Unbekannte überfallen 23-Jährigen auf der Spinnereistraße

In der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 02:10 Uhr haben vier unbekannte junge Männer versucht, einen 23-Jährigen an der Spinnereistraße (Linden-Mitte) zu überfallen. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte sich der 23-Jährige gerade auf der Spinnereibrücke befunden, als ihm die vier Unbekannten entgegenkamen. Die Männer forderten das Opfer sofort auf, ihnen sein Mobiltelefon und die Geldbörse auszuhändigen. Nachdem er den Tätern entgegnet hatte, dass er lediglich fünf Euro und ein altes Handy dabei habe, schlugen alle vier auf ihn ein und versuchten, ihn zu Boden zu bringen. Der 23-Jährige setzte sich daraufhin zur Wehr und konnte kurze Zeit später flüchten. Bei den Tätern handelt es sich um vier südländisch aussehende, 17 bis 18 Jahre alte Männer, die schwarz gekleidet waren. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen.

nach oben