Zeugenaufruf: Sexuelle Übergriffe Nähe Leine und Stichkanal Linden

Polizeieinsatz

Nach einem versuchten sexuellen Übergriff zwischen dem Stichkanal Linden und der Leine im Bereich Ahlem und einer Belästigung hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 37-Jährige soll am 17.04.2022 und am 25.04.2022 zwei Frauen angesprochen und belästigt haben. Die Polizei sucht nach möglichen weiteren Betroffenen.

weiterlesen ...

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person am Eichenbrink

Feuerwehr-Einsatz

In Limmer kollidierte heute am späten Nachmittag ein Kleintransporter mit einem Brückenpfeiler. Hierbei wurden insgesamt zwei Personen verletzt, eine Person war im Fahrzeug eingeklemmt. Durch die Feuerwehr mussten Rettungsmaßnahmen mit technischem Gerät eingeleitet werden.

weiterlesen ...

Initiative CleanUp Hannover bei Aktion „Hannover ist putzmunter“ am Start

CleanUp Hannover 2022-03-15

Aus Anlass der frühjährlichen Müllsammelaktion „Hannover ist putzmunter“ macht auch die Initiative CleanUp Hannover wieder eine Freiwilligen-Aktion entlang des Lindener Stickkanals, bei dem die stark vermüllten Uferbereiche gereinigt werden sollen.

weiterlesen ...

Zu Silvester wird es zahlreiche Feuerwerksverbote geben

Böllerverbot Linden

Dieses Jahr wird es zu Silvester zahlreiche Fererwerksverbote geben. Nicht zuletzt die Pflegekräfte sind zur Zeit schon genug belastet, da müssen nicht auch noch Verletzte durch Böller und Raketen dazukommen.

weiterlesen ...

Asphaltierung und Ausbau des Radwegs entlang des Stichkanals Linden

Radwegausbau Stichkanal Hannover-Linden

Die Region Hannover hat die Prioritätenliste zur Verkehrswegeplanung 2020 bis 2024 vorgestellt. Der Schwerpunkt darin liegt in der Verbesserung und Sicherheit des Radwegenetzes. Darin enthalten ist ein gut ausgebauter Radweg zwischen Seelze und Linden-Nord.

weiterlesen ...

Echt jetzt? 13geschössiges Hochhaus am Deutschen Eck der Wasserstadt

Deutsches Eck in Limmer

An der schönsten Stelle in der Wasserstadt Limmer soll nun ein 13geschössiges Hochhaus mit Blick auf das Wasser und das Landschaftsschutzgebiet gebaut werden. Das sollte laut Ratsbeschluss der Landeshauptstadt Hannover nicht passieren.

weiterlesen ...

Zwei Neubauprojekte am Lindener Hafen – Centralsilo und kraftwerk

Centralsilo Vogel-Perspektive

Es kommt neues Leben auf zwei benachbarte Grundstücke Am Lindener Hafen. Direkt neben dem alten Siloturm entsteht das Centralsilo, ein moderner Bürokomplex mit begrünter Fassade. Auf das Nachbargrundstück zieht die Firma kraftwerk, die derzeit noch auf dem Ökologischen Gewerbehof Linden an der Faust ansässig ist

weiterlesen ...

Kanal-Clean-Up Episode II am 30.8.2020 wieder am Lindener Stichkanal

Kanal-Clean-Up Episode II

Am 19. Juli 2020 fand am Stichkanal Linden das erste Clean-Up-Event von Gustav Kahns Initiative cleanup.hannover statt. Nun findet das nächste Clean-Up-Event wieder in Limmer am Stichkanal statt. Dieses Mal aber auf der anderen Seite der Schleuse in Richtung Wasserstadt.

weiterlesen ...

Gastbeitrag: Was wird aus dem Lindener Hafen?

Lindener Hafen

Im Bereich des Lindener Hafens zwischen Hafenbecken und vorhandenen Wohnbebauung an der Straße Am Lindener Hafen gibt es seit vielen Jahren einen großen Anteil an Brachflächen. Veröffentlichte Behauptungen, dass es keine freien Grundstücke und keinen Leerstand gibt, stimmen nicht. Das zeigen die Bilder.

weiterlesen ...

