Lindener Personen und Projekte (Teil V): FAUST

Seit 30 Jahren Sitz des Vereins für Fabrikumnutzung und Stadtteilkultur: die ehemalige Bettfedernfabrik Werner & Ehlers.

Nicht nur das Freizeitheim hatte am 28. Januar Jubiläum, sondern auch das Kulturzentrum FAUST. Es wurde 30 Jahre alt. 30 Jahre von der Gründung des Vereins FAUST – der nur wenig mit Goethes Faust zu tun hat, heißt er doch vollständig Verein für Fabrikumnutzung und Stadtteilkultur e.V. – bis heute sind eine lange Zeit.

weiterlesen ...

Die FAUST hofft, bald wieder Kultur anbieten zu können

FoodFuturesKochdiskurs Afrika

Interview mit Hans-M. Krüger und Jörg Smotlacha zur aktuellen Situation bei FAUST – Hans-Michael Krüger fing 1995 bei FAUST als Mitarbeiter an. Einer seiner Schwerpunkte war der Veranstaltungsbereich. Seit 2014 ist der 64-jährige Sozialpädagoge jetzt Geschäftsführer. Jörg Smotlacha ist seit 2006 FAUST-Pressesprecher.

weiterlesen ...

Parkour der Sinne: Verschlusssachen auf dem Faustgelände

Graffiti auf dem Faustgelände

Das Auszubildenden-Projekt „Verschlusssachen“ hat sich damit beschäftigt, wie das Kulturzentrum in Linden-Nord rein äußerlich dem Lockdown trotzen kann und einen kleinen „Parkour der Sinne“ entwickelt, der das Faust-Gelände zu einem interessanten Ort für winterliche Spaziergänge macht.

weiterlesen ...

30 Jahre FAUST – wie ist FAUST eigentlich entstanden?

„Keine private Vermarktung – Bettfedern für alle“: das FAUST-„Verwaltungsgebäude“.

Während es in Hannover schon große alternative Kulturzentren wie dem Pavillon am Raschplatz (seit 1977 in den Räumen eines ehemaligen Kaufhauses) oder der Bürgerschule Nordstadt (in den Gebäuden der ehemaligen Schokoladenfabrik) gab, fehlte etwas Vergleichbares bis in die 1990er Jahre in Linden, das ja eigentlich inzwischen eine der Hochburgen der Alternativkultur war.

weiterlesen ...

Kulturwiese Linden bietet die nächsten sieben Wochen Open-Air-Kultur

Kulturwiese

Das MusikZentrum Hannover, der Pavillon Hannover und das Kulturzentrum Faust machen gemeinsame Sache und veranstalten in den nächsten sieben Wochen auf der Kulturwiese Linden donnerstags bis samstags Theater, Tanz, Lesung, Slam, politische Talks und Live-Musik auf der beliebten Faust-Wiese.

weiterlesen ...

Faust-TV startet im Live-Stream am kommenden Freitag

Faust TV

Das Kulturzentrum Faust reagiert auf die Corona-Krise mit einem neuen Format: Ab kommenden Freitag wird Faust-TV einmal wöchentlich von 19 bis 22 Uhr auf Sendung gehen und dabei digital für Kultur sorgen. Hierfür hat das Veranstaltungsteam der Faust die 60er-Jahre Halle in ein riesiges Fernsehstudio umgestaltet.

weiterlesen ...

Faust sagt alle Veranstaltungen ab

Faust e.V. Logo

Das Kulturzentrum Faust hat zunächst nur für das folgende Wochenende alle Veranstaltungen abgesagt. Am Anfang der kommenden Woche sollen weitere Informationen erfolgen.

weiterlesen ...

Alle Weihnachtsmärkte in Linden 2019 – die Termine

Weihnachtsdorf auf dem Lindener Berg

Auch in diesem Jahr ist das Angebot der Lindener Weihnachtsmärkte recht umfangreich, daher stellen wir hier alle Weihnachtmarkttermine vor. Alle Limmeraner sind nach Linden eingeladen, denn in Limmer gibt es keinen eigenen Weihnachtsmarkt.

weiterlesen ...

Konzerttipp am Samstag – finnischer Synthesizer-Performer kebu

faust-kebu

Auf bis zu zwölf restaurierten analogen Synthezisern legt er einen beispiellosen 3D-Klangteppich In den Raum, untermalt von einer Lightshow. Neben eigenen Kompositionen wie „Perplexagon“ kommen Werke der Vorbilder Jean-Michel Jarre, Giorgio Moroder, Vangelis und Jan Hammer unter die Tasten.

weiterlesen ...

nach oben