Der neue Lindenkalender von Ralf Hansen ist da

Lindenkalender 2017 Titelbild

Der nun bereits dreizehnte Lindenkalender in Folge ist da. 12 mal Linden auf 14 Seiten in Schwarzweiß geben das vielfältige Bild des sich ständig verändernden Stadtteils wieder. Diesmal unter anderen mit den Fotografien Bethlehemkirche, Hanomag, Heizkraftwerk, Küchengarten, Lichtenbergplatz und Limmerstraße,

weiterlesen ...

Sachbeschädigungen an PKW und Hauswänden in Linden-Mitte

Am Freitag Morgen, gegen 06:00 Uhr, ist es im Bereich Lichtenbergplatz zu diversen Farbschmierereien an Hauswänden gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. Mehrere Zeugen hatten am Morgen der Polizei beschädigte PKW sowie Farbschmierereien an Hauswänden der Küchengartenstraße, Gartenallee, Davenstedter Straße und dem Lichtenbergplatz gemeldet. An der Schwalenberger Straße trafen die Beamten zwei Männer (22 und 23 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Küchengarten

Am Küchengarten

Der Küchengarten ist heute der zentrale Platz in Linden. An der Grenze von Linden-Nord zu Linden-Mitte bietet er viel Raum für allerlei Aktivitäten. Küchengarten Freizeit Geschichte Bilder Links Stadtplan Freizeit Die Schützen nutzen den Platz immer im September für ihr Lindener Volks- und Schützenfest. Der ganze Platz wird dann beispielsweise für Fahrgeschäfte, Schießbuden und Festzelt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lichtenbergplatz

Fest auf dem Lichtenbergplatz

Nachdem Linden 1885 Stadt wurde, entstand ganz schnell der Bedarf an neuem Wohnraum für betuchte Bürger. Die Bebauung des ehemaligen Küchengartengeländes stand schon seit 1887 zur Diskussion. Am Schnittpunkt der neuen Straßen des Viertels war ein großer quadratischer Platz, der zunächst Wittekindplatz heißen sollte, geplant. Benannt wurde er dann aber nach dem ersten Lindener Bürgermeister … weiterlesen …

weiterlesen ...

Spende an die Jugendfeuerwehr Linden

Das Team der Jugendfeuerwehr mit Christoper Thürnau Der Inhaber der Fahrschule Meilensteinam Lichtenbergplatz 5, Herr Christopher Thürnau, besuchte dieJugendfeuerwehr Linden während der dies jährigen Weihnachtsfeierauf der Feuerwache. Er konnte sich vor Ort davon überzeugenwas die Jugendfeuerwehr noch alles neben den Feuerwehrübungen macht. Die reguläre Jugendarbeit, was einenorm wichtiger Bestandteil der Jugendfeuerwehr ist. Während der Weihnachtsfeier … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kaffee Vogel gibt auf

Kaffee Vogel Das Kaffee Vogel am Lichtenbergplatz schließt seine Pforten und verstiegert am Samstag sein Inventar. Von 11:00 bis 15:00 Uhr werden die Möbelstücke meistbietend abgegeben. Das als Familiencafe gestartete Lokal lag nach Angaben des Betreibers Martin Konrad Becker zu abseits um davon Leben zu können. Dabei hatte man alles richtig gemacht. Auf einem Gründungsworkshop … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeugenaufruf! Unbekannter greift Frauen in der Gartenallee an

Samstag gegen 04:30 Uhr und heute gegen 04:00 ist es an der Gartenallee (Linden-Mitte)zu Angriffen auf junge Frauen (29 und 18 Jahre alt) gekommen. Die Polizei ermittelt wegen sexueller Nötigung und sucht Zeugen. Die 29-Jährige war am frühen Samstagmorgen zu Fuß mit ihrer Freundin auf demNachhauseweg gewesen, als der Täter sie an der Kreuzung Küchengarten … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neues Kunstobjekt in Linden

Kunst am Baum Linden ist wieder ein Stück bunter… Am Sonntag wurde mit tatkräftiger Hilfe der freiwilligen Feuerwehr die Kastanie auf dem Lichtenbergplatz bunt geschmückt. Zirka 850 kunterbunte Wollpompoms schmücken bis zum Frühjahr den Baum auf dem Platz. Nach der Idee die Kröpcke Uhr mit einem Strickkleid zu versehen ist dies die nächste Strick-Street-Art-Aktion der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei beendet Hausbesetzung

Am Freitagabend gegen 20:30 Uhr haben Angehörige der linksautonomen Szene das ehemalige Gebäude der Polizeiinspektion West ander Gartenallee (Linden) besetzt. Die Polizei hat das Gebäude noch in der Nacht zum Sonntag geräumt und gegen die Besetzer ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung eingeleitet. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten sich die teilweise vermummten Angehörigen der linken Szene … weiterlesen …

weiterlesen ...

LINDEN 2012. Fotografien von Ralf Hansen

12 mal Linden auf 14 Seiten in Schwarzweiß geben das vielfältige Bild des Stadtteils wieder. Diesmal unter anderen mit den Fotografien Lichtenbergplatz, Lindener Hafen, Hanomag,  Beethoven-, Haasemann-, und Limmerstraße. 42 x 30 cm groß, Hochwertiger Druck, Duoton, Kalendarium, Mondkalender, Ferientermine.Für 16,- EUR. Weitere Informationen zum Kalender und meinen neuesten Arbeiten finden sich unter www.atelier-hansen.de Verkauft wird der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Spurensuche zum ehem. Elektrizitätswerk Linden

Metallplakette (Abb. 1) An vielen älteren Häusern in Linden gibt es sie noch: Eine runde Metallplakette von 8 Zentimetern Durchmesser mit der Aufschrift "St.E.W.L." und einer laufenden Nummer (siehe Abb. 1). Meistens ist die Plakette dicht neben der Haustür oben oder unten in die Wand eingelassen. "St. E.W.L." bedeutet "Städtisches Elektrizitätswerk Linden". Die laufende Nummer … weiterlesen …

weiterlesen ...

Freiwillige Feuerwehr Linden unterstützt Filmproduktion

Über einen Tag hinweg drehte eineFilmcrew, vor den Toren der Feuerwache, Szenen für einenFernsehfilm. Die Filmproduktion von AspektTelefilm, mit dem Film "Am Ende die Hoffnung" und einBudget von fünf Millionen Euro wird für den TV-Sender Sat.1produziert. Filmdreh in der Küchengartenstraße Vorbereitung für die “Winterlandschaft” Tontechnik bei der Arbeit   Da die Aufnahmen im Winter spielensollten … weiterlesen …

weiterlesen ...

Advenstsbaum-Kalender am Pariser Platz

Fast geschenkt – Zahlen statt zahlen! 13 "wilde" Unternehmen im Bermuda-Dreieck des Pariser Platzes in Linden-Mitte überraschen mit einem Advenstsbaum-Kalender. Schon vergessen, das "Christkind" steht vor der Tür, oder zumindest die Vorboten…Erst Eins, dann Zwei, dann Drei, dann Vier… Vom 01. bis einschl. 24.12.2010 präsentiert der Adventsbaum-Kalender am Pariser Platz (Linden-Mitte) Ecke Kirchstr., Teichstr., Egestorffstr., … weiterlesen …

weiterlesen ...