Lesung und Vortrag zur Foto-Ausstellung Linden: Stadt-Teil im Wandel

Geschichte(n)aus dem (wilden) Westen

Die Fotoausstellung „Linden: Stadt-Teil im Wandel“ in den Lindener Räumen des Bildungsvereins erfährt nicht nur beiden zahlreichen Besuchern hohes Interesse.

Vor dem Hintergrund der Ausstellungliest die literarische Komponistin Marie Dettmer zeitgenössische Texte verschiedener Autoren zur Entwicklung Lindens zum Industriestandort ab Mitte des 19. Jahrhundert.

Michael Jürging und Manfred Wassmann von der Initiative „Lebensraum Linden“ geben Erläuterungen zu ihrer Ausstellung.

Ort:       Bildungsverein, Viktoriastr. 1, Foyer
Datum:  Donnerstag, 28.02.2013
Beginn:  20.15 Uhr

nach oben