Radfahrerin bei Unfall in Linden-Süd schwer verletzt

PolizeiAm frühen Nachmittag hat heute (28.08.2018) ein 39-Jähriger an der Elise-Meyer-Allee in Linden-Süd mit seinem Pkw eine 74-jährige Radlerin erfasst. Die Seniorin hat dabei schwere Verletzungen erlitten.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war die 74-Jährige mit ihrem Damenrad gegen 14:00 Uhr auf dem Radweg an der Elise-Meyer-Allee in Richtung Fischerhof unterwegs gewesen. Der 39-Jährige kam aus ihrer Sicht von links mit seinem Toyota C-HR aus einer Waschstraßenausfahrt und wollte nach rechts in Richtung Marianne-Baecker-Allee abbiegen.

Dabei er übersah er offenbar die vorfahrtberechtigte Radfahrerin und erfasste sie mit seinem Wagen. Die Seniorin zog sich bei der Kollision und dem anschließenden Sturz schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen transportierte sie unter notärztlicher Betreuung zur stationären Aufnahme in eine Klinik. Die Elise-Meyer-Allee war kurzzeitig gesperrt, es kam zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Bildnachweis: Achim Brandau

nach oben