73-Jähriger bei Schiffsunfall verletzt

Gestern Nachmittag, gegen 16:30 Uhr, ist es auf dem Stichkanal Hannover-Linden im Bereich Seelze zu einer Kollision zwischen dem Gütermotorschiff (GMS) eines 73-Jährigen mit einem Brückenquerträger gekommen. Der Schiffsführer ist dabei leicht verletzt worden. Der 73 Jahre alte Schiffsführer hatte mit seinem unbeladenen GMS „Pankgraf“ den Stichkanal Linden vom Mittellandkanal aus kommend in Richtung Hannover … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einbrecherbande, die Tresor im Stichkanal in Limmer versenkte, auf frischer Tat ertappt

Gestern Abend gegen 22:10 Uhr haben drei Mitglieder (15 und zweimal 18 Jahre alt) einer bereits polizeilich bekannten Einbrecherbande erneut zugeschlagen. Die Tatverdächtigen sind in ein Büro- und Geschäftsgebäude an der Kurt-Schumacher-Straße (Mitte) eingebrochen. Die Einbrecher sowie ein weiterer 18-jähriger mutmaßlicher Mittäter sind von der Polizei festgenommen worden. Zwei Bandenmitglieder hat ein Richter heute in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei klärt Einbruchserie auf: Vier Tatverdächtige ermittelt

Stichkanal in Limmer

Nachdem die Polizei Sonntagnachmittag einen gestohlenen Tresor aus dem Stichkanal Linden geborgen hat, haben weitere Ermittlungen zu einer vierköpfigen Einbrecherbande geführt. Die jungen Männer (17 und dreimal 18 Jahre alt) stehen im Verdacht, in Hannover mindestens 17 und bundesweit in mehreren Großstädten weitere Einbruchdiebstähle begangen zu haben.

weiterlesen …

Zeugenaufruf! Jugendliche berauben 16-Jährige

Eine Gruppe Jugendlicher hat am Freitag gegen 22:00 Uhr eine Gleichaltrige an der Brunnenstraße (Limmer) zusammengeschlagen und ihr Handy geraubt. Die Polizei hatte zwei 18- und 17-jährige Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Die Polizei sucht Zeugen. Die 16-Jährige hatte sich mit Bekannten am Kanal aufgehalten und war gegen 22:00 Uhr mit ihrer Freundin (ebenfalls 16 Jahre alt) … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ertrunkener im Stichkanal Hannover-Linden entdeckt

Ein 63 Jahre alter Binnenschiffer hat gestern Morgen gegen 09:20 Uhr im Stichkanal Hannover-Linden einen männlichen Leichnam entdeckt. Die Polizei geht von einem Unglücksfall oder Suizid aus. Nachbisherigen Ermittlungen war der 63-Jährige gestern Morgen mit seinem Binnenschiff auf dem Stichkanal Hannover-Linden unterwegs gewesen, als er den im Wasser treibenden männlichen Körper feststellte und die Rettungskräfte … weiterlesen …

weiterlesen ...

Schleusenübernahme: Die Parzellen sind abgesteckt

Schleusenskeptiker War es nun ein Aprilscherz oder nicht? Fakt ist halb Limmer war auf den Beinen und hat sich einen Teil der Schleuse gesichert. Vom Kulturtreff Kastanienhof bis zur Transition Town Initiative waren am Freitag viele gekommen, um sich Ihre Parzelle an der Schleuse zu sichern. Die Aktion sollte den Widerstand gegen die Pläne von … weiterlesen …

weiterlesen ...

Was wird aus der Limmer Schleuse?

Entwurfswerkstatt zur Zukunftsfähigkeit von Limmer Schleuse, Lindener Hafen und Stichkanal 30. Januar 2010 ab 9:30 Uhr. Die Planungen für den Umbau der Schleuse zum Lindener Hafen sind bei den Bürgern im Umfeld auf wenig Gegenliebe gestoßen. Zu groß erscheinen die Belastungen durch die Maßnahmen, die sich auf acht Kilometer Kanalstrecke weit ins Land ausdehnen würden. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kein Kanalausbau in Limmer …

So schreibt z.B. das Büro des stellvertretenden Vorsitzenden der Bundestagsfraktion der SPD Klaas Hübner: „In Abstimmung mit dem Land Niedersachsen hat das Ministerium den Stichkanal Linden auf der Prioritätenliste an letzte Stelle gesetzt.“ Denn „Beim Ausbau des Stichkanals Linden treffen hohe Kosten auf eine überschaubare Auslastung“ Auch wenn die lokale FDP immer noch von500 Containern … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben