Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt wieder nach Linden

Historische Bahn mit dem Friedenslicht auf der Limmerstraße

Die Wirkung des Lichtes verbreitert sich ständig. Die diesjährige Aussendefeier findet Pfarrgemeinde St. Franziskus in Vahrenheide statt. In Linden wird das Friedenslicht um 19:07 Uhr in der Leinaustraße und um 20:00 Uhr am Lindener Marktplatz erwartet.

weiterlesen ...

Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt wieder nach Linden

Historische Bahn mit dem Friedenslicht auf der Limmerstraße

Am 5.12.2013 (3. Advent) wird in der Maximilian – Kolbe – Gemeinde die diesjährige Aussendefeier für das Friedenslicht aus Bethlehem stattfinden. Sie beginnt um 16.00 Uhr Gastgeber sind der VCP Bezirk Hannover (Verband Christlicher PfadfinderInnen) und die DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft St.Georg), Hannoverbezirk. Die Veranstaltung wird unter dem Motto „Recht auf Frieden …„ stehen. „Frieden gehört … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am dritten Advent ist es wieder so weit – das Friedenslicht kommt

Das Friedenslicht auf der Limmerstraße In diesem Jahr lautet das Motto der Friedenslichtaktion 2012: „Mit Frieden gewinnen alle“ Es geht um die kleine Flamme, die sich von der Geburtsgrotte Jesu Christi in Bethlehem auf den Weg macht, um allen Menschen in der Adventszeit als Zeichen für Frieden und Völkerverständigung zu leuchten. Allen die das Friedenslicht … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ein kleines Licht gibt die Hoffnung nicht auf – Friedenslicht

Warten auf das Friedenslicht Historische Bahn bringt das Friedenslicht Das Friedenslicht 2011 kommt auch wieder nach Linden-Nord Auch in diesem Jahr werden die Pfadfinder und Pfadfinderinnen aus Hannover das Friedenslicht aus der Geburtsgrotte in Bethlehem aus Jerusalem über Wien in unserer Stadt in Empfang nehmen. Mit einem Oldtimer der Üstra wird das Licht nach dem … weiterlesen …

weiterlesen ...

Das Friedenslicht 2010 aus Bethlehem kommt nach Linden-Nord

Oldtimerbahn bringt das Friedenslicht Unter dem Motto : „Ein Licht, das Frieden bringt“ kommt das Friedenslicht 2010 direkt aus der Geburtsgrotte in Bethlehem aus Jerusalem, über Wien zu uns nach Hannover. Inzwischen ist es schon es schon Tradition, dass die Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Hannover das Licht wieder mit einer Oldtimer-Bahn der Üstra in alle … weiterlesen …

weiterlesen ...

Friedenslicht 2009 aus Bethlehem ist in der Stadt

Oldtimerstrassenbahn Das Licht aus Bethlehem ist noch nicht der Frieden, es ist ein Friedenssymbol, das mit sehr grossen Mühen und Anstrengungen von vielen jungen und alten Menschen durch die Welt getragen wird. In ganz Deutschland haben gestern 104 Aussende feiern mit mehreren Zehntausenden Teilnehmenden stattgefunden.  Über all dort mahnt das Licht  auch zu realem Friedenshandeln, … weiterlesen …

weiterlesen ...

Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt wieder nach Hannover

Frieden heißt Teilen Können. Der Gottesdienst wird von Landespastorin Cornelia Dassler und dem Kuraten der DPSG Christoph Lindner gehalten. Die hannoverschen Gastgeber vom Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder und der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg werden ca. 500 Pfadfinderinnen und Pfadfinder der  Ringverbände aus ganz Niedersachsen begrüßen können. Das Licht wird in diesen Tagen in der Geburtsgrotte … weiterlesen …

weiterlesen ...

Das Friedenslicht 2009 kommt in diesem Jahr nach Linden-Nord

So bekommen Sie das Friedenslicht 2009 aus Bethlehem: Sonntag, den 13. Dezember2009,um ca. 18.00 Uhr Haltestelle Leinaustraße Oldtimer-Bahn Dienstag, den 15. Dezember2009 um 17.30 Uhr Aktion der Konfirmandinnen und Konfirmanden auf der Limmerstraße, zwischen Ungerstraße und Kötnerholzweg und im Rahmen des Lebendigen Adventskalender, um 17.45 Uhr bei Fa. Dettmer, Limmerstr.84 Sonntag, den 20. Dezember2009,um 10.00 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Friedenslicht 2008 mit dem Motto: „Friedenserklärung“ in Linden-Nord

Dazu zwei Aktionen : Am dritten Advent, den 14. Dezember 2008 um ca. 18.30 Uhr kam das Licht per Oldtimer-Straßenbahn von der Üstra an der Haltestelle Leinaustr. an. Dort wurde es von den Pfadfindern an die Gemeindevertreter überreicht. Hier konnte schon von jedem das Licht mit Laternen in Empfang genommen werden. Am Dienstag, 16. Dezember 2008: … weiterlesen …

weiterlesen ...

Friedenslicht aus Bethlehem – Fahrplan der historischen Strassenbahn

17:30 Schlägerstrasse Abfahrt Friedenslicht 2008 17.35 Hauptbahnhof 17:40 Hbf (wenden) 17:55 Leinau auswärts ( Bethlehem und Uhlhorn ) Pressetermin 18:00 Limmer/schleuse (wenden) 18:07 Leinau einwärts ( Bethlehem und Uhlhorn ) 18:15 Lindener Marktplatz auswärts ( St.Martin ) 18:30 Soltekamp (wenden) 18:40 Lindener Marktplatz einwärts ( St .Martin ) 18:45 Hbf (wenden) 18.50 Schlägerstr. wenden 19:10 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Das Friedenslicht 2008 aus Bethlehem kommt nach Hannover

Der Gottesdienst wird von Pastorin Stephanie von Lingen und dem Kuraten der DPSG Christoph Lindner als ökumenische Andacht gehalten. Friedenslicht 2008 Die hannoverschen Gastgeber vom VCP und der DPSG werden ca. 400Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Niedersachsen begrüßen können. Das Licht wird in diesen Tagen in der Geburtsgrotte zu Bethlehem entzündet und vom einem östererreichischen … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben