anschwung), Sabine Opiela (Netzwerk Lebenskunst e.V.), Uwe Horstmann (Stadtteilforum und FELS e.V.), Jens Lohmann (Bewohner), Isabel Guzman (Stadtteil-Kulturarbeit, LHH), Erika Freye (Vernetzte Sprachförderung und Elternbildung Linden-Süd, LHH), Bernd Jacobs (Jugendbildungskoordinator, LHH), Raffaela Beißner (Vernetzte Sprachförderung und Elternbildung Linden-Süd, LHH), Edelgard Bulmahn, Ria Gerwig (Projektkoordinatorin, FELS e.V.), Carsten Tech (Quartiersmanagement Linden-Süd, GBH), Olaf Wolf (Kinder-Sozial-Laden Lichtpunkt, Erlöser-/Gospelkirche), Rebekka Haberland (Bewohnerin), Sandra Lohmann (Bewohnerin).

Am Mittwoch, den 20. November 2013 war Edelgard Bulmahn (SPD) zu Gast bei der Anschwung-Initiative im Stadtteil Linden-Süd der Landeshauptstadt Hannover. Die Bundestagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags informierte sich über die Ziele und die aktuellen Herausforderungen des Netzwerks für frühkindliche Entwicklung. Im großen Saal des Interkulturellen Treffpunkts Allerweg stellten die Mitglieder der lokalen Initiative … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rückblick auf die vergangenen 5 Monate der LindenLimmerStiftung

Am 30. April 2013 hat die sechste Stiftungsversammlung im Wohncafé der GBH in der Pfarrlandstraße in Linden-Nord stattgefunden. Darüber wurde in den lokalen Medien ausführlich berichtet. Seit dem ist natürlich einiges passiert! So ist das das Gesamtvermögen der Stiftung auf 125.930,07 Euro angestiegen. Es konnten in diesem Jahr bereits 22 Projekte in Höhe von ca. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gesucht – Ein Name für das Stadtteilcafé

Auftaktveranstaltung:Ein Stadtteilcafé für Linden-Süd Am 22.02.13 hat die Auftaktveranstaltung für das Stadtteilcafé im Allerweg 7 in Linden-Süd stattgefunden. Derzeit arbeiten wir an der Gestaltung des Raumes, der Angebote etc. Bis zur Eröffnung muss noch vieles getan werden. Eines ist aber jetzt schon klar: Das Café soll ein Treffpunkt für alle BewohnerInnen Linden-Süds werden. Vom gemütlichen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ein Stadtteil-Café für Linden-Süd

Am Freitag, den 22.02.2013 findet die Auftaktveranstaltung für das Stadtteil-Café in Linden-Süd im Großen Saal im Treffpunkt Allerweg 7 statt. Von 9:00 bis 12:30 Uhr möchten wir gemeinsam mit den BewohnerInnen Ideen sammeln, wie das Stadtteil-Café aussehen soll.  Mehrsprachige Einladung zur Auftaktveranstaltung (pdf) „Hier im Stadtteil fehlt ein Treffpunkt!“ Ein Satz, der immer wieder in … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Das Fest der Nachbarn“ im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftstages

Nachbarschaftstag Am Freitag, den 01.06.2012 wird in Linden-Süd das zweite Mal der Europäische Nachbarschaftstag gefeiert. An drei unterschiedlichen Orten im Stadtteil finden in der Zeit von 15:00 – 21:00 Uhr Aktionen statt, die von und für Nachbarn oder von im Stadtteil bekannten wohnortnahen Einrichtungen gemeinsam mit Bewohnern durchgeführt werden.Organisiert wird der „Europäische Nachbarschaftstag" vom europäischen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Die LindenLimmerStiftung ist erfolgreich in das Jahr 2011 gestartet

Durch Spenden, Förderbeiträge und Zinsen aus dem fest angelegten Kapital beträgt das unantastbare Stiftungsvermögen mittlerweile 104.481,00 Euro. Auch der 60. Geburtstag unserer Schirmherrin Edelgard Bulmahn ist der LindenLimmerStiftung zugute gekommen! Wir danken ihr für ihren Spendenaufruf „Geburtstag Edelgard Bulmahn“ zu Gunsten der LindenLimmerStiftung, der 6840,00 € zur Förderung von „Erziehung-Bildung-Soziales“ im Stadtbezirk erbracht hat und … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben