Gehen Hannovers Bäder baden? Stadtteildialog Linden-Limmer

Fössebad Schwimmhalle

Die Aussichten der Bäderlandschaft in Hannover am Beispiel des Fössebades nach der Bäderanalyse. In der Reihe Stadtteildialog Linden-Limmer laden die Grünen zur Diskussion am 15.01.2014, 19 Uhr in das Fössebad ein. Seit 2006 wartet Hannover auf ein Bäderkonzept. Am 21. Oktober 2013 wurden die ersten beiden Teile einer Bäderanalyse für Hannover vorgestellt. Ein erstes Fazit … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Ab in die Fösse“ Vorweihnachtsprogramm für Kinder

Fössebad

„Ab in die Fösse“ Kinderprogramm ab 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr Für Kinder im Alter von 6 bis ca. 10 Jahren bieten wir ein buntes vorweihnachtliches Programm. Nach einem gemeinsamen Frühstück starten wir in einen abwechslungsreichen Tag: Schwimmbadrundgang: Wie sieht eigentlich das Schwimmbad von unten aus? Wie wird eigentlich so viel Wasser so warm? Schnupperkurse … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Geschichten und Geschichte“ im Fössebad gut besucht

Fössebad

Für historisch Interessierte ist der Stadtteil Hannover-Linden ein Schlaraffenland. Es gibt dort zahlreiche Internet-Portale, die Einblicke über die Entwicklung Lindens von den Anfängen bis zur Gegenwart geben. Ein Portal, einzigartig in Hannover, ragt hervor. Die Non-Profit-Plattform „Initiative Lebensraum Linden“ bietet in Zusammenarbeit mit „Kulturzentrum Faust“ zahlreiche Aktivitäten wie Veranstaltungen (beispielsweise Autorenlesungen), Stadtteilspaziergänge, literarische Führungen und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Fössebad vor dem AUS! Warum eigentlich???

Nachdem im Oktober nun endlich die Bäderanalyse von 2002 bis 2011 vorgestellt wurde, kommen die ersten Stimmen aus der Politik, die eine Schließung des maroden Fössebades fordern. Sanierungsmaßnahmen Der Bäderbericht der Landeshauptstadt Hannover sieht einen Sanierungsbedarf von 7,4 Mio. Euro vor. Das Zukunftskonzept der Betreibergesellschaft hat nur einen Etat von 1,9 Mio. Euro für die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Bäderanalyse für die Landeshauptstadt vorgestellt

Ziel ist ein zukunftsfähiges Bäderangebot in Hannover Im heutigen Sportausschuss (21. Oktober) hat die Verwaltung einen umfassenden Zwischenbericht zur Bäderanalyse gegeben und gleichzeitig über das weitere Vorgehen informiert. Ziel der Stadt ist es, ein zukunftsfähiges, für die Bürger wertvolles Bäderangebot zu entwickeln, das wirtschaftlich dauerhaft tragbar ist. In drei Phasen wurden und werden die hannoverschen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kinder- und Familienfest im Fössebad

„Pack die Badehose ein“….mit und auch ohne Schwesterlein ist jeder am 14. September herzlich eingeladen zum Sommerfest! Los geht das schöne Fest um 12 Uhr auf dem Außengelände und im Innenbereich des Schwimmbads. Bei freiem Eintritt wir eine Menge geboten: Eine lustige Wasserolympiade und ein Wassertruck von Viva con Agua, ein Flohmarkt für Jung und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeittafel Lindener Geschichte

Lindener Rathaus um 1900

Die Geschichte Lindens in Relation zur Weltgeschichte. Von den Anfängen 1115 bis in die Gegenwart. Einfach eine spannende Geschichte!

weiterlesen ...

Die Geschichte von Linden

Hannover hat eine Nordstadt, eine Oststadt und Südstadt, allerdings keine Weststadt. Hannover hat im Westen dafür Linden – und das gleich dreimal: Linden-Nord, Linden-Mitte und Linden-Süd. Und Limmer gehört auch dazu. So interessant wie die Gegenwart ist, so ereignisreich war auch die Geschichte von Linden.

weiterlesen ...

Freizeitangebote in Limmer

Limmer Freizeitangebot Kulturelles Vereine Geschichte Contigelände Trotz großer Industrieansiedlungen hat der Stadtteil Limmer viele Grünflächen entlang der Leine und des Stichkanals zu bieten. Neben dem Fössebad laden im Sommer auch noch das Limmer Volksbad und der Stichkanal zum baden ein. Dazu kommen die Gartenkolonien an der Ratswiese und entlang der Fösse. Das Fössebad: vom „Solbad“ … weiterlesen …

weiterlesen ...

Fössebad

Fössebad Kinderbecken

Das Fössebad entstand bereits 1838 als Freibad, das mit dem salzhaltigen Wasser der Fösse gespeist wurde. 1960 wurde das Bad als Hallen- und Freibad neu eröffnet, als das erstes Bezirksbad in Hannover.

weiterlesen ...

Kunst & Kultur in Hannover-Linden

Apollokino

Kein anderer Stadtteil Hannovers bietet eine größere Fülle an verscheidensten Kunst und Kultureinrichtungen. Vom Weltweit bekannten Jazz Club auf dem Lindener Berg bis zum letzten verbliebenen Stadtteilkino auf der Limmerstraße reicht die Palette der Kunst & Kultur Angebote.

weiterlesen ...

Fössebad: Wasserflächenkonzept wird erst im September präsentiert

Fössebad in besseren Zeiten Die Zukunft des Fössebades ist weiterhin vertagt. Diesmal wurde das Gutachten zum Wasserflächenkonzept für September 2013 in Aussicht gestellt. Die Mühlen in der Verwaltung mahlen halt sehr! langsam. Damit dürfte es wohl auch schon feststehen, dass es 2014 keine Freibademöglichkeit im Fössebad geben wird. Bis nach dem Gutachten alle Entscheidungen gefallen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Hannover-Linden – ein lebenswerter Stadtbezirk mit Charakter

Wer auf der Suche nach einem dauerhaften Tapetenwechsel ist, könnte im Stadtbezirk Linden-Limmer – wie er vollständig ausgeschrieben heißt – fündig werden. Die einstmals eigenständige Industriestadt überzeugt unter anderem durch die abwechslungsreiche Gastronomieszene vor Ort und die zahlreichen multikulturellen Einflüsse. Entscheiden Sie sich für einen Umzug in diesen Bezirk der niedersächsischen Landeshauptstadt, haben Sie die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Vereine, Verbände und Initiativen im Stadtbezirk Linden-Limmer

Lindener Stadion

Fast jeder gehört einem Verein an, für manche ist er gar unverzichtbar. Fußballspielen oder Kleingärtnern ist ohne Verein schlicht unmöglich. Linden hat das vielfältigste Vereinsleben in ganz Hannover. Ob Sport oder Gesang, Schützen oder Kultur. Als Dachverband fungieren die Arbeitsgemeinschaft Lindener Vereine und die Arbeitsgemeinschaft Limmerscher Vereine kurz AGLV in denen viele Vereine organisiert sind.

weiterlesen ...

Lindenspiegel 01-2013 erschienen

Berichterstattung zu Protesten gegen die Gentrifizierung in HAZ und NP: Grube bezieht Stellung Seit gut zwei Jahren wird das Poblem der Gentifizierung in deutschen Großstädten wie Berlin, Hamburg, München etc. zunehmend öffentlich thematisiert. Offensichtlich sehen engagierte Lindener das vermeintliche Problem der Verdrängung alteingesessener Bewohner mit eher kleinem Einkommen sowie Ladengeschäfte als so ernst an, dass … weiterlesen …

weiterlesen ...

Innovation – Tradition im Fössebad

Historisches Fössebad Für alle die es am 6. Dezember nicht zum Nikolausfest in das Fössebad geschafft haben hier noch mal alle Informationen rund um das neue Konzept das die Betreibergessellschaft ausgearbeitet hat. Das Fössebad ist das älteste und traditionsreichste Bad in Hannover. Vor 120 Jahren gegründet, zunächst als Staubecken des kleinen Bächleins Fösse, war es … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung: Zukunftskonzept „Sport- und Gesundheitspark Fössebad“

Geplanter Empfangsbereichdes neuen Fössebadkonzeptes Präsentation und Gesprächsrunde beim Winter- und Nikolausfest des Fössebades am 06.12.12 um 19:00 Uhr Die Stadtverwaltung erstellt derzeit ein Wasserflächenkonzept für ganz Hannover. Für eine langfristige finanzielle Sicherung der verschiedenen Bäder in Hannover ist eine Überarbeitung der Betriebsführungskonzepte für die Ausbildung von Schwerpunkten an den einzelnen Standorten und zum Abbau des … weiterlesen …

weiterlesen ...