Lindener Sommerfeste 2020 abgesagt

Lindener Sommerfeste

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise werden die Absagen kaum jemanden unerwartet treffen, doch ein Sommer ohne Fährmannsfest, Limmerstraßenfest und Deisterstraßenfest ist schon ungewöhnlich. Hart davon betroffen sind die Künstler, denen die Auftrittsmöglichkeiten fehlen und neben den Veranstaltern natürlich die Gastronomiebetriebe.

weiterlesen ...

51. Lindener Schützen- und Volksfest

Lindener Schützenfest auf dem Küchengarten

Die Lindener Schützen feiern ihr 51. Schützen- und Volksfest vom 30.08. bis zum 01.09.2019 auf dem Küchengarten. Die Interessen-Gemeinschaft Lindener Schützen e.V. hat wieder versucht, ein attraktives und abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen.

weiterlesen ...

Breaking News: SPD präsentiert Alternative für ein Freibad

Freibad der Zunkunft

Auf dem Limmerstraßenfest hat die SPD bei ihrem Wahlversprechens-Stand ihre Alternative für ein Freibad vorgestellt. Auch bei anderen Themen ist die SPD wieder ganz dicht beim Bürger. Andere Parteien hatten da etwas andere Vorstellungen was zum Beispiel die Zukunft des Fössebades betrifft.

weiterlesen ...

Limmerstraßenfest 2017

Limmerstraßenfest 2017

Zum „Limmerstraßenfest“ werden wieder bis zu 15.000 Besucher erwartet, die von 12 bis 21 Uhr über die autofreie Hauptstraße in Linden-Nord bummeln, die Spezialitäten der Gastronomen genießen, in den Angeboten der Einzelhändler stöbern und sich am vielfältigen Kulturprogramm erfreuen.

weiterlesen ...

Limmerstraßenfest 2015 & Lindener Schützenfest

Limmerstraßenfest 2015

Auch 2015 gibt es wieder ein Limmerstraßenfest! An diesem Tag wird die Limmerstraße wieder zur echten Fußgängerzone, denn die Busse und Bahnen werden solange umgeleitet. Bereits ab Freitag startet das 47. Lindener Volks- und Schützenfest.

weiterlesen ...

Samstag: Limmerstraßenfest 2014

Limmerstraße

Am Samstag ist es wieder soweit: Limmerstraßenfest! Hier schon mal ein paar Impressionen aus dem letzten Jahr. Wie im letzten Jahr auch diesmal ohne Straßenbahn aber mit viel Musik und Spaß.

weiterlesen ...

Limmerstraßenfest wieder ohne Bahn

Limmerstraßenfest

Nach anfänglichen Problemen um die Finanzierung des Schienenersatzverkehrs wird das 13. Limmerstraßenfest am Samstag den 6.9.2014 stattfinden. Von 12-21 Uhr werden zwischen Küchengarten und Köthnerholzweg Bühnen, Stände und Kulinarisches zum erleben und verweilen einladen.

weiterlesen ...

Mächtig was los am Stand der Stiftung auf dem Limmerstraßenfest

Kaum aufgebaut, stieß unser Glücksradstand auf soviel Interesse, dass sich zeitweilig lange Warteschlangen bildeten. Wir hatten aber auch neben den bisherigen, eher kleinen, gespendeten Gewinnen, drei wirkliche Attraktionen: Ein Kettcar, zur Verfügung gestellt von Bezirksbürgermeister Rainer Grube, gewonnen von Lilly und Nicol Tegtmeyer aus Linden. Eine Oldtimer-Straßenbahnfahrt, gespendet von unserer Schirmherrin, gewonnen von Nils und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Limmerstraßenfest 2013: Keine Bahnen = Viele Besucher

Nach einem Jahr Pause war das Limmerstraßenfest diesmal so gut besucht wie noch nie. Ohne Straßenbahnen füllte sich die gesamte Straßenbreite mit Besuchern. Mehrere Bühnen und DJs sorgten für musikalische Glanzlichter. Kulinarische Spezialitäten waren überall für kleines Geld zu haben. Leider sorgte der einsetzende Regen dann für eine kleine Missstimmung. Fazit: Limmerstraßenfest – Voll, heiß … weiterlesen …

weiterlesen ...

12. Limmerstraßenfest 2013 – erstmals ohne Stadtbahnverkehr

Am Samstag, 7. September wird die Limmerstraße ab 12 Uhr zur echten Fußgängerzone, denn zum ersten Mal fahren während des Limmerstraßenfestes keine Stadtbahnen. Ganz entspannt können Besucher über die Einkaufsmeile in Linden-Nord bummeln, den Musikdarbietungen lauschen, die kulinarischen Angebote genießen, in den Geschäften stöbern sowie sich an zahlreichen Ständen von Vereinen, Initiativen und Parteien informieren. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Limmerstraßenfest 2012 abgesagt

Presseinformation zur Absage Limmerstraßenfest 2012 Das Limmerstraßenfest wird von Jahr zu Jahr erfolgreicher. Im letzten Jahr, 2011, war der Zuspruch der Lindenerinnen und Lindener sowie vieler Gästen von außerhalb so groß, dass der öffentliche Nahverkehr teilweise behindert wurde. Ein reibungsloser Ablauf und ein Einhalten des ÜSTRA-Fahrplans ist somit nicht mehr zu gewährleisten. Ein Fest ist … weiterlesen …

weiterlesen ...

Impressionen von Limmerstraßenfest und Lindener Schützenfest 2011

Bei bestem Wetter war die Limmerstraße so nah an einer echten Fußgängerzone wie schon lange nicht mehr. Viele Lindener Institutionen hatten Ihre Infostände aufgebaut. Es gab eine bunte Mischung aus Informationen, leckeren Köstlichkeiten und dazu Spiel und Spaß für die Kinder. Den Tag vor der Kommunalwahl nutzten die Parteien um für ihre Standpunkte zu werben. … weiterlesen …

weiterlesen ...

11. Limmerstraßenfest 2011 – Programm

Mitmachen bei Spielaktionen, den Musikdarbietungen lauschen, in den Auslagen der Geschäfte stöbern oder entspannt die kulinarischen Angebote genießen – im Programm des 11. Limmerstraßenfestes ist für jeden etwas dabei. Am Samstag, den 10. September laden vier Bühnen und rund 40 Infostände von Geschäften, Vereinen, Initiativen und Parteien von 11 bis 20 Uhr zwischen Küchengarten und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Volkslauf Linden-Limmer beim 11. Limmerstraßenfest

Das Limmerstraßenfest zeigt sich auch sportlich, denn es ist Start- und Zielpunkt des 6. Volkslaufes Linden-Limmer. Um 12 Uhr starten Kinder am Kötnerholzweg zum Schnupperlauf entlang der Limmerstraße. Jogger und (Nordic) Walker begeben sich eine Stunde später auf die malerische Laufstrecke durch die Stadtteile. Anmeldungen zum Volkslauf sind noch bis zum 8. September möglich; auch … weiterlesen …

weiterlesen ...

10. Limmerstraßenfest 2010

Audiojet Am Samstag, den 11. September verwandelt sich die Limmerstraße wieder zu einer besonders bunten Meile: Das Limmerstraßenfest. Von 11:00 bis 20:00 Uhr bieten die Geschäftsleute vom Kötnerholzweg bis zum Küchengarten sowie Lindener Vereine und Organisationen viele besondere Aktionen für Groß und Klein. Für das leibliche Wohl sorgt die umfangreiche Gastronomie der Limmerstraße. Robert Wicke … weiterlesen …

weiterlesen ...

Nie wieder Limmerstraßenfest?

Darf man sich die Sache so einfach machen? Die als Argument eingeführten Pläne stammen aus dem letzten Jahrhundert. Im Ernst: Niemand will den damals Verantwortlichen Fehlplanung zur Lastlegen. Aber wenn sich die Situation und die Möglichkeiten seit der damaligen Planung erheblich verändert haben, dann muss die alte Planung jetzt auf den neuesten Stand gebracht werden. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Limmerstraßenfest 2008 – die Grünen sind dabei

Unter dem Motto „Grün hört zu“ sind die Grünen auf dem Fest zu finden. Sie haben Anregungen und Ideen? Dann sind Sie bei uns genau richtig – denn Grün hört zu: Ihre Wünsche für Limmer und Linden sind uns wichtig. Sagen Sie uns was Sie von Grüner Politik für den Stadtbezirk Linden-Limmer erwarten. Als Dankeschön … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben