Schlägerei in der Ottenstraße – zwei Beteiligte im Krankenhaus

Polizei

Heute Nachmittag gegen 14.45 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung von mehreren Beteiligten in der Ottenstraße in Linden-Nord. Dabei gingen mindestens vier Männer mit Holzlatten, Messern und Schlagstöcken aufeinander los, auch wurden zwei geparkte Pkw, ein Fiat Brava und ein Ford Fiesta, beschädigt.

weiterlesen ...

80 Mieter in der Stärkestraße dürfen nicht duschen

Stärkestraße

Weil im im Wasser Legionellen gefunden wurden dürfen 80 Mieter in den Häusern Stärkestraße 16 und 16a bis auf weiteres ihre Dusche nicht benutzten. Bei den Häusern handelt es sich um eine Einrichtung der AWO in der hauptsächlich betreutes Wohnen angeboten wird.

weiterlesen ...

Fluchtgeschichten

Millionen Menschen befinden sich derzeit auf der Flucht. Tausende kommen jeden Tag in Deutschland an. Wir hören und lesen jeden Tag aus den Medien darüber. Viele von uns leisten vor Ort Hilfe. Aber niemand, der es nicht selbst erlebt hat, kann sich vorstellen, wie es ist, seine Heimat, Freunde und Familie zu verlassen.

weiterlesen ...

Mutmaßlicher Räuber festgenommen

Polizei

In der Nacht zu Dienstag (04.08.2015), gegen 03:15 Uhr, haben Beamte einen 19-Jährigen an der Salzmannstraße festgenommen. Er steht im Verdacht, zuvor gemeinsam mit zwei Komplizen (18 und 21 Jahre) einen 62 Jahre alten Mann an der Nedderfeldstraße sowie wenig später einen 22-Jährigen an der Ottenstraße überfallen zu haben. Ein Richter schickte ihn in Untersuchungshaft.

weiterlesen ...

nach oben