Humboldtschule

Humboldtschule

Seit 1899 ist die Humboldtschule schon eine feste Institution in Linden. Als Realschule in der Davenstedter Straße gegründet ging die Reise durch die Beethovenstraße zum heutigen Standort in Linden-Süd. Die Humboldtschule ist eines von zwei Gymnasien im Stadtteil Linden. Ein Schwerpunkt liegt auf dem sportlichen Angebot. Unterrichtet werden ca. 1050 Schülerinnen und Schüler. Humboldtschule Kontaktdaten … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gymnasium Humboldtschule: Oberbürgermeister weiht Mensaneubau ein

Das Gymnasium Humboldtschule hat ein neues Mensagebäude und einen großen Freizeitbereich erhalten und wird damit zur Ganztagsschule ausgebaut. Oberbürgermeister Stephan Weil weihte den Neubau am Mittwoch, 31. August, feierlich ein. Die Stadt investierte für die gesamte Baumaßnahme rund 3,3 Millionen Euro aus dem Konjunkturprogramm II des Bundes und aus Eigenmitteln. Die Räume für den Freizeitbereich … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gymnasium Humboldtschule: Oberbürgermeister legt Grundstein für Mensa

Die Mensa mit rund 900 Quadratmetern Grundfläche erstreckt sich über zwei Geschosse. Die stützenfreie Halle erhält im unteren Bereich einen rund 400 Quadratmeter großen Speiseraum mit über 240 Sitzplätzen. Hier können ab Anfang 2011 in drei Schichten bis zu 720 SchülerInnen versorgt werden. Auf einer rund 150Quadratmeter großen Galerie im oberen Bereich wird eine Cafeteria untergebracht, … weiterlesen …

weiterlesen ...